Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nachfolge am Supreme CourtTrumps Kandidatin weicht allen heiklen Fragen aus

Wich Streitfragen aus: Die Kandidatin Sie sei unabhängig und urteile ausgehend vom Gesetz und nicht nach ihren Überzeugungen. (13. Oktober 2020)

Diskriminierung: «Abscheulich»

Kommentar: «Nicht angebracht»

Zeigte während der Befragung nur selten Emotionen:  Amy Coney Barrett vor dem Justizausschuss des Senats. (13. Oktober 2020)

Frauenrechte: Die «Ginsburg-Regel»

«Ich denke, es ist eine unbestreitbare Aussage, dass Rassismus in unserem Land fortbesteht.»

Amy Coney Barrett, Supreme Court-Kandidatin

SDA/oli

58 Kommentare
Sortieren nach:
    Hansueli Hof

    Ohne Hofstetter, Schwizer etc. wäre es hier wohl richtig langweilig.