Stichwort:: Winterthur

News

Wie die Technikumstrasse künftig aussehen soll

Winterthur Der Stadtrat hat heute seine Pläne für die Technikumstrasse der Zukunft präsentiert. Das Projekt liegt öffentlich auf. Mehr...

Der Winterthurer Bahnhof wird umgekrempelt

Winterthur Stadt und SBB sind daran, die Zukunft des Winterthurer Bahnhofs zu planen. An einem Podium des Forums Architektur machten sie gestern Abend klar: Eine radikale Idee wird umgesetzt. Ein Entscheid soll innert zwei Jahren fallen. Mehr...

Kloten gewinnt gegen starkes Winterthur

Eishockey Obwohl der EHC Winterthur so stark aufspielte wie noch nie in dieser Saison, unterlag er Kloten 3:5 (1:1, 1:1, 1:3). Mehr...

Nach Albtraum in der Türkei: Winterthurer wieder zuhause

Winterthur Der schweizerisch-türkische Doppelbürger Emre Dincer (38) aus Winterthur ist nach monatelanger Haft und Ausreisesperre in der Türkei gestern in die Schweiz zurückgekehrt. Die Türkei warf ihm vor, Teil einer Terrororganisation zu sein. Mehr...

Nachträge verbessern Budget 2019

Winterthur Der Winterthurer Stadtrat hat das Budget 2019 aktualisiert und geht neu von einem Defizit von 39,5 Millionen Franken aus. Im ursprünglichen Budget war noch ein Verlust von 42,3 Millionen vorgesehen. Mehr...

Hintergrund

Neue Krankheit bedroht Kinderzähne

Winterthur Die Schulzahnklinik wird derzeit täglich mit dem neuen Phänomen «Kreidezähne» konfrontiert. In schweren Fällen bröseln die Zähne der Kinder einfach weg. Bisher kamen die Eltern und nicht die Kassen für die Kosten auf. Das stösst jetzt auf Kritik. Mehr...

Zusammenstehen vor dem grossen Spiel

Fussball Für den Cup-Achtelfinal erwartet der FC Winterthur knapp 9400 Zuschauer. Auf diese warten zwei Fussballspiele, Fischknusperli und eine grosse Choreografie in der Bierkurve. Der abgebrannte Stadiongrill ist provisorisch ersetzt. Auf der Schützenwiese dürfte es trotzdem heiss werden. Mehr...

Hitzfelds letzter Titel und Basler Glück

Fussball Zum sechsten Mal treffen sich FCW und FCB morgen im Cup. Noch immer siegten die Basler, mal in einem Final, zweimal in einem Halbfinal auf der Schützenwiese. Es ist – auch – eine Geschichte von Schiedsrichterentscheiden. Mehr...

Imam bleibt trotz Schuldspruch im Land

Justiz Das Winterthurer Bezirksgericht glaubt den Klägern: In der An’Nur-Moschee kam es zu einer Gewalteskalation. Auch der Imam machte sich dabei der Freiheitsberaubung ­schuldig. Wegen seiner Familie wird er aber nicht ausgeschafft. Mehr...

Der heimliche Emir von Winterthur

Islamismus Ohne den diskreten Financier der Koranverteilaktion «Lies!» wäre es wahrscheinlich nie zum Prozess um die Vorgänge in der An’Nur-Moschee gekommen. Trotzdem ist er bis heute im Verborgenen geblieben. Mehr...

Meinung

Der Lohn – ein absolutes Spitzenspiel

Der FCW schlug nach einer hervorragenden ersten Halbzeit Rapperswil-Jona 3:2 (2:0) und hielt sich damit in der Spitze der Challenge League. Der Lohn dafür: Am Freitag kommt Servette zum absoluten Topspiel auf die Schützenwiese. Der Zweite empfängt den punktgleichen Ersten. Mehr...

Ein Einblick in eine islamistisch geprägte Parallelgesellschaft

Kommentar Was bedeuten die Urteile im An'Nur-Prozess? Ein Kommentar von Jakob Bächtold, Stv. Chefredaktor. Mehr...

Die Saison, die einfach besser sein muss

Fussball Im Wiler Bergholz beginnt für den FCW eine Saison, die eines sein muss: besser als die letzte. Mehr Stabilität und eine bessere Mentalität sind gefordert. Mehr...

Warum Mario Fehr immer aneckt – und immer gewinnt

Kommentar Ein Regierungsrat, ein Fussballspiel, ein Bier und eine heikle Frage. Warum die «Winterthurer Bierdusche» für so viel Aufsehen sorgt. Mehr...

Wenn ein «guter» Punkt zu wenig ist

Challenge League 1:1 als Tabellenletzter bei einem Aufstiegskandidaten – so gesehen war es ein guter Punkt des FCW gegen Servette. Aber in der Endphase hätten die Winterthurer diesen Match noch gewinnen können, wenn nicht müssen. Mehr...

Interview

«Als Ausgangspunkt habe ich oft einfach ein Bild im Kopf»

Kurzfilmtage Der Filmer Matthias Sahli aus Winterthur hat bisher sechs Kurzfilme gedreht. Er spricht über die Entstehungsbedingungen seiner Werke. Mehr...

«In vielen Fragen würden sich Fehr und Rickli gegenseitig neutralisieren»

Regierungsratswahlen SVP-Nationalrätin Natalie Rickli will in den Regierungsrat. Würde sie 2019 gewählt, wäre sie die zweite Winterthurer Frau in der Zürcher Regierung. Der Politologe Michael Hermann sagt, warum diese Doppelvertretung Winterthur wenig nützt. Mehr...

Roman Vögeli setzt auf junge Talente und will mit dem LTC Geschichte schreiben

TENNIS Das Männerteam des LTC Winterthur etablierte sich erfolgreich in der Nationalliga B. Nun steckt Captain Roman Vögeli bereits neue Ziele. Mehr...

«Bei den Kindern ansetzen, die zuschauen»

Forschung Interview Gewaltfantasien sind bei Jugendlichen verbreitet. Bei den Männlichen denkt jeder Fünfte öfters daran, jemanden umzubringen. Manuel Eisner forscht in diesem Gebiet und hat letzte Woche in Winterthur einen Vortrag zum Thema gehalten. Mehr...

Weihnachten ohne Jesus

Religion Der Berliner Lehrer und Bestseller-Autor Philipp Möller erklärt in seinem neuen Buch «Gottlos glücklich», warum wir ohne Religion besser dran wären. Heute tritt er in Winterthur auf. Ein Gespräch über Weihnachten und Raubkopien. Mehr...

Bildstrecken


Winterthur auf Werbereise in Japan
Das House of Winterthur reist nach Japan um für Kultur und Wirtschaft in Winterthur zu werben. Ein Empfang in der Botschaft in tokio und eine Kunstausstellung ...

Das Winterthurer Sitzungszimmer des Regierungsrats
Der Amtssitz des Bezirksrats befindet sich in der neubarocken Villa Bühler im Lindpark. Das dortige Sitzungszimmer darf auch die Kantonsregierung benutzen.




Videos


«In die Hocke!»
Der Kapellmeister des Winterthurer Oktoberfests ...
Dem Velokurier dicht auf den Fersen Rolf Kägi schlängelt sich mit hohem Tempo durch Winterthurs Verkehr und kommt ...
Gladiatoren kämpfen am Römerfest Mit Dreizack, Schwert und Wurfnetz: Die Gladiatoren am Römerfest in Oberi schenken ...
Moderator stellt Gladiatoren vor Von Africanus bis zum Provokator Ajax: Am Römerfest in Oberi werden die Gladiatoren ...
Schmied am Römerfest in Oberi Simon Beyeler verkörpert das neue Motto der Dorfet in Oberi perfekt. Vor der Schlosserwerkstatt ...

Wie die Technikumstrasse künftig aussehen soll

Winterthur Der Stadtrat hat heute seine Pläne für die Technikumstrasse der Zukunft präsentiert. Das Projekt liegt öffentlich auf. Mehr...

Der Winterthurer Bahnhof wird umgekrempelt

Winterthur Stadt und SBB sind daran, die Zukunft des Winterthurer Bahnhofs zu planen. An einem Podium des Forums Architektur machten sie gestern Abend klar: Eine radikale Idee wird umgesetzt. Ein Entscheid soll innert zwei Jahren fallen. Mehr...

Kloten gewinnt gegen starkes Winterthur

Eishockey Obwohl der EHC Winterthur so stark aufspielte wie noch nie in dieser Saison, unterlag er Kloten 3:5 (1:1, 1:1, 1:3). Mehr...

Nach Albtraum in der Türkei: Winterthurer wieder zuhause

Winterthur Der schweizerisch-türkische Doppelbürger Emre Dincer (38) aus Winterthur ist nach monatelanger Haft und Ausreisesperre in der Türkei gestern in die Schweiz zurückgekehrt. Die Türkei warf ihm vor, Teil einer Terrororganisation zu sein. Mehr...

Nachträge verbessern Budget 2019

Winterthur Der Winterthurer Stadtrat hat das Budget 2019 aktualisiert und geht neu von einem Defizit von 39,5 Millionen Franken aus. Im ursprünglichen Budget war noch ein Verlust von 42,3 Millionen vorgesehen. Mehr...

Machtgehabe gegenüber Wehrlosen

Bezirksgericht Ein heftiger Tritt ins Gesicht eines Liegenden – dafür bekommt ein junger Täter eine bedingte Gefängnisstrafe. Mehr...

Zu wenig clever für einen Derbysieg

Fussball Bei Halbzeit des Derbys, als der FC Schaffhausen 1:0 führte, deutete wenig auf einen Punktgewinn des FCW hin. Am Schluss aber hätte er fähig sein müssen, seinen 2:1-Vorsprung zu halten. Er schaffte es nicht. Also darf er sich nicht beklagen, dass er «nur» mit einem 2:2 heimfuhr – nicht als Sieger und Leader. Mehr...

FCW holt in Schaffhausen ein 2:2

Fussball Der FC Winterthur verpasst auf dem Schaffhauser Kunstrasen seinen dritten Sieg in der Challenge League in Folge. 1600 Zuschauer sahen ein Spiel mit einer turbulenten Schlussphase, das 2:2 endete. Mehr...

Stromausfall im Manor zu Ende

Winterthur Im Manor in Winterthur ist der Strom ausgefallen. Autos konnten das Parkhaus während 90 Minuten nicht verlassen. Bei der Stadtpolizei sind weitere Meldungen eingegangen – auch sie war vom Stromausfall betroffen. Mehr...

Video

Konzertsaal und kleine Küchen

Halle 53 Eine Trägerschaft um einen Architeken gewinnt den Nutzungswettbewerb für die Halle 53. Unter anderem wird ein Konzertsaal gebaut. Mehr...

Winterthurer Kurzfilmtage setzen auf schwarzen Humor

Filmfestival Grossbritannien, Georgien und der kanadische Filmemacher Mike Hoolboom: Sie stehen im Mittelpunkt der kuratierten Programme der 22. Internationalen Kurzfilmtage Winterthur. Insgesamt sind vom 6. bis 11. November 250 Filme zu sehen. Mehr...

Bundesgericht lässt Pädophilen abblitzen

Kindesmissbrauch Das Bundesgericht bleibt dabei: Ein Mann, der in der Region Winterthur und Pfäffikon Mädchen in sein Auto gelockt hatte, erhält eine Freiheitsstrafe von acht Jahren. Mehr...

Poker-süchtiger Filialleiter plünderte das Firmenkonto

Urteil Vor Bezirksgericht stand ein 32-Jähriger Mann, der in zwei Jahren rund 180 000 Franken verspielte. Das Geld hatte er vom Konto seines Arbeitgebers abgezweigt. Mehr...

EHCW steigert sich – aber nicht genug für einen Sieg

Eishockey Mit Langenthal hat ein weiteres sehr starkes Team in der Zielbau-Arena gastiert. Der EHCW hielt bis zum Schluss mit, verlor aber 1:3 (1:1, 0:1, 0:1). Mehr...

EHCW auch gegen Ajoie chancenlos

Eishockey Der EHC Winterthur hatte auch gegen freilich enorm starken Leader Ajoie nichts zu bestellen. In Pruntrut lag er nach dem ersten Drittel 0:3 zurück und verlor 0:7 Mehr...

Neue Krankheit bedroht Kinderzähne

Winterthur Die Schulzahnklinik wird derzeit täglich mit dem neuen Phänomen «Kreidezähne» konfrontiert. In schweren Fällen bröseln die Zähne der Kinder einfach weg. Bisher kamen die Eltern und nicht die Kassen für die Kosten auf. Das stösst jetzt auf Kritik. Mehr...

Zusammenstehen vor dem grossen Spiel

Fussball Für den Cup-Achtelfinal erwartet der FC Winterthur knapp 9400 Zuschauer. Auf diese warten zwei Fussballspiele, Fischknusperli und eine grosse Choreografie in der Bierkurve. Der abgebrannte Stadiongrill ist provisorisch ersetzt. Auf der Schützenwiese dürfte es trotzdem heiss werden. Mehr...

Hitzfelds letzter Titel und Basler Glück

Fussball Zum sechsten Mal treffen sich FCW und FCB morgen im Cup. Noch immer siegten die Basler, mal in einem Final, zweimal in einem Halbfinal auf der Schützenwiese. Es ist – auch – eine Geschichte von Schiedsrichterentscheiden. Mehr...

Imam bleibt trotz Schuldspruch im Land

Justiz Das Winterthurer Bezirksgericht glaubt den Klägern: In der An’Nur-Moschee kam es zu einer Gewalteskalation. Auch der Imam machte sich dabei der Freiheitsberaubung ­schuldig. Wegen seiner Familie wird er aber nicht ausgeschafft. Mehr...

Der heimliche Emir von Winterthur

Islamismus Ohne den diskreten Financier der Koranverteilaktion «Lies!» wäre es wahrscheinlich nie zum Prozess um die Vorgänge in der An’Nur-Moschee gekommen. Trotzdem ist er bis heute im Verborgenen geblieben. Mehr...

«Fast wie ein Klassentreffen»

Handball Er war beim letzten Meistertitel von Pfadi Winterthur dabei, doch nun steht er auf der anderen Seite. Kreisläufer Mathias Oltmanns will mit dem Underdog HC Küsnacht seinen Ex-Club im Cup-Achtelfinal fordern. Mehr...

Lieber absurd als brutal

Schreckmümpfeli Seit über vierzig Jahren läuft das «Schreckmümpfeli» im Radio SRF. Der Stäfner Regisseur Buschi Luginbühl führt dabei die Schauspieler – er war fast von Anfang an dabei. Mehr...

Spitäler werden ihre eigenen Bauherren

Kantonsrat Neubauten planen und realisieren das Kantonsspital Winterthur und die Integrierte Psychiatrie Winterthur-Unterland ab 2019 in Eigenregie. Die Linke muckte auf und murrte, aber nicht geschlossen. Mehr...

Als Winterthur sich reformierte

Geschichte Über die Reformation in Zürich wird viel geschrieben und geforscht. Doch was geschah vor 500 Jahren eigentlich in Winterthur? Der Historiker Peter Niederhäuser hat einige erstaunliche Geschichten gesammelt. Mehr...

Der Brückeneinsturz von Winterthur

Erinnerung Beim Bau der A-1-Umfahrung stürzte über der Töss im Schlosstal die fast fertiggestellte Brücke ein. Rückblick auf den 17. Oktober 1966, als wie durch ein Wunder niemand sein Leben liess. Mehr...

Typologie der MFW-Besucher

Winterthur Generalisieren sollte man nicht, aber es gibt ein paar Typen von Menschen, die man ganz sicher jedes Jahr an den Musikfestwochen (MFW) antrifft. 7 davon sind hier aufgelistet. Mehr...

Eine triumphale Rückkehr

Casinotheater «Giacobbo/Müller in Therapie»: Die TV-Komiker zeigen im Casinotheater Winterthur, dass sie die Meister der Bühne sind, Fernsehen hin oder her. Mehr...

Pro-Russland und Anti-Nato: Alternative News direkt aus Seen

Medien Das Online-Portal Uncut-News.ch ist die meistgeklickte Schweizer Webseite, die alternative Fakten verbreitet. Der Betreiber führt seit Jahren einen DVD-Versand mit einem Lager in Seen. Er selber bleibt aber unnahbar. Mehr...

Video

Noch 450 Tage bis zum grossen Jodlerfest

Winterthur Zwischen Strickhof und Schloss Wülflingen kommt im Juni 2019 das Festgelände des Nordostschweizerischen Jodlerfests zu liegen. 60 000 Besucher werden erwartet, die Stadt gibt 150 000 Franken. Mehr...

Der Lohn – ein absolutes Spitzenspiel

Der FCW schlug nach einer hervorragenden ersten Halbzeit Rapperswil-Jona 3:2 (2:0) und hielt sich damit in der Spitze der Challenge League. Der Lohn dafür: Am Freitag kommt Servette zum absoluten Topspiel auf die Schützenwiese. Der Zweite empfängt den punktgleichen Ersten. Mehr...

Ein Einblick in eine islamistisch geprägte Parallelgesellschaft

Kommentar Was bedeuten die Urteile im An'Nur-Prozess? Ein Kommentar von Jakob Bächtold, Stv. Chefredaktor. Mehr...

Die Saison, die einfach besser sein muss

Fussball Im Wiler Bergholz beginnt für den FCW eine Saison, die eines sein muss: besser als die letzte. Mehr Stabilität und eine bessere Mentalität sind gefordert. Mehr...

Warum Mario Fehr immer aneckt – und immer gewinnt

Kommentar Ein Regierungsrat, ein Fussballspiel, ein Bier und eine heikle Frage. Warum die «Winterthurer Bierdusche» für so viel Aufsehen sorgt. Mehr...

Wenn ein «guter» Punkt zu wenig ist

Challenge League 1:1 als Tabellenletzter bei einem Aufstiegskandidaten – so gesehen war es ein guter Punkt des FCW gegen Servette. Aber in der Endphase hätten die Winterthurer diesen Match noch gewinnen können, wenn nicht müssen. Mehr...

Wie Coco Chanel

Kolumne Mehr...

Eine Steigerung, die nötig war

Eishockey Seit Montag, 18.30 Uhr, ist die Schweiz an der Eishockey-WM definitiv Viertelfinalist. Die Kanadier sorgten mit dem klaren Erfolg über Norwegen dafür, dass schon vor dem letzten Match die Klassierung unter den besten acht Teams von 2017 feststand. Schon jetzt weist sie vier Punkte mehr als 2016 auf. Mehr...

Wenn die Blumen reden könnten

Floristik Was verraten uns die Sträusse der neu gewählten Parlamentspräsidenten? Wir erkundigten uns bei Floristen. Mehr...

Ohm … oder was eine Hautcreme für die Geduld tun kann

Ausprobiert von Mutter und Tochter Mehr...

Eine Überdosis an Pannen

Mehr...

Maja Ingold – Vertreterin der sozialen Mitte

Analyse Geht es um soziale Sicherheit, Gesundheitspolitik und Renten, bringt sich Maja Ingold besonders gerne ein. Weniger behagen ihr Wahlkämpfe – Standaktionen am wenigsten. Mehr...

Blatter ist nicht Hauptproblem

Fussball Mehr...

«Als Ausgangspunkt habe ich oft einfach ein Bild im Kopf»

Kurzfilmtage Der Filmer Matthias Sahli aus Winterthur hat bisher sechs Kurzfilme gedreht. Er spricht über die Entstehungsbedingungen seiner Werke. Mehr...

«In vielen Fragen würden sich Fehr und Rickli gegenseitig neutralisieren»

Regierungsratswahlen SVP-Nationalrätin Natalie Rickli will in den Regierungsrat. Würde sie 2019 gewählt, wäre sie die zweite Winterthurer Frau in der Zürcher Regierung. Der Politologe Michael Hermann sagt, warum diese Doppelvertretung Winterthur wenig nützt. Mehr...

Roman Vögeli setzt auf junge Talente und will mit dem LTC Geschichte schreiben

TENNIS Das Männerteam des LTC Winterthur etablierte sich erfolgreich in der Nationalliga B. Nun steckt Captain Roman Vögeli bereits neue Ziele. Mehr...

«Bei den Kindern ansetzen, die zuschauen»

Forschung Interview Gewaltfantasien sind bei Jugendlichen verbreitet. Bei den Männlichen denkt jeder Fünfte öfters daran, jemanden umzubringen. Manuel Eisner forscht in diesem Gebiet und hat letzte Woche in Winterthur einen Vortrag zum Thema gehalten. Mehr...

Weihnachten ohne Jesus

Religion Der Berliner Lehrer und Bestseller-Autor Philipp Möller erklärt in seinem neuen Buch «Gottlos glücklich», warum wir ohne Religion besser dran wären. Heute tritt er in Winterthur auf. Ein Gespräch über Weihnachten und Raubkopien. Mehr...

«Natürlich war das eine Sternschnuppe – einfach eine sehr helle.»

Interview In der ganzen Schweiz und im Südwesten Deutschlands wurde in der Dienstagnacht eine helle Feuerkugel gesichtet, die zudem bunt leuchtete. Bei den Experten gingen über tausend Meldungen ein. Mehr...

«Der Fortschritt in der Medizin liegt im Weglassen des Unnötigen»

Medizin Der Orthopäde Luzi Dubs ist bekannt für seine provokativen Ansichten. In der Medizin, sagt er, wolle heute niemand sparen. Würde nur das Sinnvolle und Notwendige gemacht, hätte die Schweiz ein Überangebot an Ärzten. Mehr...

«Der Blick auf das Alte Ägypten ist wichtig für unsere moderne Kultur»

Archäologie Jedes Jahr forscht die Basler Ägyptologin Susanne Bickel mit ihrem Team während mehrerer ­Wochen im Tal der Könige in Ägypten. Dort entdeckte sie unter anderem ein seit über 3000 Jahren ­unberührtes Grab ­sowie eine der ­ältesten ­Sonnenuhren der Welt. Mehr...

Wie unruhige Kinder stark werden

Sensible Kinder, die sich schlecht konzentrieren können, sind genial, findet Schulpsychologe Frank Ruthenbeck. Er hat ein Buch darüber geschrieben, wie man deren Potenzial besser nutzen kann. Mehr...

«Wenn die Politiker Satire machen, müssen Satiriker Politik machen»

Casinotheater Interview Als Spitzenkandidat von «Die Partei» trat Nico Semsrott im deutschen Bundestagswahlkampf an. Jetzt hat ihn die Bühne wieder. Den Unterschied hält er für verschwindend. Mehr...

«Die Jugendlichen der An’Nur-Moschee bekamen Angst voreinander»

Islamismus Der Basler Extremismusexperte Samuel Althof hatte mit mehreren Mitgliedern der An’Nur-Jugendgruppe Kontakt. Er widerspricht dem Bild, das medial von ihnen vermittelt wurde: Die meisten seien wenig ideologisch, und es habe keine echten Führungspersönlichkeiten gegeben. Mehr...

«Nach Giacobbo/Müller habe ich Lust auf Seldwyla»

Kommunalpolitik Mike Müller hat ein Theaterstück geschrieben, in dem es um eine Gemeindeversammlung geht. Im Interview spricht er über Identität, Fusionen und warum er sich mit Hydranten auskennt. Mehr...

Luxuslösung oder Notwendigkeit?

Abstimmung Die Sozialhilfe für vorläufig Aufgenommene läuft für Kantonsrat Claudio Schmid (SVP) kostenmässig aus dem Ruder. Nicolas Galladé (SP) ist Sozialvorsteher in der Stadt Winterthur und sagt, bei einer Streichung der Beiträge werde es erst richtig teuer. Mehr...

«Alle haben unser Steuersystem auf dem Radar, weil wir einfach gut sind»

Winterthur Finanzminister Ueli Maurer hat gestern mit seinen deutschsprachigen Amtskollegen Winterthur besucht. Wir haben mit dem Bundesrat über das Verhältnis der Schweiz zu Deutschland, die Demonstrationen am G-20-Gipfel und seinen Ruf als Reisemuffel gesprochen. Mehr...

Exzessives Schreien belastet die Eltern

Manche Eltern geraten mit ihrem kleinen Schreihals gehörig an ihre Grenzen. Eine Fachfrau des Kantonsspitals Winterthur zeigt Auswege auf. Mehr...

Winterthur auf Werbereise in Japan
Das House of Winterthur reist nach Japan um für Kultur und Wirtschaft in Winterthur zu werben. Ein Empfang in der Botschaft in tokio und eine Kunstausstellung ...

Das Winterthurer Sitzungszimmer des Regierungsrats
Der Amtssitz des Bezirksrats befindet sich in der neubarocken Villa Bühler im Lindpark. Das dortige Sitzungszimmer darf auch die Kantonsregierung benutzen.


Lichträder
Markus Manz hat gestern Abend das Riesenrad und das Piratenschiff auf dem Neumarkt fotografiert und mit der Belichtungszeit gespielt. Entstanden ist ein ...

Der Burner
Die krasseste Chilbi-Bahn am diesjährigen Albanifest steht vor dem Kunstmuseum.


Albanifest: Die Ruhe vor dem Sturm
In gut sechs Stunden - punkt 18 Uhr - startet das Albanifest. Viele Bahnen sind schon aufgestellt und warten auf den Start...

Brühlgut-Mitarbeiter unterwegs für Recyclingfirma
Das Start-Up Mr. Green bietet in Winterthur ein Abo an, bei dem man Recyclinggüter in grünen Säcken an die Strasse stellen kann. Das Sammeln und Sortieren ...


Der Herr der Lüfte
Gilbert Wyrsch ist ein leidenschaftlicher Modellflieger. Als Drohnen-Pilot hat er sein Hobby zum Beruf gemacht.

Stellenschafferpreis Region Winterthur 2016
Heute Mittag wurden die aktivsten Stellenschaffer unter den regionalen KMUs geehrt. Preise gab es in den Kategorien «Absolutes Stellenwachstum», «Relatives ...


So sieht es im alten Polizeigebäude aus
Der Polizeiposten am Obertor sei eine Zumutung, sagen die Politiker. Die Situation sei unwürdig, die Arbeitbedingungen grottenschlecht. Ist das tatsächlich ...

Tössemer Dorfet
Bei strahlendem Sonnenschein präsentierte sich die Tössemer Dorfet ganz getreu ihrem Motto "Töss im besten Licht".


«In die Hocke!»
Der Kapellmeister des Winterthurer Oktoberfests ...
Dem Velokurier dicht auf den Fersen Rolf Kägi schlängelt sich mit hohem Tempo durch Winterthurs Verkehr und kommt ...
Gladiatoren kämpfen am Römerfest Mit Dreizack, Schwert und Wurfnetz: Die Gladiatoren am Römerfest in Oberi schenken ...
Moderator stellt Gladiatoren vor Von Africanus bis zum Provokator Ajax: Am Römerfest in Oberi werden die Gladiatoren ...
Schmied am Römerfest in Oberi Simon Beyeler verkörpert das neue Motto der Dorfet in Oberi perfekt. Vor der Schlosserwerkstatt ...
Kanonen-Böller zum 1. August Aus den historischen Kanonen zündeten die Kadetten auf dem Schlosshügel eine Stunde ...
Im Ramadan boomt das Geschäft Der Inhaber des türkischen Supermarkt Aymez in der Grüze erklärt, wieso gewisse ...
Freitagsgebet in Töss Die albanische Moschee in Töss empfängt während dem Ramadan doppelt so viele ...
Eine Zeitreise in Winterthurs Vergangenheit Am Hauptbahnhof hält ein Tram, die Altstadt dient als Parkplatz: So hat Winterthur ...

Stichworte

Autoren