Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Blick in die US-GeschichteVerlieren kann man auch mit Würde

Niederlage bei der Präsidentenwahl gegen Barack Obama: John McCain, Präsidentschaftskandidat der Republikaner im Jahr 2008.

McCain würdigt historische Wahl Obamas

Clinton bietet Trump Zusammenarbeit an

Gore gratuliert Bush junior im zweiten Anlauf

Bush senior feuert Clinton an

Carter sichert Reagan Unterstützung zu

William Jennings machte den Anfang

Verlierer der Präsidentenwahl 1896: William Jennings, Demokrat und erster Präsidentschaftskandidat, der eine «concession»-Erklärung abgab.