Zum Hauptinhalt springen

Nach 20 Jahren – Kantonspolizisten erhalten eine neue Uniform

Alle Polizeikorps im Kanton Zürich bekommen eine neue Uniform – und zwar die gleiche. Der Regierungsrat hat entsprechende Ausgaben von rund 3,2 Millionen Franken bewilligt.

Blaues Hemd, dunkelblaue Hose: So werden ab 2019 die Kantonspolizei Zürich, wie auch die Stadtpolizisten von Zürich und Winterthur eingekleidet.
Blaues Hemd, dunkelblaue Hose: So werden ab 2019 die Kantonspolizei Zürich, wie auch die Stadtpolizisten von Zürich und Winterthur eingekleidet.
zvg/Kapo Zürich

Die Uniformen sämtlicher Polizeikorps im Kanton werden ab 2019 erneuert. Damit werden künftig die Kantonspolizei, sowie die Stadtpolizeien Winterthur und Zürich einheitlich gekleidet sein.

Die Uniformen der Kantonspolizei seien bereits 20 Jahre alt und würden hinsichtlich der Funktionalität und Qualität des Materials den heutigen Anforderungen nicht mehr genügen, schreibt der Regierungsrat in einer Mitteilung.

Die neue Uniform kostet bloss halb soviel wie die alte.

Der Regierungsrat bewilligt deshalb für ihren Ersatz eine Ausgabe von rund 3,2 Millionen Franken. Weil sich neben der Kantonspolizei auch die anderen Polizeien im Kanton am Auftrag beteiligen, ist die neue Uniform wegen grossen Bestellvolumens nur noch halb so teuer, wie die alte.

Dem Beschluss vorausgegangen war eine durch die Kantonspolizei Zürich und die Kantonspolizei Bern gemeinsam durchgeführte Ausschreibung des Auftrags. Diese hatte zum Ziel, zusammen mit möglichst vielen Schweizer Polizeikorps als ein einziger Käufer auftreten zu können und dadurch entsprechende Kostenvorteile zu erhalten.

Dieses Ziel sei laut Mitteilung erreicht worden: 16 Deutschschweizer Polizeikorps beschaffen im Rahmen des gemeinsamen Auftrags eine neue Uniform, die rund die Hälfte billiger sein wird als die aktuelle der Kantonspolizei.

Zürcher und Winterthurer Stadtpolizisten schliessen sich an

Dem Auftrag angeschlossen haben sich im Kanton Zürich neben den beiden Stadtpolizeien von Zürich und Winterthur auch die Kommunalpolizeikorps, was im Resultat zu einem einheitlichen Erscheinungsbild aller Polizeiangehörigen auf Kantonsgebiet führt.

Mit der bewilligten Ausgabe wird die Sicherheitsdirektion nächstes Jahr die Auftragserteilung für die Herstellung der Uniformen der Kantonspolizei durchführen. Die Ablösung der alten durch die neuen, funktionelleren Uniformen erfolgt im Jahr 2019.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch