Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mehrheit der Wirtschaft ist für das Rahmenabkommen

«Äusserst besorgt»: Economiesuisse-Direktorin Monika Rühl zum Zeitplan des Bundesrates.

Abwarten keine Option

Stimmvolk skeptischer als Unternehmen

Nachverhandlungen nicht realistisch

SDA/ij