Stichwort:: Zürichsee

News

Fähre möchte vom Stau profitieren

Zürichsee In Herrliberg und Küsnacht ist der Verkehr in Richtung Zürich wegen Baustellen beeinträchtigt. Neue Plakate preisen die Zürichsee-Fähre als ideale Alternative an. Mehr...

Seepolizei kontrolliert 87 Fischer

Zürichsee Am Samstagmorgen fand auf dem Zürichsee eine Grosskontrolle statt. Dabei kam es zu fünf Verzeigungen. Mehr...

ZSG richtet schwimmende Bücherecke ein

Zürichsee Am Sonntag startet die Zürichsee-Schiffahrtsgesellschaft in die neue Saison. Auf den Schiffen dürfen sich immer mehr Firmen mit ihren Angeboten präsentieren. Die ZSG wehrt sich dagegen, eine Werbeflotte zu sein. Mehr...

Dampfschiff «Stadt Zürich» fällt wegen Defekt länger aus

Zürichsee Das Flaggschiff der ZSG fällt länger aus: Die 100-jährige Wellenanlage des Dampfschiffs muss aufwändig erneuert werden. Mehr...

Trotz 1. April: Wir suchen die schönste Autobahntafel

Aprilscherz Dass der Kanton Zürich neue Autobahntafeln baut, ist unserer Fantasie entsprungen. Den Gestaltungswettbewerb mit attraktiven Preisen gibt es aber trotzdem. Mehr...

Hintergrund

Neue Spieler und andere Struktur

Fussball Am Wochenende startet in der 3. Liga die Rückrunde. Gleich fünf der neun Zürichseeclubs sind abstiegsgefährdet. Um die Relegation zu vermeiden, wird hart gearbeitet. Auch beim FC Küsnacht. Mehr...

Die unterschiedlichen Musikgeschmäcker der Seegemeinden

Der Streamingdienst Spotify gibt Einblick in seine Zahlen der letzten 100 Tage: So hört man in Thalwil gerne einen Jazz-Klassiker, während die Wädenswiler eher Fans von deutschem Rap sind. Mehr...

Gemeinden stehen bei der Transparenz unter Zugzwang

Das neue Gemeindegesetz schreibt vor, dass Politiker ihre Interessenbindungen offen legen. Am Zürichsee wird dies erst in acht von 20 Gemeinden umgesetzt. Mehr...

Industrie am See wächst dank digitalem Umbau

Wirtschaft Unternehmen am Zürichsee starten schwungvoll ins neue Jahr. Die Stimmungslage ist mehrheitlich von Optimismus geprägt. Folgt nun ein Personalausbau? Mehr...

Infografik

Grippe ist am Zürichsee auf dem Vormarsch

Grippe Viele hüten derzeit wegen Fieber und Gliederschmerzen das Bett. Die Hausärzte rund um den Zürichsee haben viel zu tun. Ein Wundermittel aber haben auch sie nicht. Mehr...

Meinung

Ich versteh nur Bahnhof

Dorfgeflüster Eine Kolumne von Michel Wenzler. Mehr...

Das Haus des Kindermörders

Dorfgeflüster Eine Kolumne von Pascal Münger. Mehr...

So muss Güggeli schmecken

Gastro Eine Kolumne von Sibylle Saxer. Mehr...

Keiner zu alt zum Kiffen

Ertappt Eine Kolumne von Pascal Jäggi. Mehr...

Fischen kann teuer werden

Ertappt Eine Kolumne von Pascal Jäggi. Mehr...

Interview

«Das Wassergesetz ist nicht für den Klimawandel geschrieben worden»

Abstimmung Umweltschutz, Privatisierungen, Seeuferweg: Baudirektor Markus Kägi (SVP) nimmt Stellung zu den Knackpunkten des neuen Wassergesetzes. Mehr...

«Unsere Seen sind keine Fischzuchtanstalten»

Zürichsee Der Laichfischfang im Zürichsee stösst Rolf Schatz sauer auf. Der Präsident einer ökologisch ausgerichteten Vereinigung von Hobbyanglern vergleicht ihn mit einer für die Natur schädlichen Intensiv-Landwirtschaft. Mehr...

«Es gibt nichts, was die Seegemeinden besser machen als andere»

Regierungsrat Die Zürcher Regierungsrätin Jacqueline Fehr (SP) äussert im Gespräch mit der ZSZ Kritik an der Zusammensetzung der Kantonsregierung und fordert mehr Verständnis der Zürichseegemeinden für den Soziallastenausgleich. Mehr...

Unterhalb von 80 Meter Tiefe ist der Zürichsee so gut wie tot

Zürichsee Timothy Alexander hat die Untersuchungen der Eawag im Zürichsee bei Projet Lac geleitet. Im Interview erklärt der Forscher, wie Klima, Wasserqualität, Tiefe, Uferraum und Fischbestand zusammenhängen. Mehr...

«Die SVP muss vom Milliardärs-Image wegkommen»

Gemeindewahlen Die SVP hat bei den Wahlen Federn lassen müssen. Bezirksparteipräsident Marcel Suter will der Partei ein neues Image verpassen und gibt sich zuversichtlich im Hinblick auf die kantonalen Wahlen in einem Jahr. Mehr...


Videos


Die neue Zürichsee-Fähre wird montiert
Nachdem die letzten Teile für die neue ...
Kabel im Zürichsee wird geborgen Die EKZ holen derzeit ein über 60 Jahre altes Stromkabel vom Grund des Zürichsees. ...
Slow-Up lockte wieder Tausende an Bei schönstem Herbstwetter sind am Sonntag Tausende mit dem Velo oder auf Skates ...
Die MS Linth erstrahlt im alten Glanz Die MS Linth wurde diesen Winter saniert. Noch stehen viele Arbeiten am Zürichsee-Schiff ...

Fähre möchte vom Stau profitieren

Zürichsee In Herrliberg und Küsnacht ist der Verkehr in Richtung Zürich wegen Baustellen beeinträchtigt. Neue Plakate preisen die Zürichsee-Fähre als ideale Alternative an. Mehr...

Seepolizei kontrolliert 87 Fischer

Zürichsee Am Samstagmorgen fand auf dem Zürichsee eine Grosskontrolle statt. Dabei kam es zu fünf Verzeigungen. Mehr...

ZSG richtet schwimmende Bücherecke ein

Zürichsee Am Sonntag startet die Zürichsee-Schiffahrtsgesellschaft in die neue Saison. Auf den Schiffen dürfen sich immer mehr Firmen mit ihren Angeboten präsentieren. Die ZSG wehrt sich dagegen, eine Werbeflotte zu sein. Mehr...

Dampfschiff «Stadt Zürich» fällt wegen Defekt länger aus

Zürichsee Das Flaggschiff der ZSG fällt länger aus: Die 100-jährige Wellenanlage des Dampfschiffs muss aufwändig erneuert werden. Mehr...

Trotz 1. April: Wir suchen die schönste Autobahntafel

Aprilscherz Dass der Kanton Zürich neue Autobahntafeln baut, ist unserer Fantasie entsprungen. Den Gestaltungswettbewerb mit attraktiven Preisen gibt es aber trotzdem. Mehr...

Buchhalter betrügt Immobilienfirma

Ertappt Eine Kolumne von Pascal Jäggi. Mehr...

Polizei ermittelt nach Putzmittel-Skandal auf dem Zürichsee

Zürichsee Der Einsatz von illegalen Putzmitteln bei der Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft hat ein Nachspiel. Mehr...

Betrüger im Internet lösen Einbrecher als Kriminalplage Nummer eins ab

Kriminalstatistik 2018 wurde in den Bezirken Horgen und Meilen erneut weniger eingebrochen. Dafür steigt am Zürichsee die Anzahl an Betrugsdelikten, vor allem auf digitalem Weg. Mehr...

Weil sie zu schnell über eine Welle gefahren ist, musste eine Frau sterben

Unfall 2017 ist eine 29-Jährige auf dem Zürichsee tödlich verunglückt. Sie ist von einem Motorboot gefallen. Jetzt wurde die Lenkerin des Bootes zu einer bedingten Geldstrafe verurteilt. Mehr...

Reinigungsfirma sorgt bei der ZSG für einen Putzmittelskandal

Zürichsee Das neue Reinigungsunternehmen der ZSG-Flotte hat ein Problem: Die Firma hat mit verbotenen Putzmitteln die Schiffe geschrubbt. Die Behörden wollen bei der ZSG nun genauer hinschauen. Mehr...

Zürcher Kantonsrechnung fast 550 Millionen im Plus

Finanziell ist der Kanton Zürich kerngesund. Der Ertragsüberschuss beträgt für 2018 rund 550 Millionen Franken. Kommt es jetzt zu einer Steuersenkung? Mehr...

Gemeinden müssen für ZSG tiefer in die Tasche greifen

Zürichsee Die St. Galler und Schwyzer Gemeinden am Zürichsee müssen mehr für die Zürichseeschiffe bezahlen. Allein Rapperswil-Jona soll 750'000 Franken hinblättern. Mehr...

Ein guter Winter für Eisbahnen

Eisbahnen Die Saison der Eisbahnen im Bezirk Horgen ging letztes Wochenende zu Ende. Die Betreiber ziehen positive Bilanz. Auch im nächsten Winter sollen die Bahnen wieder für Eisläufer bereit stehen. Mehr...

Der Tourismus schwächelt in der Region Zürichsee

Fast alle Regionen um Zürich verzeichnen einen Aufschwung bei den Logiernächten. Einzig rund um den Zürichsee sind die Zahlen rückläufig. Mehr...

Die U-Bahn rund um den See stösst auf Desinteresse

Zürichsee Der Zürcher Regierungsrat will nichts wissen von den Ideen, die ein Planerteam für den Verkehr in der Region entworfen hat. Die Kosten seien zu hoch. Die Gruppierung will aber nicht aufgeben. Mehr...

Neue Spieler und andere Struktur

Fussball Am Wochenende startet in der 3. Liga die Rückrunde. Gleich fünf der neun Zürichseeclubs sind abstiegsgefährdet. Um die Relegation zu vermeiden, wird hart gearbeitet. Auch beim FC Küsnacht. Mehr...

Die unterschiedlichen Musikgeschmäcker der Seegemeinden

Der Streamingdienst Spotify gibt Einblick in seine Zahlen der letzten 100 Tage: So hört man in Thalwil gerne einen Jazz-Klassiker, während die Wädenswiler eher Fans von deutschem Rap sind. Mehr...

Gemeinden stehen bei der Transparenz unter Zugzwang

Das neue Gemeindegesetz schreibt vor, dass Politiker ihre Interessenbindungen offen legen. Am Zürichsee wird dies erst in acht von 20 Gemeinden umgesetzt. Mehr...

Industrie am See wächst dank digitalem Umbau

Wirtschaft Unternehmen am Zürichsee starten schwungvoll ins neue Jahr. Die Stimmungslage ist mehrheitlich von Optimismus geprägt. Folgt nun ein Personalausbau? Mehr...

Infografik

Grippe ist am Zürichsee auf dem Vormarsch

Grippe Viele hüten derzeit wegen Fieber und Gliederschmerzen das Bett. Die Hausärzte rund um den Zürichsee haben viel zu tun. Ein Wundermittel aber haben auch sie nicht. Mehr...

Infografik

Am Zürichsee zeigen sich mehr Steuersünder selbst an

Selbstanzeigen Die Anzahl reuiger Steuersünder wächst in den Bezirken Meilen und Horgen weiter an. Die Erträge der Gemeinden variieren stark. Bei vielen Nachsteuerfällen handelt es sich um Bagatellfälle. Mehr...

Video

Das Gipfelischiff ist wieder im Wasser

Zürichsee Drei Monate länger als geplant stand das MS Etzel auf dem Trockenen. Rundum erneuert kehrt das 85-jährige Schiff in sein nasses Element zurück. Bald fährt es wieder als Gipfelischiff auf dem Zürichsee. Mehr...

