Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Julius-Bär-Chef mit 4,4 Millionen Franken entlöhnt

Erst seit September 2019 im Amt: Philipp Rickenbacher, CEO von Julius Bär, an der Pressekonferenz zur Präsentation der Jahreszahlen am 3. Februar 2020 in Zürich. Foto: Ennio Leanza, Keystone

Weniger Lohn für Geschäftsleitung, mehr für Verwaltungsrat

SDA/sho