Zum Hauptinhalt springen

Abriss und Neubau in UetikonTraditionsreiche Autospenglerei macht Platz für Mehrfamilienhäuser

Noch bis Ende Jahr reparieren Peter (links) und Rolf Wehrli Autos in ihrer Autospenglerei. Danach schliesst der Betrieb, das Gebäude wird abgerissen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.