Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Deswegen steigt der Ölpreis nicht

Eine Pumpe arbeitet in einem Ölfeld. Weil die Konjunktur so schlecht ist, lässt auch die angedeutete Eskalation im Konflikt zwischen den USA und Iran den Ölpreis nicht steigen.

Ein Barrel Rohöl kostet weniger als noch vor vier Wochen

Gefahr für Weltwirtschaft überschaubar