Zum Hauptinhalt springen

Alt Stadtrat wirft Stadt Täuschung der Stimmbürger vor

Mit einer Beschwerde beim Kanton will Alt Stadtrat Max Rechsteiner den Bürgerentscheid zur Eishalle der SCRJ Lakers im Grünfeld in Jona annullieren. Die Stadt habe die Bürger bewusst in die Irre geführt.

Der Bürgerbeschluss zum Bau einer neuen Eis- und Unihockeyhalle im Grünfeld vom 5. Dezember 2019 soll aufgehoben werden – das fordert der ehemalige Stadtrat Max Rechsteiner.
Der Bürgerbeschluss zum Bau einer neuen Eis- und Unihockeyhalle im Grünfeld vom 5. Dezember 2019 soll aufgehoben werden – das fordert der ehemalige Stadtrat Max Rechsteiner.
SCRJ Lakers / pd

Im Dezember jubelten die Rapperswil-Jona Lakers und Jona-Uznach Flames. Die Vereine wollen für ihren sportlichen Nachwuchs eine Eis- und Unihockeyhalle im Grünfeld in Jona bauen. Die Bürger von Rapperswil-Jona haben bei der letzten Bürgerversammlung am 5. Dezember Geld gesprochen: Mit je 1,5 Millionen Franken sowie Beiträgen an die Betriebskosten soll die Doppelhalle unterstützt werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.