Zum Hauptinhalt springen

71-Jähriger verletzt sich bei Sturz mit E-Bike

Ein E-Bike-Fahrer ist am frühen Samstagabend in Freienstein gestürzt: Der 71-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und musste ins Spital gebracht werden.

Weshalb der 71-Jährige mit dem E-Bike stürzte ist derzeit noch unklar.
Weshalb der 71-Jährige mit dem E-Bike stürzte ist derzeit noch unklar.
Andreas Faessler

Der Mann war gegen 19.20 Uhr auf der Burgstrasse in Richtung Dättlikon unterwegs und kam aus bislang unbekannten Gründen zu Fall, wie die Kantonspolizei Zürich am Sonntag mitteilte.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch