Stichwort:: Stäfa

News

Video

An der Expo Stäfa ging es hoch hinaus

Stäfa An den Ständen der Expo Stäfa 2018 liess sich am Wochenende ein steter Besucherstrom beobachten. Doch für eine kurze Weile riss er ab: Der Auftritt des Super Pumas lockte die Menschen nach draussen. Sie drängelten sich, um der Flugshow der Swiss Air Force beizuwohnen. Mehr...

Video

Super Puma macht Kapriolen über dem Frohberg

Stäfa Die Expo Stäfa ist in vollem Gang: Am Freitag gab es einen ersten Eindruck darauf, was die Besucher bei der Militärflugshow am Samstag erwarten wird. Mehr...

Stäfa will Steuerfuss senken

Stäfa Die Stäfner Kassen sind gut gefüllt. Davon soll nun auch die Bevölkerung der Verenagemeinde profitieren. Der Gemeinderat beantragt für 2019 eine Steuersenkung um zwei Prozentpunkte. Mehr...

Video

Walker Späh eröffnet Expo mit Schiffshorn

Stäfa Das Schiffshorn war am gestrigen Eröffnungsakt zur Stäfner Expo 2018 nur ein Nebengeräusch. Im Zentrum stand das Gewerbe, das mit 227 Ausstellern vertreten ist. Mehr...

Stäfa hält dem Druck stand

Stäfa In der Gruppe 1 der 2. Liga regional schlug Stäfa zu Hause Horgen 2:0. Das zweite Tor fiel erst in der Nachspielzeit. Insgesamt haben die Gastgeber verdient gewonnen. Sie mussten aber für die drei Punkte alles geben. Die Tore in der umkämpften Partie erzielten Jens Saethre und Nico Monn. Mehr...

Hintergrund

Die Expo Stäfa war ein Publikumsmagnet

Stäfa Sie findet nur alle fünf Jahre statt – und wurde vielleicht gerade deswegen zum Volksfest: Die Gewerbeausstellung Expo Stäfa vom Wochenende hat die Besucher zu Tausenden auf den Frohberg gelockt. Mehr...

Video

Eine WM unter schwierigen Vorzeichen

Rad Zum zweiten Mal in Folge werden die Urban Cycling WM in Chengdu ausgetragen. In China am Start ist in der Sparte Trial Debi Studer vom VTC Stäfa. Die 33-Jährige würde eine von zwei schweren Verletzungen geprägte Saison gerne mit einer Medaille abschliessen. Mehr...

Vom «Isebäähnler» zum Reiseverkäufer

Stäfa Mit der Lehre hat Hanspeter von Niederhäusern bei den SBB 1972 angefangen. Nun hört der 63-jährige Geschäftsführer des Stäfner Bahnhofs nach 46 Jahren auf, um einmal etwas anderes zu tun. Mehr...

Sie wollen viel und tun nichts

Stäfa Ueli Bichsel gilt als poetischer Geschichtenerzähler und anarchistischer Komiker, Silvana Gargiulo ist die Tragikomik in Person. In «Nichtsnutz» zeigt das Clownduo, was es drauf hat, auch wenn bisweilen gar nichts passiert auf der Bühne. Mehr...

Die treue Seele

Handball Seit 2007 ist Nicola Brunner am rechten Flügel ein fester Bestandteil von Stäfas 1. Mannschaft. Vor dem Heimspiel am Samstag gegen die Kadetten Espoirs wird der 29-Jährige für seinen 350. Einsatz in Gelb-Schwarz geehrt. Mehr...

Meinung

Und es sind doch Parteienwahlen

Kommentar ZSZ-Redaktor Michel Wenzler zum Wahlausgang in Stäfa. Mehr...

Der Lauf der Dinge

Kommentar Mehr...

Nicht der Alleinschuldige

Kommentar Mehr...

Fischküche mit spanischem Touch

Gastro Kolumne Mehr...

Ein Wagnis, das keines ist

Kommentar Mehr...

Interview

«Ich wünsche mir Zweifelnde, die gerne glauben würden»

Stäfa Die reformierte Kirche Stäfa bietet ab dem 14. November an sieben Abenden einen Glaubenskurs an. Pfarrer Michael Stollwerk erklärt im Interview, was er mit dem Kurs bezweckt. Mehr...

«Wir konnten früh sagen: Das kommt gut»

Stäfa Kurt Zollinger ist OK-Präsident der Expo Stäfa 2018. Im Interview erklärt der pensionierte Bauingenieur wie er in einem Monat 30'000 Besucher an die Gewerbeausstellung im Frohberg locken will. Mehr...

«Unsere Zeit braucht mehr Emotionen»

Stäfa Dominique Anne Schuetz hat sich als Künstlerin und als Schriftstellerin einen Namen gemacht. Prägend für die Werke der Stäfnerin ist ihre langjährige Tätigkeit in der Werbebranche. Mehr...

«Kyoto muss man gesehen haben»

Wochengespräch Herbert Haag ist Präsident der Schweizerisch-Japanischen Gesellschaft. Der Üriker wurde für sein Engagement kürzlich als einer von wenigen Ausländern vom japanischen Staat mit dem Orden der aufgehenden Sonne geehrt. Mehr...

«Pioniergeist von Andy Rihs ist bei Sonova immer noch spürbar»

Stäfa Der neue Konzernchef von Sonova, Arnd Kaldowski, will die Innovation beim Hörgerätehersteller weiter vorantreiben und die Talente firmenintern stärker fördern. Für den Standort Stäfa ist Sonova-Personalchef Claudio Bartesaghi optimistisch. Mehr...


Videos


Stäfa hat jetzt auch ein Streetfoodfestival
Am Wochenende fand in Stäfa zum ersten ...
Video

An der Expo Stäfa ging es hoch hinaus

Stäfa An den Ständen der Expo Stäfa 2018 liess sich am Wochenende ein steter Besucherstrom beobachten. Doch für eine kurze Weile riss er ab: Der Auftritt des Super Pumas lockte die Menschen nach draussen. Sie drängelten sich, um der Flugshow der Swiss Air Force beizuwohnen. Mehr...

Video

Super Puma macht Kapriolen über dem Frohberg

Stäfa Die Expo Stäfa ist in vollem Gang: Am Freitag gab es einen ersten Eindruck darauf, was die Besucher bei der Militärflugshow am Samstag erwarten wird. Mehr...

Stäfa will Steuerfuss senken

Stäfa Die Stäfner Kassen sind gut gefüllt. Davon soll nun auch die Bevölkerung der Verenagemeinde profitieren. Der Gemeinderat beantragt für 2019 eine Steuersenkung um zwei Prozentpunkte. Mehr...

Video

Walker Späh eröffnet Expo mit Schiffshorn

Stäfa Das Schiffshorn war am gestrigen Eröffnungsakt zur Stäfner Expo 2018 nur ein Nebengeräusch. Im Zentrum stand das Gewerbe, das mit 227 Ausstellern vertreten ist. Mehr...

Stäfa hält dem Druck stand

Stäfa In der Gruppe 1 der 2. Liga regional schlug Stäfa zu Hause Horgen 2:0. Das zweite Tor fiel erst in der Nachspielzeit. Insgesamt haben die Gastgeber verdient gewonnen. Sie mussten aber für die drei Punkte alles geben. Die Tore in der umkämpften Partie erzielten Jens Saethre und Nico Monn. Mehr...

Bingo-Beat mit seiner Kultshow im Rössli

Stäfa Die Bingo-Show des Komikers Beat Schlatter ist legendär. Vor allem wegen der schrägen und frechen Preise. Am Samstagabend haben sich 160 Bingo-Spieler im ausverkauften Rösslisaal der Spannung mit den Zahlenreihen hingegeben und wurden bestens unterhalten. Mehr...

Bewährungsprobe bestanden

Handball Nach kurzen Anlaufschwierigkeiten überrannten die Stäfner den Tabellendritten Möhlin beim 37:31-Heimsieg förmlich. Mehr...

Zürichsee-Gut bald bezugsbereit

Stäfa Der Ersatzneubau auf dem ehemaligen ZSZ-Areal ist in wenigen Monaten bezugs­bereit. Im Zürichsee-Gut leben künftig Mieter, die einen hohen Anspruch an Ausbau und Privat­sphäre haben. Mehr...

Bergstrasse ist wieder offen aber noch nicht fertig

Stäfa Seit Freitag, 16 Uhr, ist die Bergstrasse von Stäfa nach Oetwil wieder befahrbar. Der Deckbelag wird aber erst im Frühling eingebaut. Mehr...

Vom Ja des Volks bis zur Rechtskraft dauerte es mehr als sieben Jahre

Stäfa Das Verwaltungsgericht erklärt die Initiative «Rütihof bleibt grün» von 2011 endgültig für rechtmässig. Dafür droht nun der Gemeinde Stäfa ein teures Entschädigungsverfahren. Mehr...

«Ich fühle mich wertgeschätzt»

Handball Einst spielte er vor 5000 Zuschauern in der Bundes­liga. Nun steht Philipp Seitle als Leistungsträger mit den Lakers Stäfa vor drei wegweisenden Partien in der Nationalliga B – unter anderen gegen seinen Ex-Klub Baden. Mehr...

Diabetes als Türöffner

Rad Im Pro-Continental-Team Novo Nordisk hat der Stäfner Oliver Behringer seinen ersten Profivertrag unterschrieben. Mehr...

Noch fehlt viel Geld für eine Seesauna

Stäfa Die Initianten für eine Stäfner Seesauna präsentierten ihr Projekt erstmals der Öffentlichkeit und stiessen damit auf viel Anklang. Nun gilt es, die für den Umbau benötigten 250'000 Franken zusammenzubekommen. Mehr...

Ein Festschmaus unter freiem Himmel

Stäfa Im Rahmen der Ausstellung «Familien im Wandel der Zeit» des Stäfner Museums zur Farb hat die Familie Pulli-Müller zu einer Tafelrunde eingeladen. Der Anlass stand ganz im Zeichen der Italianità. Mehr...

Nach Kampfansage durch Bose – Sonova lanciert Produkteoffensive

Stäfa Der Einstieg des Kopfhörer-Spezialisten Bose in den Hörgerätemarkt fordert die globale Konkurrenz heraus. Die Führungsspitze von Sonova gab sich am Investorentag aber betont gelassen. Konkurrenz belebe das Geschäft, lautet der Tenor beim Weltmarktführer. Mehr...

Die Expo Stäfa war ein Publikumsmagnet

Stäfa Sie findet nur alle fünf Jahre statt – und wurde vielleicht gerade deswegen zum Volksfest: Die Gewerbeausstellung Expo Stäfa vom Wochenende hat die Besucher zu Tausenden auf den Frohberg gelockt. Mehr...

Video

Eine WM unter schwierigen Vorzeichen

Rad Zum zweiten Mal in Folge werden die Urban Cycling WM in Chengdu ausgetragen. In China am Start ist in der Sparte Trial Debi Studer vom VTC Stäfa. Die 33-Jährige würde eine von zwei schweren Verletzungen geprägte Saison gerne mit einer Medaille abschliessen. Mehr...

Vom «Isebäähnler» zum Reiseverkäufer

Stäfa Mit der Lehre hat Hanspeter von Niederhäusern bei den SBB 1972 angefangen. Nun hört der 63-jährige Geschäftsführer des Stäfner Bahnhofs nach 46 Jahren auf, um einmal etwas anderes zu tun. Mehr...

Sie wollen viel und tun nichts

Stäfa Ueli Bichsel gilt als poetischer Geschichtenerzähler und anarchistischer Komiker, Silvana Gargiulo ist die Tragikomik in Person. In «Nichtsnutz» zeigt das Clownduo, was es drauf hat, auch wenn bisweilen gar nichts passiert auf der Bühne. Mehr...

Die treue Seele

Handball Seit 2007 ist Nicola Brunner am rechten Flügel ein fester Bestandteil von Stäfas 1. Mannschaft. Vor dem Heimspiel am Samstag gegen die Kadetten Espoirs wird der 29-Jährige für seinen 350. Einsatz in Gelb-Schwarz geehrt. Mehr...

Wo sich die Generationen begegnen

Stäfa Für Kinder wie auch für demenzerkrankte Heimbewohner ist der neue Garten des Stäfner Alterszentrums Wiesengrund. Kürzlich ist die öffentlich zugängliche Anlage eingeweiht worden. Mehr...

Die Geschichtensammler kommen

Stäfa Die Texterin Francisca Tièche und der Fotograf Chris ­Goetz lieben das Reisen und kommen gerne mit Menschen in Kontakt. Nun sind sie mit ihrem Storybus in der Region unterwegs auf der Suche nach spannenden Lebensgeschichten. Mehr...

Wer ist die beste Freundin forever?

Stäfa Das Jugendensemble Theaterratten zeigt unter der Regie von Michael Schwyter eine eigene Fassung von Schiller’s „Räuber“. Nicht um rivalisierende Brüder, sondern um gefährliche Schwestern und ihre Freundinnen dreht sich das Stück. Mehr...

Neuanfang nach falschem Ehrgeiz

Handball Die Stimmung im Team ist bei den Lakers so gut wie schon lange nicht mehr. Das hängt nicht bloss mit der neu gelb-schwarz gestrichenen Garderobe zusammen. Mehr...

Stäfner Stiftung verschafft bedürftigen Kindern Gehör

Stäfa Die Stäfner Hear the World Foundation versorgt bedürftige Menschen weltweit mit Hörgeräten. In Südafrika passten Spezialisten der Sonova-Stiftung beispielsweise 88 Kindern neue Hörgeräte an. Mehr...

Video

Drohnen erobern die Rebberge am Zürichsee

Stäfa Ohne Pflanzenschutzmittel kommen die Rebbauern nicht aus. In Stäfa hat sich Domenic Kunz für den Einsatz einer Sprühdrohne entschieden. Sie nimmt ihm schwere Arbeit ab und spart dank exakter Flugroute Spritzmittel. Dass die Drohne bei Spaziergängern negativ auffallen kann, ist er sich bewusst. Mehr...

Erst ein Fest, dann eine grössere Sanierung

Ürikon Dieses Wochenende feiert die Ritterhaus-Vereinigung ihr 75-jähriges Bestehen mit einem Fest. Sie war einst gegründet worden, um das historische Gebäudeensemble am See vor dem Abriss zu bewahren. Mehr...

Sie retten Bauteile vor Vernichtung

Stäfa Die Bauteilvermittlung Zürichsee setzt sich seit 2001 dafür ein, dass weiterverwendbare Bauteile nicht auf der Müllhalde, sondern bei neuen Besitzern landen. Eine neue Website erleichtert zwar die Vermittlung, dennoch kämpft die gemeinnützige ­Organisation ums Überleben. Mehr...

Stäfa will Grundstück an der Seestrasse erwerben

Stäfa Die Gemeinde Stäfa möchte eine Liegenschaft mitsamt Haus an der See­strasse­ erwerben. Über den Kauf entscheiden wird die Gemeindeversammlung Mitte Juni. Mehr...

Auftritt vor fast 10 000 Zuschauern

Handball Mit dem HSV Hamburg schaffte Jan Torben Ehlers den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Nun tritt der ehemalige Shooter der Lakers Stäfa aber kürzer. Mehr...

Und es sind doch Parteienwahlen

Kommentar ZSZ-Redaktor Michel Wenzler zum Wahlausgang in Stäfa. Mehr...

Der Lauf der Dinge

Kommentar Mehr...

Nicht der Alleinschuldige

Kommentar Mehr...

Fischküche mit spanischem Touch

Gastro Kolumne Mehr...

Ein Wagnis, das keines ist

Kommentar Mehr...

Grabenkämpfe beilegen

Kommentar David Bruderer zum verpassten NLA-Aufstieg der Lakers Stäfa. Mehr...

Langer Anlauf für B-Klubs

Kommentar Kommentar David Bruderer zum neuen Modus in der Handball-NLA. Mehr...

Der Geist vom Frohberg

Kommentar Kommentar Sportredaktor David Bruderer zum Klassenerhalt der Lakers Stäfa Mehr...

«Ich wünsche mir Zweifelnde, die gerne glauben würden»

Stäfa Die reformierte Kirche Stäfa bietet ab dem 14. November an sieben Abenden einen Glaubenskurs an. Pfarrer Michael Stollwerk erklärt im Interview, was er mit dem Kurs bezweckt. Mehr...

«Wir konnten früh sagen: Das kommt gut»

Stäfa Kurt Zollinger ist OK-Präsident der Expo Stäfa 2018. Im Interview erklärt der pensionierte Bauingenieur wie er in einem Monat 30'000 Besucher an die Gewerbeausstellung im Frohberg locken will. Mehr...

«Unsere Zeit braucht mehr Emotionen»

Stäfa Dominique Anne Schuetz hat sich als Künstlerin und als Schriftstellerin einen Namen gemacht. Prägend für die Werke der Stäfnerin ist ihre langjährige Tätigkeit in der Werbebranche. Mehr...

