Zum Hauptinhalt springen

Grosse Ehre für Roman JosiSo wurde ein «Bärner Giel» der Weltbeste

Der 30-jährige Captain der Nashville Predators wurde als bester NHL-Verteidiger ausgezeichnet. Es sind ereignisreiche Zeiten für Roman Josi.

Gefürchtet für seine Sturmläufe: Roman Josi im Dezember 2019 in einem Spiel gegen die Dallas Stars.
Gefürchtet für seine Sturmläufe: Roman Josi im Dezember 2019 in einem Spiel gegen die Dallas Stars.
Foto: Keystone

Roman Josi wollte als kleiner Junge lieber Fussball spielen als Eishockey. Doch weil sein zwei Jahre älterer Bruder Yannick das Juniorentraining des SC Bern besuchte, musste er jeweils mit zum Allmendstadion. Dort kurvte er mit der Mutter oder dem Vater auf dem Aussenfeld herum. Was nicht unbeachtet blieb.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.