Zum Hauptinhalt springen

Kontroverse Gäste haben es ihm angetan

Fabian Hediger veranstaltet das Worldwebforum. Für die grösste Schweizer Digital-Konferenz holt er Umweltaktivisten, Whistleblowerinnen, Politiker und Rockstars nach Oerlikon.

In diesem Büro in Altstetten arbeitet Fabian Hediger. Es dient ihm auch als Sitzungszimmer.
In diesem Büro in Altstetten arbeitet Fabian Hediger. Es dient ihm auch als Sitzungszimmer.
Severin Bigler

Die dunkle Tapete ist übersät mit goldenen Farbtupfern. Bei genauem Hinsehen entpuppen sie sich als Umrisse eines bekannten Autos. Es ist ein DeLorean DMC-12, mit dem Michael J. Fox in der kultigen Science-Fiction-Trilogie «Zurück in die Zukunft» aus den 1980er-Jahren durch die Zeit reiste. «Die Zukunft, in die wir damals in den Filmen geschaut haben, ist heute schon vorbei», sagt Fabian Hediger.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.