Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neue GewohnheitenWie das Essen im Gehen für alle ertragbar werden kann

Eine Mutter unterwegs mit Essen und Kind.

Essen zu holen ist eine der wenigen Möglichkeiten, Menschen zu sehen und so etwas wie gesellschaftliche Rituale auszuüben.

Es bleibt einem ja nichts anderes übrig

Im Gehen zu Essen hat in unserer Gesellschaft keinen guten Ruf.

Denn weiterhin ungeklärt ist: Wie isst man würdevoll im Gehen?

12 Kommentare
Sortieren nach:
    Ralf Schrader

    'Bisher hatte das Essen im Gehen ein Imageproblem'

    Nicht bisher, sondern permanent. Gute Sitten haben keine praktische Begründung. Eine Pandemie gibt keine Rechtfertigung des sittlichen Verfalls her, zumal der schon viel früher begann.