Zum Hauptinhalt springen

Warmer Zürichsee, kalter Zürichsee

Eine animierte Karte zeigt, wie sich die Wassertemperaturen mit der Hitze verändern.

Vor und nach der Hitzewelle: So hat sich die Wassertemperatur im Zürichsee in der vergangenen Woche entwickelt. (Video: Tamedia, Quelle: Eawag, EPFL)

Wer an diesem Wochenende freihatte, den zog es ans Wasser. Badis, Fluss- und Seeufer waren voll mit Menschen, die vor der Hitze flüchteten. Doch nicht überall fanden sie gleich viel Abkühlung. Gerade im Zürichsee unterscheiden sich die Temperaturen derzeit enorm, wie eine neue Karte auf der Website Meteolakes zeigt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.