• Front
  • Horgen
  • Meilen
  • Überregional
  • Ausland
  • Schweiz
  • Sport
  • Wirtschaft
  • Leben
  • Meinung
  • Wissen
  • Auto
  • Agenda
  • Web-Spezial

Obergericht schickt Galeristensohn in Sucht-Klinik

Der 34-jährige, der Ende Dezember 2014 in Küsnacht im Drogenrausch einen guten Freund getötet hat, muss sich in einer Klinik einer Suchtbehandlung unterziehen. Im Interview äussern sich einer der Verteidiger, der Staatsanwalt sowie die Opferpartei zum Urteil.

Aktualisiert am 27.11.2019
SDA/Keystone