Zum Hauptinhalt springen

Kollision brachte Verkehr auf A3 ins Stocken

Auf der Autobahn A3 in Benken ist am Donnerstagmorgen ein Auto mit einem Lieferwagen kollidiert. Verletzt wurde niemand. Es kam aber zu Verkehrsbehinderungen.

Bei der Autobahneinfahrt übersah eine Autofahrerin einen Lieferwagen.
Bei der Autobahneinfahrt übersah eine Autofahrerin einen Lieferwagen.
Kapo Glarus

Am Donnerstagmorgen kurz vor 7 Uhr ist bei einem Unfall auf der Autobahn A3 in Benken Sachschaden entstanden. Eine Autofahrerin wollte bei der Verzweigung Reichenburg auf die Autobahn Richtung Zürich fahren. Im Baustellenbereich übersah die 39-Jährige links einen vortrittsberechtigten Lieferwagen und es kam zu einer seitlichen Kollision, teilt die Kantonspolizei Glarus mit.

Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Im Bereich der Einfahrt kam der Verkehr kurzzeitig ins Stocken.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch