Zum Hauptinhalt springen

Lastwagen mit Tram kollidiert

Heute Morgen ist in Zürich ein LKW in ein Tram der Linie 4 gekracht. Es kam zu Verspätungen und Tramausfällen.

Der Streckenabschnitt zwischen Zürich-Altstetten und Escher-Wyss-Platz ist derzeit gesperrt.
Der Streckenabschnitt zwischen Zürich-Altstetten und Escher-Wyss-Platz ist derzeit gesperrt.
Keystone

Ein Unfall behinderte am Mittwochmorgen den Tramverkehr in Zürich. Wie «20Minuten» berichtet, ist gegen 7.30 Uhr auf der Aargauerstrasse in Zürich-Altstetten ein Lastwagen mit einem Tram der Linie 4 kollidiert. Verletzte habe es gemäss der Stadtpolizei keine gegeben.

Die Tramstrecke zwischen Zürich-Altstetten und Escher-Wyss-Platz war unterbrochen. Wie die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) mitteilten, waren auf der Strecke Ersatzbusse im Einsatz.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch