Zum Hauptinhalt springen

David Blaine hebt abZauberkünstler fliegt mit 50 Ballons fast 8 Kilometer hoch

Der spektakuläre Flug des amerikanischen Aktionskünstlers David Blaine mit Heliumballons fand über der Wüste Arizonas statt. Der Flug wurde live auf Youtube übertragen.

Nervenkitzel in luftiger Höhe: David Blaine in Aktion.
Video: David Blaine via Youtube

Der Extremsportler David Blaine ist bekannt für gewagte Experimente und spektakuläre Shows. Er liess sich beispielsweise schon lebendig begraben, mit Starkstrom beschiessen oder in einem Eisblock einfrieren. Sein neuster Streich erinnert an den Film «Oben»: Blaine hebt mitten in der Wüste Arizonas mit mehreren Dutzend (sehr grossen) Heliumballons gen Himmel ab. Nach knapp einer Stunde erreicht er eine Flughöhe von über 7000 Metern. Dabei hält er sich scheinbar nur mit einer Hand an Seilen fest. Auf einen Korb, wie sonst beim Ballonfahren üblich, verzichtete der Show-Zauberer natürlich. Schliesslich lässt er sich einfach fallen und segelt mit einem Fallschirm verletzungsfrei zu Boden.

Lesen Sie auch: Aktionskünstler gelingt Stromexperiment

Für seine waghalsigen Aktionen bekannt: Aktionskünstler David Blaine.
Für seine waghalsigen Aktionen bekannt: Aktionskünstler David Blaine.
Foto: AFP

step

2 Kommentare
    Markus Grieder

    Sorry, Larry hatte auch einen Fallschirm, diesen aber nicht benutzt.