Zum Hauptinhalt springen

Geldblog: Leserfrage zur 2. SäuleWas muss ich bei freiwilligen PK-Zahlungen beachten?

Wer zusätzliche Gelder in die Pensionskasse einzahlt, kann seine Altersvorsorge stärken. Davor sollte aber geprüft werden, wie robust die eigene Kasse dasteht.

Meine Rente, mein Lebensstandard: Die Altersvorsorge sollte mithilfe von freiwilligen PK-Einzahlungen und der Säule 3a gestärkt werden.
Meine Rente, mein Lebensstandard: Die Altersvorsorge sollte mithilfe von freiwilligen PK-Einzahlungen und der Säule 3a gestärkt werden.
Illustration: Christina Baeriswyl

Ich bin bei der Pensionskasse Post und könnte mich mit rund 185000 Franken noch einkaufen. Ich bin Jahrgang 1968 und seit fast 30 Jahren bei dieser Pensionskasse. Ich habe geplant, dieses und in den nächsten Jahren mal 20000 Franken pro Jahr einzukaufen. Würden Sie mir dies empfehlen oder eher nicht? Leserfrage von D.O.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.