Ungebetener Gast

Eine exotische Überraschunng

Ein in Zürich-Wiedikon wohnhafter Mann transportierte neben seinen Kleidern und Souvenirs ungewollt auch einen Skorpion von den Ferien mit nach Hause.

Ein Skorpion aus Bali hat auf der Zürcher Polizeiwache ein temporäres Zuhause gefunden.

Ein Skorpion aus Bali hat auf der Zürcher Polizeiwache ein temporäres Zuhause gefunden. Bild: Kapo ZH

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Am Montagnachmittag erhielt die Stadtpolizei Zürich einen nicht ganz alltäglichen Anruf. Ein im Kreis 3 wohnhafter Mann war am Apparat und erklärte, dass er soeben von Bali nach Hause gekommen sei und beim Auspacken des Koffers eine exotische Überraschung erlebt habe.

Der Heimkehrer fand in seinem Koffer nämlich einen waschechten, lebenden Skorpion. Nach dem anfänglichen Schreck konnte der Mann seinen ungebetenen Gast in eine aufgeschnittene Petflasche scheuchen.

Gefährlicher Zeitgenosse

Die ausgerückten Polizisten transportierten den ungefähr 6 cm langen Exoten schliesslich in die Polizeiwache. Dort lebt der blinde Passagier nun derzeit in einem eigens für ihn eingerichteten Mini Terrarium, bis eine dauerhafter neuer Wohnort gefunden ist.

Beim Skorpion handelt es sich gemäss den Spezialisten der Stadtpolizei um einen adulten männlichen «Lychas mucronatus», dessen Gift für Kinder und Allergiker tödlich, für einen gesunden Erwachsenen eher nicht lebensgefährlich, jedoch sehr schmerzhaft sein kann. (huy)

Erstellt: 12.02.2019, 11:34 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!

Kommentare

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!