Stichwort:: Wädenswil

News

«Konzerte mit Firlefanz liegen mir nicht»

Wädenswil Seit 40 Jahren dirigiert Felix Schudel den Kirchen- und Oratorienchor Wädenswil. Er möchte die Tradition solange es geht fortsetzen. Mehr...

Wichtiger Sieg über Schlusslicht

Tischtennis Die Wädenswiler Männer haben sich im Kampf um den Verbleib in der Nationalliga A mit einem 6:4 bei Chênois in einen gute Ausgangslage gebracht. Mehr...

Fall und Aufstieg des Herrn Inderbitzin

Wädenswil Der Gemeinderat hat auf Einladung seiner Präsidentin Bea Gmür das Soziale Netz Bezirk Horgen (SNH) besucht. Die Parlamentarier gingen den Stationen des erfundenen Herrn Inderbitzin nach. Mehr...

Oscarreifes Turnerchränzli

Wädenswil Der Turnverein Wädenswil hat sein Chränzli dreimal präsentiert. Artistik und Freude an der Bewegung standen im Mittelpunkt. Mehr...

Kaum ist der Zebrastreifen weg, ist der Ärger da

Wädenswil Nur noch ein Fussgängerstreifen quert die Schönenbergstrasse oberhalb der A3 — jener beim Feldbeck wurde aus Sicherheitsgründen entfernt. Für die SVP ist das unverständlich. Mehr...

Hintergrund

Eine einst erfolgreiche Wohnbauform verschwindet

Wohnungsbau In Elementbauweise wurden in den 60er Jahren auch am Zürichseeufer ganze Siedlungen erstellt. An diesen nagt jedoch der Zahn der Zeit und sie müssen moderneren Wohnformen weichen, wie zum Beispiel die Siedlung im Wädenswiler Hangenmoos. Mehr...

Unterschriften gegen Funkantenne

Wädenswil Die Stadt hat auf der Alterssiedlung Bin Rääbe den Bau einer vier­einhalb Meter hohen Mobilfunkantenne bewilligt. Nun setzen sich 295 Wädenswiler dagegen zur Wehr, sowohl politisch als auch rechtlich. Mehr...

Autobahntafel wird zum Politikum

Wädenswil/Richterswil Im Kanton Zürich werben Hinweistafeln entlang der Autobahn A3 für Ausflugsziele im Kanton Schwyz. Dies ist drei Kantonsräten aus dem Bezirk Horgen ein Dorn im Auge. Mehr...

Wenn zwei Beschuldigte zu viel lügen, wird einer freigesprochen

Prozess In Wädenswil fand die Polizei über 100 Kilogramm Marihuana. Ein Kosovare wurde überführt. Er beschuldigte einen Landsmann, ihm die Drogen überbracht zu haben. Der vorbestrafte 49-Jährige stand kurz vor dem Landesverweis. Doch am Obergericht fand er Gehör. Mehr...

US-Delegation auf Visite in Wädenswil

Wädenswil Um mehr über das duale Bildungssystem der Schweiz zu erfahren, war eine Delegation des US-Kongresses auf dem ZHAW-Campus Grüental in Wädenswil zu Gast. Mehr...

Meinung

Klaus Beutel, 73

Mein Name Die ZSZ befragt in ihrer Serie Menschen mit ungewöhnlichen Namen. Heute: Klaus Beutel aus Wädenswil. Mehr...

Zurück zu den Wurzeln

Kommentar Sportredaktor David Bruderer zum Start der neuen Handballsaison und den Aussichten der beiden Zürichseeteams, SG Wädenswil/Horgen und Lakers Stäfa. Mehr...

Die Kirche bleibt im Dorf

Kommentar Christian Dietz-Saluz zum Entscheid des Bundesgerichts bezüglich Kirchenläuten in Wädenswil. Mehr...

Gegner zeigen keine Grösse

Kommentar Daniela Haag zur Gemeindebeschwerde gegen die Fusion von Wädenswil, Schönenberg und Hütten. Mehr...

Interview

«Es gehört eine Portion Glück dazu»

Wädenswil Die Wädenswilerin Christina Zurfluh Fraefel ist neue Kantonsrätin. Dass sie auf das Ende der Legislatur hin nachrutschen könnte, kam für sie unerwartet. Mehr...

«Wir erwarten um die 1000 Zuschauer»

Tennis Die Verteidigung seines Titels im NLA-Interclub kann der TC Seeblick am Wochenende auf der eigenen Anlage in Angriff nehmen. OK-Präsident Kai-Uwe Steuber hat dafür ein Wunschszenario. Mehr...

«Demenz ist sozusagen eine Antithese zur heutigen Gesellschaft»

Wädenswil Die Gemeinde wird demenzfreundlicher. Nach zwei Jahren Förderung zeigen sich erste Erkenntnisse. Die Verantwortliche Sandra Schäppi schildert, wie Gemeindeangestellte Warnzeichen erkennen lernen und sich Nachbarn von Reklamierenden zu Unterstützenden wandeln. Mehr...

«Viele Austritte erträgt es nicht mehr»

Wädenswil Die Sparcassa 1816 ist heute die einzige Bank am Zürichsee, die zur Clientis-Gruppe gehört. Vor kurzem hat auch die Zürcher Regionalbank ihren Austritt angekündigt. Sparcassa-1816-CEO Marcel Melliger will aber am bisherigen Weg festhalten. Mehr...

«Kurzfristiges Denken in Schulbelangen schockiert mich»

Wädenswil Sie wirkt ruhig und überlegt. Geht es jedoch darum, sich für benachteiligte Menschen einzusetzen, dann wird Beatrice Gmür (SP) energisch. Deshalb ist sie in die Politik gerutscht, leitete erst die Wädenswiler SP und jetzt den Gemeinderat. Mehr...


Videos


Nur die Mutigen springen ins eisige Wasser
Erstmals seit Jahren hat es während des ...

«Konzerte mit Firlefanz liegen mir nicht»

Wädenswil Seit 40 Jahren dirigiert Felix Schudel den Kirchen- und Oratorienchor Wädenswil. Er möchte die Tradition solange es geht fortsetzen. Mehr...

Wichtiger Sieg über Schlusslicht

Tischtennis Die Wädenswiler Männer haben sich im Kampf um den Verbleib in der Nationalliga A mit einem 6:4 bei Chênois in einen gute Ausgangslage gebracht. Mehr...

Fall und Aufstieg des Herrn Inderbitzin

Wädenswil Der Gemeinderat hat auf Einladung seiner Präsidentin Bea Gmür das Soziale Netz Bezirk Horgen (SNH) besucht. Die Parlamentarier gingen den Stationen des erfundenen Herrn Inderbitzin nach. Mehr...

Oscarreifes Turnerchränzli

Wädenswil Der Turnverein Wädenswil hat sein Chränzli dreimal präsentiert. Artistik und Freude an der Bewegung standen im Mittelpunkt. Mehr...

Kaum ist der Zebrastreifen weg, ist der Ärger da

Wädenswil Nur noch ein Fussgängerstreifen quert die Schönenbergstrasse oberhalb der A3 — jener beim Feldbeck wurde aus Sicherheitsgründen entfernt. Für die SVP ist das unverständlich. Mehr...

Frutarom-Areal wechselt den Besitzer

Wädenswil Frutarom, ein Hersteller von Aromen und Pflanzenextrakten, hat das Werk in der Hinteren Rüti verkauft. Neuer Besitzer des Industrielandes ist die Immobilienfirma F. Aeschbach AG. Mehr...

Eine Frau auf ihrer Schicksalsreise

Wädenswil «Ein Brautkleid aus Warschau» ist eine berührende Geschichte über geplatzte Lebensträume. Am Mittwoch war im Theater Ticino Premiere. Mehr...

Stadtrat setzt sich Ziele für die nächsten vier Jahre

Wädenswil Der Satdtrat hat seine Ziele für die Legislaturperiode 2018-2022 definiert. Besonderes Augenmerk legt Stadtpräsident Philipp Kutter auf den Gemeindezusammenschluss Anfang 2019. Mehr...

Zürichsee-Clubs wappnen sich für den Abstiegskampf

Fussball In der Gruppe 1 der 2. Liga regional sind 8 der 14 Clubs abstiegsgefährdet. Dazu gehören auch die vier Zürichsee-Vereine. Unser grosser Zweitliga-Check. Mehr...

Fasnachtsclique bekennt sich zu Plakatstreich an Autobahn

Freienbach Vermutet wurde es bereits, nun ist es definitiv: Hinter der Plakat-Aktion an der Raststätte Fuchsberg stecken Wädenswiler Fasnächtler. Ihr Gag hat allerdings nicht ganz so geklappt wie geplant. Mehr...

Unterschiedliche Befindlichkeiten

Wädenswil 96 Partien haben die neun Drittligisten der Zürichsee-Region in dieser Saison in der Vorrunde bestritten. Zwei Nachtragsspiele stehen am Wochenende noch aus. Zeit für ein erstes Fazit. Mehr...

Parlament hofft auf zeitnahe Bauabrechnungen

Wädenswil Als zu überrissen erachteten die Parteien den Inhalt der Motion von BFPW- und EDU-Fraktion zu den Bauabrechnungen. Obwohl die Fraktionen die Botschaft der Motion unterstützten, erhielt sie dennoch keine Mehrheit. Mehr...

Südostbahn will mit neuem System Millionen sparen

Eisenbahn Noch vor drei Jahren hatte die Südostbahn (SOB) einen bedeutenden Rückstand bei der Erneuerung ihres Netzes – damals hatte das nötige Geld dafür gefehlt. Nun will die SOB auch in dieser Beziehung à jour sein und übernimmt bei der Gleiskontrolle eine Pionierrolle. Mehr...

Wasserleitung deutlich teurer als geplant

Richterswil Die Wasserleitung von Wädenswil nach Richterswil muss saniert werden. Fels im Untergrund macht die Arbeiten nun deutlich teurer. Mehr...

Pendler sollen in Wädenswil schneller umsteigen können

Wädenswil Der Bahnhof Wädenswil soll modernisiert werden. Ziel ist es, die steigenden Passagierzahlen besser bewältigen zu können. Unter anderem soll für Pendler Richtung Zürich der Gang durch die Unterführung entfallen. Mehr...

Eine einst erfolgreiche Wohnbauform verschwindet

Wohnungsbau In Elementbauweise wurden in den 60er Jahren auch am Zürichseeufer ganze Siedlungen erstellt. An diesen nagt jedoch der Zahn der Zeit und sie müssen moderneren Wohnformen weichen, wie zum Beispiel die Siedlung im Wädenswiler Hangenmoos. Mehr...

Unterschriften gegen Funkantenne

Wädenswil Die Stadt hat auf der Alterssiedlung Bin Rääbe den Bau einer vier­einhalb Meter hohen Mobilfunkantenne bewilligt. Nun setzen sich 295 Wädenswiler dagegen zur Wehr, sowohl politisch als auch rechtlich. Mehr...

Autobahntafel wird zum Politikum

Wädenswil/Richterswil Im Kanton Zürich werben Hinweistafeln entlang der Autobahn A3 für Ausflugsziele im Kanton Schwyz. Dies ist drei Kantonsräten aus dem Bezirk Horgen ein Dorn im Auge. Mehr...

Wenn zwei Beschuldigte zu viel lügen, wird einer freigesprochen

Prozess In Wädenswil fand die Polizei über 100 Kilogramm Marihuana. Ein Kosovare wurde überführt. Er beschuldigte einen Landsmann, ihm die Drogen überbracht zu haben. Der vorbestrafte 49-Jährige stand kurz vor dem Landesverweis. Doch am Obergericht fand er Gehör. Mehr...

US-Delegation auf Visite in Wädenswil

Wädenswil Um mehr über das duale Bildungssystem der Schweiz zu erfahren, war eine Delegation des US-Kongresses auf dem ZHAW-Campus Grüental in Wädenswil zu Gast. Mehr...

Mit einem gemeinsamen Kühlschrank gegen Food-Waste

Wädenswil Im Jahr verschwenden Herr und Frau Schweizer gut 300 Kilo Lebensmittel pro Kopf. Sechs ZHAW-Studenten haben darum den Verein «delikatrestessen» gegründet. Auf dem Campus Grüental in Wädenswil betreiben sie einen Gemeinschaftskühlschrank . Mehr...

Energiepolitik zeigt in Wädenswil Wirkung

Wädenswil Wädenswil schneidet in der neusten Energiebewertung gut ab. Der Energiestadt fehlen bis zum anvisierten Ziel nur wenige Prozentpunkte. Mehr...

14 Sportarten in einer Woche

Wädenswil In der zweiten Herbstferienwoche können 40 Mädchen und Buben im Primarschulalter 14 verschiedene Sportarten kennen lernen. Die Sportwoche für Schulkinder findet bereits zum vierten Mal statt und ist ein voller Erfolg. Mehr...