Video

Schon die Pfahlbauer waren Umweltsünder

Zürichsee Der Zürichsee hat in den vergangenen Jahren viel aus der Zeit der Pfahlbauten preisgegeben: Unterwasserarchäologen können belegen, dass unsere Vorfahren Raubbau an der Natur betrieben. Mehr...

Video

Winterstürme bedrohen Pfahlbauten im Zürichsee

Zürichsee Das Unesco-Weltkulturerbe im Zürichsee ist gefährdet: Stürme wie das Tief Burglind vor einem Jahr legen heute die Pfahlbauten im Seegrund schneller frei als all die Jahrtausende davor. Mehr...

Die Berufsfischer sind auch Geburtshelfer

Zürichsee Im Frühwinter wechseln die Berufsfischer vom Zürichsee für einige Wochen die Kundschaft: Sie beliefern die kantonale Fischzuchtanstalt in Stäfa mit lebenden Felchen und Albeli. Mehr...

Idee für eine Mini-Solarfähre auf dem See lanciert

Zürichsee Das Projekt einer Personenfähre auf dem Zürichsee soll die Region touristisch aufwerten. Bis zur Realisierung warten noch einige Hürden. Die ersten Signale sind aber positiv. Mehr...

«Es ist nicht verboten, falsch zu budgetieren»

Finanzausgleich Ein neuer Gesetzesartikel bringt die Gemeinden bei den Budgets 2019 in die Bredouille. Manche budgetieren willentlich falsch, andere hoffen, alle Regeln eingehalten zu haben. Die Bezirksräte müssen den Gemeinden jetzt auf die Finger schauen – ob sie wollen oder nicht. Mehr...

Regionale Industrie will weiter in Forschung investieren

Regionalwirtschaft Die Innovationskraft der Schweiz bröckelt, vor allem auf Stufe KMU. Das zeigt eine neue Studie. Für die Zukunft des Wirtschaftsstandortes verheisst das nichts Gutes. Am Zürichsee setzt die Industrie aber weiterhin auf Forschung und Entwicklung. Mehr...

Kühen am Zürichsee droht frühzeitig die Schlachtbank

Landwirtschaft Der trockene Sommer führte zu einem Heumangel und einem Problem für die Bauern der Region: Entweder sie kaufen Futter zu oder sie müssen ihre Kühe schlachten. Mehr...

«Trotz der hohen Qualität wird den Winzern nichts geschenkt»

Weinbau Was nach der Weinlese in den Kellern der Winzer am Zürichsee reift, wird heute schon als Jahrhundertwein bejubelt. Zumindest die Natur hat dazu ihren Beitrag geleistet. Das weiss Peter Märki, Leiter des Weinbauzentrums Wädenswil. Er zieht Bilanz über ein aussergewöhnliches Jahr in den Rebbergen. Mehr...

Ich versteh nur Bahnhof

Dorfgeflüster Eine Kolumne von Michel Wenzler. Mehr...

Das Haus des Kindermörders

Dorfgeflüster Eine Kolumne von Pascal Münger. Mehr...

So muss Güggeli schmecken

Gastro Eine Kolumne von Sibylle Saxer. Mehr...

Keiner zu alt zum Kiffen

Ertappt Eine Kolumne von Pascal Jäggi. Mehr...

Fischen kann teuer werden

Ertappt Eine Kolumne von Pascal Jäggi. Mehr...

Vertrauensbeweis auf dem See

Kommentar Conradin Knabenhans zu den guten Passagierzahlen der Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft. Mehr...

Sollen die SBB den Dienst am Bahnschalter einstellen dürfen?

Pro und Contra Christian Dietz und Linda Koponen streiten über die zunehmende Automatisierung an den Bahnhöfen. Mehr...

Soll die ZSG alle Schiffsstationen beibehalten?

Pro und Contra Philippa Schmidt und Sibylle Saxer zur drohenden Aufhebung von schlecht frequentierten Schiffsstationen am Zürichsee. Mehr...

Saufen auf dem Gummiboot: Ist das in Ordnung?

Pro und Kontra Auf Kleinstbooten wird die Promillegrenze aufgehoben. Was ist davon zu halten? Unser Pro und Kontra zum Thema. Mehr...

Der ZSG fehlt ein Rettungsanker

Kommentar Der Schiffszuschlag ist abgeschafft. Der Zürcher Regierungsrat hat einen emotionalen Kampf verloren. Dass der Zuschlag weg ist, ist gut für die Bevölkerung – aber ein Alarmzeichen für die Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft. Ein Kommentar von ZSZ-Redaktionsleiter Conradin Knabenhans. Mehr...

Bewertungsplattformen im Internet – Fluch oder Segen?

Pro & Kontra Wer seinem Unmut über einen enttäuschenden Restaurant- oder Hotelbesuch freien Lauf lassen will, ist im Internet bestens aufgehoben. Doch wie sinnvoll sind Bewertungsplattformen wie Tripadvisor überhaupt? Mehr...

Initianten spielen mit dem Feuer

Kommentar ZSZ-Reporter Christian Dietz-Saluz zur lancierten Volksinitiative zur Abschaffung des Schiffszuschlags. Mehr...

Valentinstag: Marketing-Gag oder schöne Tradition?

Pro & Kontra Der Valentinstag zelebriert Herz und meint Kommerz, findet Redaktor Christian Dietz – Redaktorin Philippa Schmidt hingegen sieht den 14. Februar als eine gute Gelegenheit die Liebe zu feiern. Mehr...

Zu hoher Preis für diesen Ertrag

Kommentar Reporter Pascal Jäggi zu den ZSG-Einbussen durch den Schiffszuschlag auf dem Zürichsee. Mehr...

O-Bike-Trend: Zwischen Fortschritt und Ärgernis

Pro & Kontra Leihvelos haben die Stadt Zürich längst überrollt. Eine Entwicklung, die polarisiert. Auch in den Gemeinden am Zürichsee stehen vermehrt herrenlose O-Bikes herum. Des einen Freud ist hier des anderen Leid. Mehr...

«Das Wassergesetz ist nicht für den Klimawandel geschrieben worden»

Abstimmung Umweltschutz, Privatisierungen, Seeuferweg: Baudirektor Markus Kägi (SVP) nimmt Stellung zu den Knackpunkten des neuen Wassergesetzes. Mehr...

«Unsere Seen sind keine Fischzuchtanstalten»

Zürichsee Der Laichfischfang im Zürichsee stösst Rolf Schatz sauer auf. Der Präsident einer ökologisch ausgerichteten Vereinigung von Hobbyanglern vergleicht ihn mit einer für die Natur schädlichen Intensiv-Landwirtschaft. Mehr...

«Es gibt nichts, was die Seegemeinden besser machen als andere»

Regierungsrat Die Zürcher Regierungsrätin Jacqueline Fehr (SP) äussert im Gespräch mit der ZSZ Kritik an der Zusammensetzung der Kantonsregierung und fordert mehr Verständnis der Zürichseegemeinden für den Soziallastenausgleich. Mehr...

Unterhalb von 80 Meter Tiefe ist der Zürichsee so gut wie tot

Zürichsee Timothy Alexander hat die Untersuchungen der Eawag im Zürichsee bei Projet Lac geleitet. Im Interview erklärt der Forscher, wie Klima, Wasserqualität, Tiefe, Uferraum und Fischbestand zusammenhängen. Mehr...

«Die SVP muss vom Milliardärs-Image wegkommen»

Gemeindewahlen Die SVP hat bei den Wahlen Federn lassen müssen. Bezirksparteipräsident Marcel Suter will der Partei ein neues Image verpassen und gibt sich zuversichtlich im Hinblick auf die kantonalen Wahlen in einem Jahr. Mehr...

