Zum Hauptinhalt springen

Beleuchtungsidee löst Fragen aus

Die Bäume vom Bellevue bis zum Stadelhofen sollen an Weihnachten im Lichterglanz erstrahlen. Die Installation wäre dauerhaft.

Idee für eine Weihnachtsbeleuchtung auf dem Stadelhoferplatz: Die Äste der Platanen würden mit LED-Lichterketten umwickelt.
Idee für eine Weihnachtsbeleuchtung auf dem Stadelhoferplatz: Die Äste der Platanen würden mit LED-Lichterketten umwickelt.
Visualisierung: CS Swiss GmbH

2015 war das Bellevue eine Grosbaustelle. Es gab Lärm und Staub, vorübergehend wurden Parkplätze reduziert. Das Verhältnis zwischen den dortigen Geschäftsinhabern und der Stadt Zürich war zeitweise getrübt. Das ist vergessen. An der gestrigen Jahresversammlung der Vereinigung Bellevue und Stadelhofen (VBS) lobte deren Präsident Rudolf Andres die gute Zusammenarbeit. So zeigte er sich etwa erfreut über die Zusage der Stadt, bei der nächsten Street Parade den Sechseläutenplatz nicht erst drei Tage später abzuwaschen, sondern schon am Folgetag. Der Gestank letztes Jahr sei unerträglich gewesen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.