Zum Hauptinhalt springen

Stadion-Türme: Von «überzeugend» bis «unmotiviert hingeworfen»

Braucht es auf dem Hardturmareal in Zürich zwei 137-Meter-Hochhäuser? Wir haben bei den Fachleuten nachgefragt.

Braucht es hier ein 137 Meter hohes Stadttor? Der Hardturm, stadteinwärts fotografiert, rechts die Pfingstweidstrasse. Foto: Samuel Schalch
Braucht es hier ein 137 Meter hohes Stadttor? Der Hardturm, stadteinwärts fotografiert, rechts die Pfingstweidstrasse. Foto: Samuel Schalch

Ancillo Canepa, Präsident des FCZ, spricht seit kurzem nicht nur über Fussball, er äussert sich auch zum Städtebau. Wer heute von Westen nach Zürich hineinfahre, sagte er in einem NZZ-Interview, habe das Gefühl, in einer «rumänischen Provinzstadt» anzukommen. Die beiden geplanten Hardturm-Hochhäuser dagegen würden ein «echtes Stadttor» bilden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.