Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Über 60 Millionen gewaschen – aber nicht ins Gefängnis

Dutzende Millionen Bestechungsgelder landeten auf geheimen Schweizer Bankkonten von zwei Brasilianern. Sie waren Kadermitarbeiter der staatlichen Ölgesellschaft Petrobras. Foto: Paulo Whitaker (Reuters)

Schweres Verschulden

Doppelrolle von FDP-Lüscher