Zum Hauptinhalt springen

Coronavirus in JapanWo der Mundschutz ein Modeaccessoire geworden ist

Die Schutzmaske gehört bei ihnen dazu: Pendler in Tokio.

Ein Symbol für Vernunft und Verantwortung

Die Westler hadern mit den Masken

Kein Platz für Romantik

22 Kommentare
    Chris Fürst

    An Stelle der Masken wäre ich wohl doch eher für die Einführung des Niqabs. Der schützt auch Augen und Ohren.