Zum Hauptinhalt springen

Künstlerduo Yello bekommt eigene Briefmarke

Ehre für Dieter Meier: Die Schweizerische Post widmet dem Künstlerduo Yello eine eigene Briefmarke in poppigem Design.

Yello an der ECHO-Verleihung 2015 in Berlin.
Yello an der ECHO-Verleihung 2015 in Berlin.
Keystone

Erhältlich ist das gute Stück ab Mitte November, wie der gelbe Riese gegenüber der «Handelszeitung» bestätigt. Ausgabepreis: 1 Franken. Dieter Meier und sein musikalischer Partner Boris Blank haben die Sonderausgabe selbst designt.

Es ist die 13. Marke, die von einer berühmten Persönlichkeit der Schweizer Kulturszene gestaltet wurde - und sie erscheint rechtzeitig zum 13. Album der Band. Zu Yellos Vorgängern zählen der kürzlich verstorbene Clown Dimitri, der Komiker Emil Steinberger, der Rapper Stress sowie die Musiker Stephan Eicher und Polo Hofer.

SDA/mcp

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch