Wollerau

Einbrecher dank Hinweis aus Bevölkerung gefasst

Am Donnerstag hat die Polizei zwei mutmassliche Einbrecher in Wollerau festgenommen. Die Männer konnte dank einem Hinweis aus der Bevölkerung auf der Flucht gestoppt werden.

Die Kapo Schwyz konnte in Wollerau zwei mutmassliche Einbrecher verhaften.

Die Kapo Schwyz konnte in Wollerau zwei mutmassliche Einbrecher verhaften. Bild: Symbolbild/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, meldete am Donnerstag ein aufmerksamer Bürger um 20 Uhr, dass sich zwei Personen an der Roosstrasse in Wollerau verdächtig verhielten. Eine Patrouille der Polizei konnte die beiden Personen kurz darauf anhalten und einer Kontrolle unterziehen.

Im Rahmen der Abklärungen kam der Verdacht auf, dass der 38-jährige Serbe und der 35-jährige Kosovare gleichentags in Wilen und in Wollerau je einen Einbruch begangen haben. Die beiden Männer wurden verhaftet. Die Kantonspolizei hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen. (pst)

Erstellt: 08.02.2019, 14:25 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!