Zum Hauptinhalt springen

Einbrecher dank Hinweis aus Bevölkerung gefasst

Am Donnerstag hat die Polizei zwei mutmassliche Einbrecher in Wollerau festgenommen. Die Männer konnte dank einem Hinweis aus der Bevölkerung auf der Flucht gestoppt werden.

Die Kapo Schwyz konnte in Wollerau zwei mutmassliche Einbrecher verhaften.
Die Kapo Schwyz konnte in Wollerau zwei mutmassliche Einbrecher verhaften.
Symbolbild, Keystone

Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, meldete am Donnerstag ein aufmerksamer Bürger um 20 Uhr, dass sich zwei Personen an der Roosstrasse in Wollerau verdächtig verhielten. Eine Patrouille der Polizei konnte die beiden Personen kurz darauf anhalten und einer Kontrolle unterziehen.

Im Rahmen der Abklärungen kam der Verdacht auf, dass der 38-jährige Serbe und der 35-jährige Kosovare gleichentags in Wilen und in Wollerau je einen Einbruch begangen haben. Die beiden Männer wurden verhaftet. Die Kantonspolizei hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch