Zum Hauptinhalt springen

Neue Trainingshalle der Lakers steht vor der Abstimmung

Die SCRJ Lakers sollen für 1,5 Millionen Franken im Grünfeld eine neue Trainingshalle erhalten. Der Standort und die dortige Nutzung werfen kurz vor der Abstimmung Fragen auf.

1,3 Kilometer liegt der geplante Standort der Trainingshalle von der St.-Galler-Kantonalbank-Arena entfernt.
1,3 Kilometer liegt der geplante Standort der Trainingshalle von der St.-Galler-Kantonalbank-Arena entfernt.
Visualisierung pd

Die Bürger von Rapperswil-Jona stimmen am Donnerstag darüber ab, ob die Stadt je 1,5 Millionen Franken für die Trainings- sowie Wettkampfhalle der Jona-Uznach Flames und die Eishalle für die SCRJ Lakers sprechen soll. Unihockey und Eishockey vereint am selben Ort – das scheint zu passen: Der Sportrat wirbt für ein Ja, und die meisten Ortsparteien vermelden im Vorfeld der Bürgerversammlung, dass sie grundsätzlich zustimmen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.