Bezirksrat muss Wädenswil belehren

Wädenswil Für den freien Sitz in der Primarschulpflege Wädenswil können doch keine Schönenberger und Hüttner kandidieren. Der Bezirksrat musste die Stadt belehren. Mehr...

Wie ein Bauer am Zürichsee für sein Land kämpft

Wädenswil/Au Fünf Jahre lang hat Hansruedi Brändli gekämpft, um seinen Obst- und Weinbaubetrieb in der Au für die nächsten Generationen zu sichern. Nun verbucht der Landwirt einen Teilsieg. Mehr...

Im neuesten Märlimusical geht es um das grosse Glück

Wädenswil Die Proben für Andrew Bonds neuestes Kindermusical sind in vollem Gange. «Bastlo­naut Basil und das grosse Glück» heisst es und handelt von einer fantastischen Suche nach der Natur des Glücks. Mehr...

Sehr gut und unglücklich

Tischtennis Die Wädenswiler Männer sind mit einem Sieg über Lugano und einer Niederlage gegen Lancy in die NLA-Meisterschaft gestartet. Mehr...

Wädenswil holt versenktes Schulhausprojekt aus Schublade

Wädenswil/Au Die Stadt Wädenswil will die Schulanlage Ort erweitern, und zwar mit einem Projekt, welches das Parlament vor zwei Jahren bachab geschickt hat. Mehr...

Zum Jubiläum darf die Weinpresse ächzen und knarren

Wädenswil Gefeiert wird mit Wümmet und Jubiläumswein: Das Weinbaumuseum in der Au feiert dieses Wochenende gleich zwei Jubiläen. Mehr...

Jeder könnte das nächste Opfer – oder der Täter – sein

Wädenswil Das Volkstheater Wädenswil bringt Agatha Christies «Die Mausefalle» auf die Bühne der Kulturhalle Glärnisch. Die Zuschauer können ab Freitag miträtseln, wer der Mörderin der neu eröffneten Pension Monkswell Manor ist. Mehr...

Klaus Beutel, 73

Mein Name Die ZSZ befragt in ihrer Serie Menschen mit ungewöhnlichen Namen. Heute: Klaus Beutel aus Wädenswil. Mehr...

Zurück zu den Wurzeln

Kommentar Sportredaktor David Bruderer zum Start der neuen Handballsaison und den Aussichten der beiden Zürichseeteams, SG Wädenswil/Horgen und Lakers Stäfa. Mehr...

Die Kirche bleibt im Dorf

Kommentar Christian Dietz-Saluz zum Entscheid des Bundesgerichts bezüglich Kirchenläuten in Wädenswil. Mehr...

Gegner zeigen keine Grösse

Kommentar Daniela Haag zur Gemeindebeschwerde gegen die Fusion von Wädenswil, Schönenberg und Hütten. Mehr...

Ein nötiger Schritt

Kommentar Rahel Urech zum Ausgang der Fusionsabstimmung in Wädenswil, Schönenberg und Hütten. Mehr...

Der Kopf sagt Ja

Kommentar Daniela Haag zur Fusions-Abstimmung vom 21. Mai in Wädenswil, Schönenberg und Hütten. Mehr...

Langer Anlauf für B-Klubs

Kommentar Kommentar David Bruderer zum neuen Modus in der Handball-NLA. Mehr...

«Es gehört eine Portion Glück dazu»

Wädenswil Die Wädenswilerin Christina Zurfluh Fraefel ist neue Kantonsrätin. Dass sie auf das Ende der Legislatur hin nachrutschen könnte, kam für sie unerwartet. Mehr...

«Wir erwarten um die 1000 Zuschauer»

Tennis Die Verteidigung seines Titels im NLA-Interclub kann der TC Seeblick am Wochenende auf der eigenen Anlage in Angriff nehmen. OK-Präsident Kai-Uwe Steuber hat dafür ein Wunschszenario. Mehr...

«Demenz ist sozusagen eine Antithese zur heutigen Gesellschaft»

Wädenswil Die Gemeinde wird demenzfreundlicher. Nach zwei Jahren Förderung zeigen sich erste Erkenntnisse. Die Verantwortliche Sandra Schäppi schildert, wie Gemeindeangestellte Warnzeichen erkennen lernen und sich Nachbarn von Reklamierenden zu Unterstützenden wandeln. Mehr...

«Viele Austritte erträgt es nicht mehr»

Wädenswil Die Sparcassa 1816 ist heute die einzige Bank am Zürichsee, die zur Clientis-Gruppe gehört. Vor kurzem hat auch die Zürcher Regionalbank ihren Austritt angekündigt. Sparcassa-1816-CEO Marcel Melliger will aber am bisherigen Weg festhalten. Mehr...

«Kurzfristiges Denken in Schulbelangen schockiert mich»

Wädenswil Sie wirkt ruhig und überlegt. Geht es jedoch darum, sich für benachteiligte Menschen einzusetzen, dann wird Beatrice Gmür (SP) energisch. Deshalb ist sie in die Politik gerutscht, leitete erst die Wädenswiler SP und jetzt den Gemeinderat. Mehr...

«Ich freue mich wie ein Kind auf das Spektakel»

Handball Der HC Wädenswil spielt am Sonntag gegen Chênois in der Aufstiegs-Barrage. HCW-Trainer Pedja Milicic erzählt im Interview was sein Teams in dieser Saison stark macht und warum er den Gegner aus Genf besonders gut kennt. Mehr...

«Einen Vorstoss habe ich bereits in petto»

Wädenswil Ab der Sommersession wird der Wädenswiler Stadtpräsident Philipp Kutter (CVP) im Nationalrat sitzen. Er will im sozialen Bereich, in der Wirtschaft und in der Bildung etwas bewirken. Mehr...

Zwei Neue folgen auf Urgestein

Kommentar Dorothea Uckelmann zum Ausgang der Wahlen in Wädenswil. Mehr...

«Das muss man hin und wieder erklären»

Wochengespräch Der Zürcher Finanzdirektor Ernst Stocker (SVP) ist Herr über den zweitgrössten öffentlichen Haushalt der Schweiz. Um die Dimension zu verdeutlichen, greift der Wädenswiler zu einem Kniff. Mehr...

Ein Politneuling fordert den erfahrenen Stadtpräsidenten heraus

Wädenswil Die beiden Anwärter für das Amt des Stadtpräsidenten könnten ungleicher kaum sein. Bruno Cogliati (58), ohne Partei und Politerfahrung, tritt am 15. April gegen das CVP-Schwergewicht Philipp Kutter (42) an. Mehr...

«Auch beim Radio gilt: Ja nicht einschlafen»

Medienwoche Rämibühl Fabio Nay ist Moderator bei SRF 3. Seit fast 15 Jahren arbeitet der 29-jährige Bündner als Radiomoderator und hat dadurch den Medienwandel selbst miterlebt. Im Gespräch erzählt er, wie sich seine Mediennutzung und jene der Hörer verändert hat. Mehr...

«Jeder ist für verdichtetes Bauen – nur nicht bei sich selbst»

Immobilienmarkt In der Region werden mehr Wohnungen gebaut als nachgefragt. Dafür verantwortlich ist vor allem die geringere Zuwanderung aus dem Ausland, wie der Geschäftsführer der Tuwag Immobilien AG, Heiner Treichler, erklärt. Mehr...

«Von Schokolade habe ich eigentlich keine Ahnung»

Wochengespräch Vor kurzem eröffnete Dieter Meier seine Schokoladen-Boutique in Zürich. Das Verfahren zur Produktion der Schokolade hat Tilo Hühn, Professor und Aromaforscher an der Hochschule in Wädenswil, entwickelt. Mehr...

«Joghurt aus der Tube ist nicht die Zukunft»

Wädenswil Abfallberge im Ozean, Food-Waste, Littering und Joghurt aus der Tube – Verpackungsexperte Selçuk Yildirim erklärt Zusammenhänge und gibt Hintergrundwissen über die Zukunft von Verpackungen preis. Mehr...

Ohne Geige in die Geigenstunde

Tischtennis Mit dem TTC Wädenswil sieht sich Ursina Stamm, die eben ihren 16. Geburtstag gefeiert hat, mit übermächtigen Gegnerinnen konfrontiert. In der Schule hat die Sportgymnasiastin Prüfungsstress. Mehr...

Nur die Mutigen springen ins eisige Wasser
Erstmals seit Jahren hat es während des ...

Stichworte

Autoren