Zum Hauptinhalt springen

Reitverein nimmt erstmals Frauen auf

Der Reitverein Elgg und Umgebung stand vor der Entscheidung: weibliche Mitglieder aufnehmen oder den Verein sterben lassen. Man entschied sich für Ersteres – aber nicht einstimmig.

Wer am Turnier auf dem Pferd sass, war egal. Aber im Reitverein selbst waren bis vor kurzem nur Männer aus Elgg und Umgebung willkommen.
Wer am Turnier auf dem Pferd sass, war egal. Aber im Reitverein selbst waren bis vor kurzem nur Männer aus Elgg und Umgebung willkommen.
Keystone

In Elgg hält man die Traditionen hoch. Das beweist an vorderster Stelle der alljährliche Aschermittwochsbrauch. Am Äschli gilt zwar in der Gemeinde für alle schulfrei – mitmarschieren dürfen aber nur die Jungs. Für die Mädchen gibt es separate Aktivitäten wie das Mädchenschiessen. 2016 gibt es noch keinerlei Anzeichen dafür, dass hier die Geschlechtertrennung bald einmal aufgehoben wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.