«Kyoto muss man gesehen haben»

Wochengespräch Herbert Haag ist Präsident der Schweizerisch-Japanischen Gesellschaft. Der Üriker wurde für sein Engagement kürzlich als einer von wenigen Ausländern vom japanischen Staat mit dem Orden der aufgehenden Sonne geehrt. Mehr...

«Pioniergeist von Andy Rihs ist bei Sonova immer noch spürbar»

Stäfa Der neue Konzernchef von Sonova, Arnd Kaldowski, will die Innovation beim Hörgerätehersteller weiter vorantreiben und die Talente firmenintern stärker fördern. Für den Standort Stäfa ist Sonova-Personalchef Claudio Bartesaghi optimistisch. Mehr...

«Jedes Kind trägt viel Gutes in sich»

Wochengespräch Zu ihm kommen einige der Kinder, für die die Kesb eine Heimplatzierung angeordnet hat: Der 56-jährige Sepp Rölli leitet das Stäfner Kinderheim Lattenberg. Mehr...

«Der Fanboost ist nicht fair»

Automobil Seit 2014 fährt Nick Heidfeld in der Formel E. Am Sonntag bestreitet der 41-Jährige, der mit seiner Familie in Stäfa wohnt, sein Heimrennen in Zürich. Das Mittagessen wird der langjährige Sauber-Fahrer wohl vor dem Computer einnehmen. Mehr...

«Wir Menschen mit Down-Syndrom sind nicht krank»

Stäfa Die 29-jährige Pascale Sträuli ist eine aktive und unternehmungslustige Frau. Und sie hat das Down-Syndrom. Motiviert macht sie in «Touchdown» mit, einer Ausstellung mit und über Menschen mit Down-Syndrom. Mehr...

«Mein Herz ist bei den Gehörlosen, mein Verstand bei den Hörenden»

Tag des Hörens Der 47-jährige Andri Reichenbacher aus Stäfa erzählt, wie er mit dem Zwiespalt zwischen Gehörlosen und Hörenden umgeht. Mehr...

Mehr als ein Einlaufspiel

Handball Ramon Schlumpf wohnt noch bei seinen Eltern in Feldmeilen. Im nächsten Sommer legt der 19-Jährige die Matura ab. Danach will der linke Flügel die Ausbildung zu Gunsten des Sports etwas zurückstellen. Mehr...

«Bin ein lösungsorientierter Typ»

Fussball Im letzten Mai übernahm Luigi Caracciolo den Zweitligisten Stäfa und führte diesen zum Klassenerhalt. Einst hatte der 47-Jährige in der NLB gestürmt, dann aber ein Studium einer Profikarriere vorgezogen. Stattdessen ist er nun Trainer und zweifacher Vater. Mehr...

«Auch eine Million ist keine Garantie»

Handball Nach dannzumal acht Jahren wird Thomas Etter Ende Saison als Präsident des Verwaltungsrats der GS Players AG zurücktreten. Der 51-jährige Hombrechtiker ist überzeugt, es brauche neues Blut, um die Lakers Stäfa in die Zukunft zu führen. Mehr...

Das Speeddating in der Kirche zog über 50 Singles an

Stäfa Der vom Pfarrteam der reformierten Kirche Stäfa organsierte Speeddating-Anlass stiess auf beachtliche Resonanz. Pfarrer Michael Stollwerk spricht im Interview über die ungewöhnliche Aktion. Mehr...

«Dann gibt es zwei Szenarien»

Handball Trotz verpasstem NLA-Aufstieg hält Christian Rieger bei den Lakers Stäfa am eingeschlagenen Weg fest. Als Mitglied des Verwaltungsrats strebt der 46-jährige ehemalige Kreisläufer eine Annäherung von Verein und AG an. Mehr...

«Die Vorfreude ist wesentlich grösser als der Druck»

Handball Mit den Lakers Stäfa strebt Nicola Brunner die Rückkehr in die Nationalliga A an. Den 27-jährigen Linkshänder bringt die Barrage gegen Gossau nicht aus der Ruhe, vielmehr freut er sich auf eine lautstarke Kulisse. Privat mag er es ruhiger und hat neben dem Kaffee auch ein Müesli zum Zmorge entdeckt. Mehr...

Stäfa hat jetzt auch ein Streetfoodfestival
Am Wochenende fand in Stäfa zum ersten ...

Stichworte

Autoren