Zum Hauptinhalt springen

Beschwerde beim SchiedsgerichtWiderstand gegen Namenswechsel der CVP

Turbulenzen wegen des Abschieds vom «C»: Parteipräsident Gerhard Pfister sieht sich vor der Delegiertenversammlung vom kommenden Samstag mit einer Beschwerde ans parteiinterne Schiedsgericht konfrontiert.

Oberwalliser wollen «C» behalten

SDA

11 Kommentare
    Sven R.

    ‚Die Mitte‘, ich kann mit dem Namen rein gar nichts anfangen. Mitte ist eine Position, jedoch situativ. Keine Partei kann sich Mitte nennen, denn das stimm schlicht nicht - alle beziehen Position. LG