Zum Hauptinhalt springen

Starmind stellt Küsnacht auf den Prüfstand

Der Spezialist für Künstliche Intelligenz will bis im Sommer über den Verbleib oder den Wegzug aus der Seegemeinde entscheiden. Die Stadt Zürich steht als Alternative im Vordergrund.

Starmind-Gründer Pascal Kaufmann bezeichnet sich selbst als «Fan von Küsnacht».
Starmind-Gründer Pascal Kaufmann bezeichnet sich selbst als «Fan von Küsnacht».
Archiv Michael Trost

Die Firma Starmind, die 2010 von Pascal Kaufmann und Marc Vontobel am Labor für Künstliche Intelligenz der Universität Zürich gegründet wurde, zählt zu den ambitioniertesten und spannendsten Jungunternehmen in der Schweiz auf diesem Gebiet. Nach einer Verdoppelung der Mitarbeiterzahl im vergangenen Jahr, soll der Personalbestand weiter signifikant erhöht werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.