«Hecht findet in Unterwasserrasen ein riesiges Laichgebiet»

Fischerei Am 1. Januar hebt die Fischereikommission für den Zürichsee, Linthkanal und Walensee die Schonzeit für den Hecht auf. Im Gespräch erklärt der Zürcher Fischereiadjunkt Andreas Hertig, wie der Hecht von der Klimaerwärmung profitiert und weshalb kalte Winter für den See wichtig wären. Mehr...

«Kaschmir ist ein vergessener Konflikt»

Wochengespräch Roland Meister war ein Jahr lang UN-Militärbeobachter in Indien und Pakistan. Im Gespräch erzählt er von seiner Zeit in Pakistan und Indien und wie er die Schweiz nach seiner Rückkehr wahrnimmt. Mehr...

Wie ein Bund verschwiegener Männer die Welt zum Guten verändert

Wochengespräch Vor 300 Jahren wurde die Freimaurerei gegründet. Am Zürichsee trifft sich eine von 85 Schweizer Logen, um den Weg zur Wahrheit zu finden. Alt-Stuhlmeister Matthias Gmünder erklärt, wieso die katholische Kirche den Freimaurern Weltverschwörung vorwarf und Frauen nicht mit dabei sind. Mehr...

«Filmmusik sollte einer eigenen Dramaturgie folgen»

Wochengespräch Er sorgt dafür, dass uns beim «Tatort» ein Schauer über den Rücken läuft: Der Filmmusikkomponist Fabian Römer. Im Gespräch erzählt er, weshalb Verfolgungsjagden aus musikalischer Sicht langweilig sind und welche Filme er mag. Mehr...

Neue Hotels in Zürich bringen Gäste an den See

Hotellerie Trotz des Rückgangs von Logiernächten an Obersee und rechtem Zürichseeufer ist der Präsident von Rapperswil Zürichsee Tourismus zufrieden mit dem ersten Halbjahr. Insgesamt legte die Region gegenüber dem Vorjahr um 7,5 Prozent zu – ein Wert, den Simon Elsener positiv überrascht. Mehr...

«Die Raddampfer sind Träger von Erinnerungen und Emotionen»

Zürichsee Die beiden über 100 Jahre alten Raddampfer sind die Aushängeschilder der Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft (ZSG). Aber sie sind teuer im Unterhalt. Zweifel an der Zukunft der Dampfschiffe räumt ZSG-Direktor Roman Knecht aber aus. Mehr...

«Die letzten drei Tage waren sehr emotional»

Zürichsee Roman Knecht, Direktor der Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft, spricht über die Tage nach dem schweren Unfall in Küsnacht. Mehr...

«Ich lege grossen Wert auf Fairplay»

Coaches Corner Interview Patrick Pulfer ist einer der drei Spielertrainer des NLB-Teams von Zürisee Unihockey. Verletzungsbedingt führt der 30-Jährige die Mannschaft derzeit als Headcoach an. Der ehemalige NLA-Spieler will mit ihr die Playoffs erreichen. Mehr...

«Oft schaut jeder zu sehr für sich»

Region Ohne ganz neue Geschäftsmodelle sind die Zukunftsperspektiven für den stationären Handel düster. Davon ist die Trendforscherin am ­Gottlieb-Duttweiler-Institut, Karin Frick, überzeugt. Mehr...

«Niemand weiss, was die Zukunft bringt»

Wochengespräch Als ­«Madame Etoile» ist Monica Kissling seit 25 Jahren für die ­SRG tätig. Für das Jahr 2016 prognostiziert die Astrologin eine Zeit der Unsicherheit und der Irrationalität. Mehr...

Die neue Zürichsee-Fähre wird montiert
Nachdem die letzten Teile für die neue ...
Kabel im Zürichsee wird geborgen Die EKZ holen derzeit ein über 60 Jahre altes Stromkabel vom Grund des Zürichsees. ...
Slow-Up lockte wieder Tausende an Bei schönstem Herbstwetter sind am Sonntag Tausende mit dem Velo oder auf Skates ...
Die MS Linth erstrahlt im alten Glanz Die MS Linth wurde diesen Winter saniert. Noch stehen viele Arbeiten am Zürichsee-Schiff ...

Stichworte

Autoren