Zum Hauptinhalt springen

«Sabrina, 13» war Polizeibeamtin – 26-jähriger Klotener verurteilt

Ein 26-jähriger Kellner aus Kloten hat im Internet mit einem 13-jährigen Mädchen zu sexuellen Handlungen abgemacht. Am vereinbarten Treffpunkt wartete allerdings die Polizei.

Das Bezirksgericht Zürich.
Das Bezirksgericht Zürich.
Keystone

Es war an einem Montag, als der Beschuldigte am vergangenen 7. September an seinem Wohnort in Kloten im Internet herumsurfte und in einem Chatroom Kontakt zu einem 13-jährigen Mädchen namens «Sabrina» aufnahm. Fest steht, dass der kosovarische Kellner plötzlich sexuelle Themen ins Spiel brachte und der Schülerin in rüden Sätzen mitteilte, dass er mit ihr noch am Nachmittag «harten und versauten» Sex haben wolle. Auch ohne Kondom.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.