Zum Hauptinhalt springen

Terminkollision in Hofstetten: GV oder Nati?

Hofstetter haben die Qual der Wahl. Das kapitale Fussballspiel der Schweiz gegen Rumänien frühzeitig sausen lassen. Oder ein verspätetes Erscheinen an der Gemeindeversammlung riskieren.

Fussball oder Gemeindeversammlung? Oder doch irgendwie beides unter einen Hut bringen?
Fussball oder Gemeindeversammlung? Oder doch irgendwie beides unter einen Hut bringen?
Patrick Gutenberg (Montage «Der Landbote»)

Heute Abend, ab 20 Uhr, entscheiden die Einwohner in Hofstetten über die Jahresrechnung 2015. Die Frage ist nur, wie viele tatsächlich an der Versammlung auftauchen werden. Denn um 18 Uhr startet das Spiel Schweiz-Rumänien. Der Abpfiff der Partie ist somit erst rund 15 Minuten vor der Versammlung zu erwarten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.