Zum Hauptinhalt springen

Vorschau GemeindeversammlungKommunale, regionale oder kantonale Polizei? Uetikon hat die Wahl

Das Uetiker Volk entscheidet am Montag über die Zukunft seiner Gemeindepolizei. Der Ausgang der Abstimmung könnte Folgen für die Polizeikorps anderer Seegemeinden haben.

Noch gibt es die Uetiker Polizei im Erdgeschoss des Gemeindehauses. Nach der Gemeindeversammlung könnte sich dies jedoch ändern.
Noch gibt es die Uetiker Polizei im Erdgeschoss des Gemeindehauses. Nach der Gemeindeversammlung könnte sich dies jedoch ändern.
Foto: Patrick Gutenberg

In den vergangenen Jahrzehnten kam es bei Uetikons Gemeindepolizei immer wieder zu Veränderungen. Hatte die Gemeinde bis Ende der Neunzigerjahre einen eigenen Polizisten, schloss man sich zwischenzeitlich mit Männedorf und Oetwil zusammen. Den Vertrag kündigte Uetikon jedoch auf Ende 2008 und richtete erneut einen eigenen Posten mit zwei Angestellten ein. Die Organisationsweise blieb bis heute bestehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.