Zum Hauptinhalt springen

Unfall in PfäffikonVelofahrer nach Kollision verletzt

In Pfäffikon SZ wurde am Freitagmittag ein Velofahrer leicht verletzt, weil er mit einem Auto zusammenprallte. Wie der Unfall genau geschehen konnte, muss noch geklärt werden.

Um den Unfallhergang bestimmen zu können, sucht die Kantonspolizei Schwyz Zeugen.
Um den Unfallhergang bestimmen zu können, sucht die Kantonspolizei Schwyz Zeugen.
Foto: Keystone

Am Freitagmittag ereignete sich auf der Churerstrasse in Pfäffikon um 13.15 Uhr ein Verkehrsunfall. Ein 36-Jähriger fuhr auf seinem Velo von Freienbach herkommend dorfeinwärts. Gleichzeitig bog ein 68-jähriger Autofahrer von der Etzelstrasse in die Churerstrasse ein. Es kam zur Kollision, bei welcher sich der Velofahrer leicht verletzte, wie es in einer Mitteilung der Polizei heisst. Der Rettungsdienst brachte den Mann zur Kontrolle ins Spital.

Bezüglich Unfallhergang widersprechen sich die Aussagen. Personen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Schwyz zu melden (041 819 29 29).

mcp