Zum Hauptinhalt springen

Walsafari

An Bord des Motorseglers «Noorderlicht» begeben Sie sich in den Fjorden auf die Suche nach diesen faszinierenden Meeresbewohnern.

North Norway
North Norway

Anmeldung
Globetrotter Tours AG

Weitere Informationen
Detailliertes Reiseprogramm

Ungefähr 350 Kilometer nördlich des Polarkreises rund um die Insel Kvaløya und Senja kommen im frühen Winter grosse Hering-Schwärme aus der Barentssee um in den Fjorden zu überwintern. Dies lockt verschiedene Walarten in grosser Zahl an.

Reisedaten
18. bis 27. November 2021

Reiseprogramm
1. Tag: Anreise Zürich – Tromsø Individuelle Anreise nach Zürich Flughafen. Gemeinsames Check-in und Flug nach Tromsø, der sogenannten Hauptstadt der Arktis. Nach der Ankunft Transfer zum zentral gelegenen Mittelklassehotel. Der Rest des Abends steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: TromsøHeute unternehmen Sie einen geführten Stadtrundgang. Zu Fuss besichtigen Sie die Altstadt und lernen so die Stadt besser kennen. Anschliessend haben sie freie Zeit zur Verfügung – schlendern Sie durch die Strassen mit farbenfrohen Häusern oder geniessen Sie ein Heissgetränk in einem der vielen Kaffeehäuser. Optional können Sie auch einen Ausflug in die Umgebung unternehmen.

3. Tag: TromsøAm Vormittag Check-out aus Ihrem Zimmer. Erneut haben Sie Zeit um die Stadt zu besichtigen oder einen Ausflug in die Umgebung zu unternehmen. Um 16:45 Uhr treffen Sie die Gruppe und gehen gemeinsam mit Ihrem Gepäck zur «Noorderlicht». Einschiffung und Kabinenbezug. Beim Abendessen an Bord lernen Sie die Crew und Ihre Expeditionsleitung kennen. Übernachtung im Hafen von Tromsø.

4. Tag: Langsundet FjordHeute heisst es zum ersten Mal „Leinen los“! Sie steuern in Richtung Nordosten, in den Langsundet Fjord. In diesem herrlichen Fjord planen Sie eine Anlandung beim kleinen Dorf Hansnes: Sie versuchen, eine Wanderung zum 306 Meter hohen Aussichtshügel Storheia zu unternehmen, um einen Rundumblick über den Fjord einzufangen. Die Nacht verbringen Sie im Dyrsfjorden an der Nordspitze der Insel Ringvassøya.

5. – 7. Tag: Vengsøyfjorden und KaldfjordenDie nächsten Tage verbringen Sie im Vengsøyfjorden und Kaldfjorden, einem Gebiet, in dem in den letzten Jahren viele Wale gesichtet wurden. Wenn die Wale – zum Teil fast zum Greifen nahe – am Schiff vorbeischwimmen, ist das ein Erlebnis, das man nicht so schnell vergisst! Neben Walen können Sie mit etwas Glück auch Seeadler beobachten, die ihren Teil an der Hering-Mahlzeit einfordern. Am Nachmittag, wenn das Tageslicht schwindet, unternehmen Sie kurze Wanderungen in der Gegend und hoffen, dass sich bei klarem Abendhimmel die «Tricky Lady», wie das Polarlicht manchmal genannt wird, zeigt.

8. Tag: Insel SommarøySie setzen die Umsegelung von Kvaløya fort und nehmen Kurs auf die kleine Insel Sommarøy. Auch hier gibt es gute Möglichkeiten, das Polarlicht zu sehen. Die Insel bietet zudem viele Wandermöglichkeiten. Deshalb verbringen Sie hier den letzten Tag um die Küste mit ihren kleinen Buchten und weissen Stränden zu erkunden. Von der Spitze des 211 Meter hohen Mount Hillesøya aus geniessen Sie einen hervorragenden Panoramablick auf die zerklüftete Küste.

9. Tag: Rückfahrt nach TromsøIm Verlauf des Tages fahren Sie zurück in Richtung Tromsø. Sie können noch ein paar Stunden in Tromsø verbringen um letzte Souvenirs einzukaufen oder weitere Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Übernachtung an Bord der «Noorderlicht».

10. Tag: Rückreise Tromsø – Zürich Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Zürich. Anschliessend individuelle Heimreise.

Programmänderungen vorbehalten: das hier beschriebene Tagesprogramm dient nur zur groben Orientierung. Der Kapitän plant die Route gemäss den Verhältnissen vor Ort und den aktuellen Gegebenheiten.


Preise pro Person (Bei Doppelbelegung)

Fr. 4700.- Doppelkabine Innen
Zuschläge
Fr. 350.- Kleingruppenzuschlag (12-14 Personen)
Fr. 250.- Geteilte Doppelkabine* *Einzelreisende können sich eine Doppelkabine mit einem Passagier des gleichen Geschlechts teilen.

Begrenzte Teilnehmerzahl
Mind. 12, max. 18 Personen


Leistungen
Schweizer Reiseleitung
Flüge Zürich – Tromsø – Zürich(Umsteigeverbindungen)
Flughafen- und Sicherheitstaxen
Transfers gemäss Programm
2 Übernachtungen in Tromsø, inkl. Frühstück
Geführter Stadtrundgang in Tromsø
7 Übernachtungen an Bord der «Noorderlicht»
Vollpension und Kaffee/Tee an Bord
Alle Landausflüge und Vorträge während der Schiffsreise

Nicht inbegriffen
Übrige Mahlzeiten und Getränke
Optionale Ausflüge in Tromsø
Persönlich Auslagen und Trinkgelder

Gut zu wissen:
Preisänderungen vorbehalten. Schweizer BürgerInnen benötigen einen über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass oder Identitätskarte.


Organisation und Buchung

Die Teilnehmer schliessen ihren Vertrag direkt mit Globetrotter Tours AG ab. Es gelten die AGB von Globetrotter Tours AG. Mitglied des Reisegarantiefonds.
Diese Reise kann CO2-kompensiert werden.

Ihre Expertin auf der Reise
Linda Rudin studierte an der Universität Zürich Biologie und spezialisierte sich anschliessend auf Meeressäuger. Während drei Jahren war sie hauptberuflich als Expertin an Bord von Expeditionsschiffen auf den Weltmeeren unterwegs und gab Ihr Wissen an die Gäste weiter. Bis heute hält ihre Begeisterung für die verschiedenen Bewohner unserer Meere an und es zieht sie regelmässig zurück aufs Wasser.