Zum Hauptinhalt springen

Hinweise auf neuen Angriff auf CapitolWas hinter der 4.-März-Verschwörung steckt

Mitglieder der Nationalgarde von Michigan und der Capitol-Polizei bewachen das US-Parlamentsgebäude in Washington.

Heimatschutzministerium: Gewalttaten werden zunehmen

10 Kommentare
    Heinrich Baur

    Das ist im Grunde nichts Einzigartiges. Sektierer erfinden seit jeher immer wieder neue Untergangs- oder Erlöserszenarien. QAnon, der Heilsbringer Trump und die Strippenzieher seines persönlichen Clans, sind diesbezüglich echte Klassiker. Die Gefolgschaft unterstreicht so eigentlich nur den eigenen, wirren Zustand.