Zum Hauptinhalt springen

Tödlicher Arbeitsunfall in Abfallcenter

Kurz vor Mittag ist am Samstag ein Arbeiter von einem umgekippten Gabelstapler erdrückt worden.

Symbolbild: Der 66-jährige Arbeiter wollte einen Container mit Petflaschen leeren.
Symbolbild: Der 66-jährige Arbeiter wollte einen Container mit Petflaschen leeren.

Der 66-jährige Mitarbeiter eines Abfall- und Recyclingscenters war mit dem Leeren eines mit Petflaschen gefüllten Behälters beschäftigt. Er wollte die Petflaschen mit dem Gabelstapler in einen Sammelcontainer kippen. Dabei kippte das Fahrzeug um, der Mitarbeiter fiel gemäss Angaben der Kantonspolizei Schaffhausn aus der Führerkabine und wurde vom Gabelstapler erdrückt.

Die Einsatzkräfte konnten nur noch den Tode des Verunfallten feststellen. Die genau Unfallursache ist Gegenstand der Ermittlungen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch