Stichwort:: Zürich

News

Entlastung für die Schulpflegen

Kantonsrat Mittelgrossen Gemeinden soll es erlaubt sein, eine Art Geschäftsleitung für ihre Schulen einzuführen. Mehr...

Video

Trump landet zwischen 8 und 10 Uhr in Zürich

WEF 2020 Für das Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos ist die Kantonspolizei Zürich gefordert – insbesondere am Dienstagmorgen, wenn US-Präsident Donald Trump in Zürich landet. Mehr...

Mann vor Kino niedergestochen und schwer verletzt

Zürich Am Samstagabend ereignete sich in der Zürcher Innenstadt ein Messerangriff. Mehr...

Riesige Regenbogenfahne am Zürcher Grossmünster gehisst

Zürich Hunderte Menschen haben am Samstag in Zürich für die Erweiterung der Anti-Rassismus-Strafnorm demonstriert. Zielpunkt der Demonstration war das Grossmünster, dessen Nordturm mit einer riesigen Regenbogenfahne geschmückt wurde. Mehr...

Video

Die Drogen sind andere geworden

Platzspitz Der Kinofilm «Platzspitzbaby» erinnert an Zürichs Drogenszene der 1990er-Jahre. Wie sieht es heute aus? Mehr...

Hintergrund

Gemeinden reagieren unterschiedlich auf fatalen Brand

Brandschutz Himmelslaternen sind auch am Zürichsee eine beliebte Attraktion. Während manche Gemeinden keinen Anpassungsbedarf bei der Sicherheit sehen, wollen andere die Situation genauer überprüfen. Mehr...

«Corbusier der SBB» knapp 95-jährig gestorben

Architektur Max Vogt hat die Bahnarchitektur der Nordostschweiz geprägt. Er verstarb am 12. Dezember. Mehr...

Ex-Zeugen-Jehovas: «Ich war nicht mehr ich selber – und ständig drohte der Weltuntergang»

Religion Christian Rossi kam als Teenager zu den Zeugen Jehovas. Mit 24 stieg er aus. Doch losgelassen hat ihn die Gemeinschaft auch 22 Jahre später noch nicht. Mehr...

«Das ist kein ‹Jugend forscht› am Patienten»

Gesundheit Am Universitätsspital Zürich betreuen Auszubildende der Medizin, Pflege und Physiotherapie gemeinsam Patienten. Das neue Ausbildungsmodell soll die Medizin umkrempeln. Mehr...

«Alle wussten Geschichten über Pfarrer Sieber»

Hirzel Ein neues Buch bündelt Erinnerungen an den 2018 verstorbenen Ernst Sieber – und zeigt seine Gemälde. Mehr...

Meinung

All die guten Vorsätze im Wasser

Miniaturen des Alltags Wenn im Hallenbad einfach alle da sind – eine Kolumne von Regula Lienin. Mehr...

Lernen schafft Wohlstand

Tribüne Arbeitnehmer müssen beim lebenslangen Lernen unterstützt werden – eine Kolumne von Valentin Vogt. Mehr...

Ein Avant-Ski für den Wertekompass

Miniaturen des Alltags Über morgendliche Trinkspiele in der S-Bahn – eine Kolumne von Conradin Knabenhans. Mehr...

Rückblick durch die Lebensröhre

Tribüne Eine Kolumne von Jürg Acklin. Mehr...

Am Idiotenhügel

Tribüne Michael Wiederstein hasst den Mischgestank aus lauwarmer Käseschnitte und kalten Füssen in der überhitzten Bergbeiz bei Schlagern aus der Konserve. Mehr...

Interview

«Banken haben eine erstaunliche Widerstandskraft bewiesen»

Nachgefragt Für Kleinsparer werden Negativzinsen auch auf absehbare Zeit kein Thema sein, sagt Patrick Schwaller, Managing Partner Ernst & Young, Zürich. Mehr...

«Es hat eine Zivilisierung in der Demonstrationskultur eingesetzt»

Demonstrationen Es geht ein Jahr zu Ende, in dem viel demonstriert wurde. Im Vordergrund standen Klima und Gender. Politologe Michael Hermann sieht darin den Beginn eines neuen politischen Zyklus. Mehr...

«Den Tod zu sehen, macht Lust auf Eigensinn»

Zürich Lachen über den Tod, Probeliegen im Sarg: Christine Süssmann hat das Sterben aus der Gruft geholt. Nun verlässt sie das städtische Friedhof Forum. Mehr...

«Der Sicherheitscheck ist für die Seelsorger demütigend»

Muslime Rifa'at Lenzin ist Präsidentin des Vereins QuaMS, der die muslimische Seelsorge koordiniert. Dass ab 2020 die Muslime die Finanzierung übernehmen sollen, hält sie für unrealistisch und unfair. Mehr...

«Vielleicht sollte man keinen abschliessenden Traum definieren»

Musikszene Silvio Brunner, der als Stereo Luchs bekannt ist, geht nächstens auf Tour. Stück für Stück kommen immer neue Möglichkeiten dazu, die man sich nicht hätte vorstellen können, sagt er. Mehr...

Bildstrecken


Eine Wohnung - verschiedene Grundrisse
Die Lebensformen werden individueller, die Einzelhaushalte zahlreicher. ETH-Architekturprofessorin Elli Mosayebi testet deshalb das Wohnen auf wenig Fläche ...

Die Sachen der Verstorbenen
Wer stirbt, hinterlässt Dinge, Unmengen an Dingen. Wohin damit? Im Friedhof-Forum Sihlfeld reden Hinterbliebene über den Wert eines Pyjamas, Rechnungsformulars ...



Videos


Freispruch für Zürcher Ex-Polizisten
Überraschender Freispruch für einen ehemaligen ...
Überfall auf Bijouterie in Zürich Zwei Männer haben am Dienstagmorgen an der Zürcher Bahnhofstrasse ein Juweliergeschäft ...
Schmutzgeier im Zürcher Zoo Sie gelten zwar nicht als Sympathieträger, erfüllen aber eine wichtige Aufgabe ...
GLP-Präsident Martin Bäumle tritt zurück Mit Martin Bäumle gibt der Gründervater der GLP Schweiz das Präsidium ab. Der ...
Gartenmesse Giardina in Zürich eröffnet Passend zu den milden Temperaturen präsentieren 270 Aussteller in der Messe Zürich ...

Entlastung für die Schulpflegen

Kantonsrat Mittelgrossen Gemeinden soll es erlaubt sein, eine Art Geschäftsleitung für ihre Schulen einzuführen. Mehr...

Video

Trump landet zwischen 8 und 10 Uhr in Zürich

WEF 2020 Für das Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos ist die Kantonspolizei Zürich gefordert – insbesondere am Dienstagmorgen, wenn US-Präsident Donald Trump in Zürich landet. Mehr...

Mann vor Kino niedergestochen und schwer verletzt

Zürich Am Samstagabend ereignete sich in der Zürcher Innenstadt ein Messerangriff. Mehr...

Riesige Regenbogenfahne am Zürcher Grossmünster gehisst

Zürich Hunderte Menschen haben am Samstag in Zürich für die Erweiterung der Anti-Rassismus-Strafnorm demonstriert. Zielpunkt der Demonstration war das Grossmünster, dessen Nordturm mit einer riesigen Regenbogenfahne geschmückt wurde. Mehr...

Video

Die Drogen sind andere geworden

Platzspitz Der Kinofilm «Platzspitzbaby» erinnert an Zürichs Drogenszene der 1990er-Jahre. Wie sieht es heute aus? Mehr...

«Ein Projekt mit Grössenwahn»

Albisgüetli-Tagung Christoph Blocher schwört die SVP auf den Kampf gegen das Rahmenabkommen mit der EU ein. Gewerkschafter Corrado Pardini, selber ein Kritiker, redet dabei der Partei im Albisgüetli ins Gewissen. Mehr...

Am Wochenende schaut der Winter (kurz) vorbei

Wetter Am Wochenende sinken die Temperaturen erstmals seit Wochen auf winterliche Werte. Nachhaltig ist der Wintereinbruch aber nicht – bereits kommende Woche wird es wieder milder. Mehr...

Uralter Ameisenbär im Zoo gestorben

Zürich Zwei Todesfälle hat es am Mittwoch im Zoo Zürich gegeben. Der kleine Ameisenbär Lorenzo ist aus dem Schlaf nicht mehr erwacht. Er war bereits 20 Jahre alt. Dagegen musste das erst knapp 6 Jahre alte Flachlandtapir-Weibchen Oroja wegen Krankheit eingeschläfert werden. Mehr...

Totes Zürcher Krokodil kommt ins Uni-Museum

Zoo Jetzt ist klar, was mit dem Zoo-Krokodil geschieht, das kürzlich erschossen wurde; zumindest mit dessen Skelett. Mehr...

Grossprojekt für Trams und Menschen

Abstimmung Einmal mehr wälzt Zürich grosse Pläne fürs Tramdepot Hard. Die Stadtzürcher Stimmberechtigten entscheiden am 9. Februar, ob nun gebaut wird. Mehr...

Krokodil-Angriff war «tragischer Arbeitsunfall»

Zoo Zürich Weil die Absperrung Lücken hat, konnte das Krokodil zubeissen. Mehr...

Chrüsimüsi an einer Gemeindeversammlung

Urteil Die Verfahrensfehler wiegen laut Verwaltungsgericht schwer. Die Gemeinde Maschwanden muss eine Abstimmung im Zusammenhang mit Handyantennen wiederholen.   Mehr...

2019 war ein gnädiges Jahr für die Zürcher Gebäudeversicherung

Zürich Der Kanton Zürich - und damit auch die Gebäudeversicherung - blieb im vergangenen Jahr von grossen Schadensereignissen verschont. Die Schadensumme sank deshalb von 103,3 Millionen Franken im Jahr 2018 auf nur noch 37,3 Millionen. Mehr...

Mordprozess droht bereits zu platzen

Bezirksgericht Zürich Am Bezirksgericht Zürich hat der Mordprozess gegen Jeton G. begonnen, der seinen Erzrivalen erschossen haben soll. Seine Verteidiger wollen die Tat nachstellen und drängen auf Abbruch der Verhandlung. Mehr...

Unheilige Allianz gegen Billigtransporte aus dem Ausland scheitert

Kantonsrat SVP und SP forderten stärkere Kontrollen ausländischer Reisecars wegen unerlaubter Inlandfahrten. Mehr...

Gemeinden reagieren unterschiedlich auf fatalen Brand

Brandschutz Himmelslaternen sind auch am Zürichsee eine beliebte Attraktion. Während manche Gemeinden keinen Anpassungsbedarf bei der Sicherheit sehen, wollen andere die Situation genauer überprüfen. Mehr...

«Corbusier der SBB» knapp 95-jährig gestorben

Architektur Max Vogt hat die Bahnarchitektur der Nordostschweiz geprägt. Er verstarb am 12. Dezember. Mehr...

Ex-Zeugen-Jehovas: «Ich war nicht mehr ich selber – und ständig drohte der Weltuntergang»

Religion Christian Rossi kam als Teenager zu den Zeugen Jehovas. Mit 24 stieg er aus. Doch losgelassen hat ihn die Gemeinschaft auch 22 Jahre später noch nicht. Mehr...

«Das ist kein ‹Jugend forscht› am Patienten»

Gesundheit Am Universitätsspital Zürich betreuen Auszubildende der Medizin, Pflege und Physiotherapie gemeinsam Patienten. Das neue Ausbildungsmodell soll die Medizin umkrempeln. Mehr...

«Alle wussten Geschichten über Pfarrer Sieber»

Hirzel Ein neues Buch bündelt Erinnerungen an den 2018 verstorbenen Ernst Sieber – und zeigt seine Gemälde. Mehr...

Onkologe spielt Klavier fürs Kinderspital

Sein Vater war Arzt, seine Mutter Musikliebhaberin. Am Montag kommen Nicolas Gerbers zwei Leidenschaften erstmals zusammen: Der Kinderonkologe tritt mit einer Stargeigerin auf. Mehr...

«Gömmer Bahnhof?» – Wieso die Jugend so spricht

Jugendsprache «Jugotüütsch» und «Balkan-Slang»: Das weiss die Wissenschaft über die Jugendsprache. Mehr...

Das Geisterhaus

Gesundheitswesen Hinter der Renovation des Zürcher Stadtspitals Triemli steckt eine vertrackte Geschichte mit offenem Ende. Mehr...

«Für die Patienten ist mein Kopftuch ein Stück Heimat»

Seelsorge Manuela Türkel-Melillo besucht als muslimische Seelsorgerin Kinder und ihre Familien im Kinderspital Zürich. Mehr...

Wann schwappt die grüne Welle in die Lokalpolitik?

Politik Die Grünen und die Grünliberalen sind kantonal und national zu einer Macht geworden. In den Gemeindehäusern hingegen sind sie selten vertreten. Das wollen die beiden Parteien in den Seebezirken bis 2022 ändern. Mehr...

Wie die Parteien Neuwähler anpeilen

Wahlkampf Die Nichtwähler sind mit rund 60 Prozent in der Mehrheit. Mit einfachen Botschaften und Bildern versuchen die Parteien, dieses riesige Potenzial anzuzapfen. Mehr...

«Der Ausstieg ist das letzte Mittel»

BVK-Anlagen Interview Thomas Schönbächler, Chef der Pensionskasse BVK, nimmt zur Frage Stellung, wie klimafreundlich seine Kasse investiert. Mehr...

Der neue Stadtteil passt sich an

Stadtentwicklung Zehn Jahre Europaallee: Manche überteuerte Angebote verschwinden. Mehr...

Spieler planten bei der ZSC-Arena mit

Baustellenbesuch Das neue Eishockeystadion in Zürich-Altstetten nimmt derzeit rasant Konturen an. Mehr...

Ehe für alle stellt Kirchenbund auf harte Probe

Religion Die Ehe für alle löst rund um den Zürichsee Diskussionen aus. Am 4. November will der evangelische Kirchenbund Stellung beziehen – die Mitglieder sind sich uneins. Mehr...

All die guten Vorsätze im Wasser

Miniaturen des Alltags Wenn im Hallenbad einfach alle da sind – eine Kolumne von Regula Lienin. Mehr...

Lernen schafft Wohlstand

Tribüne Arbeitnehmer müssen beim lebenslangen Lernen unterstützt werden – eine Kolumne von Valentin Vogt. Mehr...

Ein Avant-Ski für den Wertekompass

Miniaturen des Alltags Über morgendliche Trinkspiele in der S-Bahn – eine Kolumne von Conradin Knabenhans. Mehr...

Rückblick durch die Lebensröhre

Tribüne Eine Kolumne von Jürg Acklin. Mehr...

Am Idiotenhügel

Tribüne Michael Wiederstein hasst den Mischgestank aus lauwarmer Käseschnitte und kalten Füssen in der überhitzten Bergbeiz bei Schlagern aus der Konserve. Mehr...

Man gönnt sich ja sonst nichts

Ertappt Eine kriminalistische Kolumne von Pascal Jäggi. Mehr...

Analog – und garantiert werbefrei

Miniaturen des Alltags Über die Vorteile eines analogen Kartenspiels – eine Kolumne von Francesca Prader. Mehr...

Ein Hoch auf die berufliche Grundbildung

Tribüne Warum nicht nur Trendberufe eine tolle Karriere versprechen – eine Kolumne von Valentin Vogt. Mehr...

Ein sehr später Fahndungserfolg

Ertappt Eine kriminalistische Kolumne von Pascal Jäggi. Mehr...

Hauptsache, es blinkt und leuchtet

Miniaturen des Alltags Wenn die «stille Nacht» eher zur schrillen Nacht wird – eine Kolumne von Fabienne Sennhauser Mehr...

Am Samichlaus beim Zahnarzt

Tribüne Eine Kolumne von Jürg Acklin. Mehr...

Riskante Flucht vor der Polizei

Ertappt Immer wieder werden Autofahrer erwischt, die eigentlich gar nicht hinter dem Steuer sitzen dürften. Eine Kolumne von Pascal Jäggi. Mehr...

Südtirol oder Alto Adige

Tribüne Eine Kolumne von Ursula Gut-Winterberger. Mehr...

Strategien gegen den Massenandrang

Miniaturen des Alltags Eine Kolumne von Regula Lienin. Mehr...

«Banken haben eine erstaunliche Widerstandskraft bewiesen»

Nachgefragt Für Kleinsparer werden Negativzinsen auch auf absehbare Zeit kein Thema sein, sagt Patrick Schwaller, Managing Partner Ernst & Young, Zürich. Mehr...

«Es hat eine Zivilisierung in der Demonstrationskultur eingesetzt»

Demonstrationen Es geht ein Jahr zu Ende, in dem viel demonstriert wurde. Im Vordergrund standen Klima und Gender. Politologe Michael Hermann sieht darin den Beginn eines neuen politischen Zyklus. Mehr...

«Den Tod zu sehen, macht Lust auf Eigensinn»

Zürich Lachen über den Tod, Probeliegen im Sarg: Christine Süssmann hat das Sterben aus der Gruft geholt. Nun verlässt sie das städtische Friedhof Forum. Mehr...

«Der Sicherheitscheck ist für die Seelsorger demütigend»

Muslime Rifa'at Lenzin ist Präsidentin des Vereins QuaMS, der die muslimische Seelsorge koordiniert. Dass ab 2020 die Muslime die Finanzierung übernehmen sollen, hält sie für unrealistisch und unfair. Mehr...

«Vielleicht sollte man keinen abschliessenden Traum definieren»

Musikszene Silvio Brunner, der als Stereo Luchs bekannt ist, geht nächstens auf Tour. Stück für Stück kommen immer neue Möglichkeiten dazu, die man sich nicht hätte vorstellen können, sagt er. Mehr...

«Ein Problem ist, dass Stalking in der Schweiz nicht strafbar ist»

Femizide Vier Morde an Frauen in wenigen Monaten: Wie kann man Frauen besser schützen? Und machen die Behörden genug? Pia Allemann, Co-Geschäftsleiterin der Beratungsstelle für Frauen gegen Gewalt in Ehe und Partnerschaft, nimmt Stellung. Mehr...

«Notfallstationen in Spitälern könnten künftig sogar an Bedeutung gewinnen»

Spitalversorgung Spitäler scheinen ein ambivalentes Verhältnis zu ihren Notfallstationen zu haben. Sie gehören zwar zum Gesamtpaket, weisen aber einen viel zu tiefen Kostendeckungsgrad auf. Mehr...

Video

«Ökologisches Verhalten geht auch ohne Verzicht»

Wahlen Nach zwölf Jahren im Nationalrat will Tiana Moser in den Ständerat. Als GLP-Kandidatin will mehr Vielfalt in die kleine Kammer bringen. Mehr...

«Wenn die Schweiz diesen Vertrag unterschreibt, löst sie sich auf»

Wahlen SVP-Ständeratskandidat Roger Köppel lehnt das Rahmenabkommen mit der EU ab. Er hält nichts von CO2-Abgaben und stellt sich als Alternative für Zürich dar. Mehr...

«Das Ziel lautet, weltweit führend zu sein in der Forschung für den Klimaschutz»

Wahlen Der wiederkandidierende Ständerat Ruedi Noser (FDP) regt einen gut dotierten Forschungsfonds für den Klimaschutz an. Mehr...

«Ich bin durch eine tragische Geschichte zur EVP gestossen»

Ständeratswahlen Der EVP-Ständeratskandidat Nik Gugger sagt, sein politisches Erfolgsrezept sei die «Liebe zu den Menschen». Ganz am Anfang seiner politischen Karriere stand jedoch ein Terroranschlag. Mehr...

«Ich würde mich freuen, wenn wir im Team weiterarbeiten könnten»

Ständeratswahlen Ständerat Daniel Jositsch (SP) will mit Ruedi Noser (FDP) weitermachen, Benzin und Flüge verteuern sowie die Welt demokratisieren. Mehr...

«Es geht um eine Net-Life-Balance»

Game-Show Der Psychologe Franz Eidenbenz erklärt anlässlich der Zurich Game Show,was gesundes Gamen ist – und was nicht. Mehr...

Video

«Wir müssen ja nicht immer der Musterschüler sein»

Wahlen CVP-Ständeratskandidatin Nicole Barandun über das Verhältnis zur EU, was sie ihren Mitstreiterinnen und den beiden Bisherigen voraus hat - und wo sie in Sachen Klima sündigt. Mehr...

«In fünf Jahren wird es im Kanton Zürich zu wenig Hausärzte geben»

Gesundheit Josef Widler, CVP-Kantonsrat und Präsident der Ärztegesellschaft, hält nichts von einem Ärztestopp, den seine FDP-Ratskollegin fordert. Mehr...

Eine Wohnung - verschiedene Grundrisse
Die Lebensformen werden individueller, die Einzelhaushalte zahlreicher. ETH-Architekturprofessorin Elli Mosayebi testet deshalb das Wohnen auf wenig Fläche ...

Die Sachen der Verstorbenen
Wer stirbt, hinterlässt Dinge, Unmengen an Dingen. Wohin damit? Im Friedhof-Forum Sihlfeld reden Hinterbliebene über den Wert eines Pyjamas, Rechnungsformulars ...


Freispruch für Zürcher Ex-Polizisten
Überraschender Freispruch für einen ehemaligen ...
Überfall auf Bijouterie in Zürich Zwei Männer haben am Dienstagmorgen an der Zürcher Bahnhofstrasse ein Juweliergeschäft ...
Schmutzgeier im Zürcher Zoo Sie gelten zwar nicht als Sympathieträger, erfüllen aber eine wichtige Aufgabe ...
GLP-Präsident Martin Bäumle tritt zurück Mit Martin Bäumle gibt der Gründervater der GLP Schweiz das Präsidium ab. Der ...
Gartenmesse Giardina in Zürich eröffnet Passend zu den milden Temperaturen präsentieren 270 Aussteller in der Messe Zürich ...
Riesenmaschine verschiebt Lokomotiven In der ehemaligen SBB-Hauptwerkstätte in Zürich-Altstetten steht seit einiger ...
Flauschige Rettungsaktion Die Kantonspolizei Zürich wurde an Auffahrt zu einer speziellen Rettung gerufen: ...

Stichworte

Autoren