Zum Hauptinhalt springen

Sicherheit im StrassenverkehrWeit mehr als nur Beleuchtung

Von der Kerze zum hochkomplexen, intelligenten System: Lichttechnik ist im modernen Auto wichtiger als je zuvor und wird in Zukunft noch an Bedeutung gewinnen.

Moderne Lichtsysteme erkennen die Verkehrssituation, beleuchten wichtige Bereiche, blenden andere Verkehrsteilnehmer aus dem Lichtkegel und projizieren sogar Hinweise auf die Strasse.
Moderne Lichtsysteme erkennen die Verkehrssituation, beleuchten wichtige Bereiche, blenden andere Verkehrsteilnehmer aus dem Lichtkegel und projizieren sogar Hinweise auf die Strasse.
Foto: PD
Digitale Matrix-LED-Scheinwerfer zerteilen das Licht in Millionen Pixel und leuchten hunderte Meter weit.
Digitale Matrix-LED-Scheinwerfer zerteilen das Licht in Millionen Pixel und leuchten hunderte Meter weit.
LED-Matrix-Licht, dass andere Verkehrsteilnehmer aus dem Lichtkegel ausblenden kann, hat sich bis in die unteren Fahrzeugklassen durchgesetzt.
LED-Matrix-Licht, dass andere Verkehrsteilnehmer aus dem Lichtkegel ausblenden kann, hat sich bis in die unteren Fahrzeugklassen durchgesetzt.
PD
1 / 4

Licht ist ein wichtiges Thema im Automobilbau. Das geht weit über das Sehen und Gesehenwerden hinaus: Moderne Lichtsysteme sind intelligent und hochkomplex. Sie leuchten nicht nur die Fahrbahn taghell aus und blenden andere Verkehrsteilnehmer exakt aus dem Lichtkegel aus, sie können auch potenzielle Gefahren mit einem Spotlicht beleuchten und vorausschauend agieren, weil sie bereits wissen, ob eine Kurve kommt, eine lange Gerade oder eine Ortschaft. Und schon bald werden uns die Autoscheinwerfer Hinweise auf die Strasse leuchten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.