Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Jetzt redet Serbiens Botschafter«Wir sind für die Schweiz nicht das grösste Problem»

«Wo sind die Beweise für diese Behauptungen?»: Goran Bradic, serbischer Botschafter in Bern.

«Mit dieser Einseitigkeit gegen die Serben habe ich Mühe.»

«Zum Zeitpunkt der Wahl war die epidemiologische Situation gut.»

51 Kommentare
Sortieren nach:
    Peter Minder

    Vielleicht nicht das Grösste, aber eines der grösseren.