Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

U-21-EM in SlowenienÜberfordert gegen Portugal – doch das war nicht einmal entscheidend

Jubelnde Portugiesen und ein enttäuschter Jérémy Guillemenot: Die Schweizer scheiden bei der U-21-EM aus.

Und dann auch noch die Gelb-Rote Karte

Für 14 Spieler endet die Reise

3 Kommentare
Sortieren nach:
    Herr Müller

    unsere U-21. irgendwie halt doch ein abbild der nati. diese pleite erinnert stark an die wm in südafrika und an den startsieg gegen die spanier. über den rest der geschichte von damals hüllen wir besser den mantel des schweigens.