Zum Hauptinhalt springen

Tage des DenkmalsWie sich alte Häuser verändert haben

Am Wochenende finden die Europäischen Tage des Denkmals statt. Auch zwei Gebäude im Bezirk Meilen können besichtigt werden.

Am Haus zur Farb in Stäfa lässt sich gut veranschaulichen, wie sich historische Bauten im Verlauf der Jahrhunderte weiterentwickeln.
Am Haus zur Farb in Stäfa lässt sich gut veranschaulichen, wie sich historische Bauten im Verlauf der Jahrhunderte weiterentwickeln.
Archivfoto: Kurt Heuberger

Es gibt Häuser, deren Mauern Geschichten aus vielen Jahrhunderten erzählen könnten – wenn sie denn die Fähigkeit zu sprechen hätten. Zwei Beispiele dafür sind das Helen-Dahm-Museum in Oetwil und das Haus zur Farb in Stäfa, die heute beide auch als Ortsmuseum in ihrer jeweiligen Gemeinde dienen. Ihre Geschichten erzählen am Sonntag der Kurator sowie der Ortsmuseumsleiter.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.