Zum Hauptinhalt springen

Kadaver im Futter: Über 60 Kühe tot

Ein tödliches Nervengift hat in Gachnang über 60 Kühe weggerafft: Ein Kadaver hat das Gift entwickelt. Der Kadaver muss beim Mähen des Grases in die Silage gelangt sein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.