Stichwort:: Ueli Zoss

News

Hugo Bock und die Nacht des Chaos

Küsnacht Das Laientheater Limberg lädt ab Freitag zu seinem neuen Stück «Tatort Villa Bock» ein. Die Verwechslungskomödie unter der Regie von Deborah Loosli bietet beste Unterhaltung. Mehr...

«Die Politik ist vielfältiger geworden»

Männedorf An einem Anlass in Männedorf analysierte Politologe Michael Hermann drei Monate nach den Wahlen die nationale Politszene. Mehr...

Neue Pächter für Männedörfler Traditionslokal

Männedorf Im Restaurant Widenbad hat das grosse Austrinken stattgefunden. Nach 28 Jahren Tätigkeit als Pächterin geht Vreni Leuenberger in Pension. Ihre Nachfolger stehen schon in den Startlöchern. Mehr...

Indisches Butter Chicken gibt es im Ochsen nicht mehr

Kilchberg Aus dem Ochsen Kilchberg ist Anfang dieses Jahres ein indisches Restaurant namens Masala Art geworden. Nun wurde es von einem Tag auf den anderen geschlossen. Wie es weitergeht, ist offen. Mehr...

Nur Spenden können das Musical in den Seehallen noch retten

Horgen Das zurzeit in den Horgner Seehallen laufende Musical «Samichlaus und Santa Claus» ist schlecht besucht. Die Veranstalter hoffen nun auf Spenden, um ein mögliches Defizit zu verhindern. Mehr...

Hintergrund

Ehemaliger Chefkoch des Schlossgartens ist neu Pächter im Ochsen

Kilchberg Das Restaurant Ochsen ist wieder geöffnet. Der neue Pächter Mareathas Michael hat sich in Kilchberg einen Namen als jahrelanger Chefkoch im Schlossgarten gemacht. Mehr...

Der Jubel der Frauen am Oetwiler Jassturnier

Oetwil Jassen ist kein Altherrensport mehr, nimmt man die 32. Oetwiler Jassmeisterschaft zum Massstab. Zum vierten Mal in den letzten sechs Jahren gewann mit Astrid Götschi eine Frau das Turnier. Mehr...

Ein Stück für Freunde des schwarzen Humors

Horgen Der Dramatische Verein Horgen hat die Premiere der Komödie «Miss Sophies Erbe», die Fortsetzung des TV-Klassikers «Dinner for One», gefeiert. Zu lachen gibt es in diesem Stück mindestens so viel wie im Kult-Sketch. Mehr...

Die Horgner Fussballjunioren haben jetzt ein eigenes Sammelalbum

Horgen Der Fussballclub hat ein Mittel gefunden, um die Identifikation mit dem Verein weiter zu stärken. Seine Nachwuchskicker werden zu Sammelsticker-Stars – so wie ihre Panini-Idole. Mehr...

Showdown im Wilden Westen

Wädenswil Die Wädenswiler Theatergruppe Luut und Dütlich wartet in ihrem neuen Stück «Sechs Kugeln für ein Greenhorn» mit Aussergewöhnlichem auf: Das Kino-Genre des Western wird auf die Theaterbühne gebracht. Mehr...

Meinung

Video

Auf OL-Postensuche zwischen Adlergass und Tössweg

Richterswil Rund 1600 Teilnehmer suchten am 1. nationalen Orientierungslauf in Richterswil im Dorfkern durch verwinkelte Gässchen den Weg ins Ziel. Nicht alle meisterten den Sprintparcours gleich gut. Mehr...

Interview

«Die Rennen kann ich hautnah verfolgen»

Freiwillige Jakob Steiner aus Schönenberg steht an der Ski-WM als einer der zahlreichen freiwilligen Helferim Einsatz. Der pensionierte Postangestellte ist bei seiner Arbeit rundum glücklich. Mehr...

«Wäre Sepp Blatter Fifa-Präsident geblieben, wäre ich auch im Sonnenberg geblieben»

Zollikerberg Die Ära von Jacky Donatz als Küchenchef im Restaurant Sonnenberg neigt sich dem Ende zu. Der in Zollikerberg wohnhafte Bündner hält Rück- und Ausblick. Mehr...

«Meine Bluejeans galten in der Schule als Sünde»

Küsnacht Toni Vescoli (73) ist einmal mehr auf Tournee und macht am Freitag Halt in Küsnacht. Die Schweizer Rock-Legende kehrt damit an den Ort seiner Kindheit zurück. Mehr...


Hugo Bock und die Nacht des Chaos

Küsnacht Das Laientheater Limberg lädt ab Freitag zu seinem neuen Stück «Tatort Villa Bock» ein. Die Verwechslungskomödie unter der Regie von Deborah Loosli bietet beste Unterhaltung. Mehr...

«Die Politik ist vielfältiger geworden»

Männedorf An einem Anlass in Männedorf analysierte Politologe Michael Hermann drei Monate nach den Wahlen die nationale Politszene. Mehr...

Neue Pächter für Männedörfler Traditionslokal

Männedorf Im Restaurant Widenbad hat das grosse Austrinken stattgefunden. Nach 28 Jahren Tätigkeit als Pächterin geht Vreni Leuenberger in Pension. Ihre Nachfolger stehen schon in den Startlöchern. Mehr...

Indisches Butter Chicken gibt es im Ochsen nicht mehr

Kilchberg Aus dem Ochsen Kilchberg ist Anfang dieses Jahres ein indisches Restaurant namens Masala Art geworden. Nun wurde es von einem Tag auf den anderen geschlossen. Wie es weitergeht, ist offen. Mehr...

Nur Spenden können das Musical in den Seehallen noch retten

Horgen Das zurzeit in den Horgner Seehallen laufende Musical «Samichlaus und Santa Claus» ist schlecht besucht. Die Veranstalter hoffen nun auf Spenden, um ein mögliches Defizit zu verhindern. Mehr...

Auf einen Schlag 3000 Lebenspunkte eingebüsst

Thalwil Yu-Gi-Oh ist ein Kartenspiel, das aus dem Japanischen übersetzt «König der Spiele» heisst. Findige Köpfe trafen sich im Spieltreff Thalwil, um den «König» unter sich auszumachen. Mehr...

Horgner Schüler schenken Senioren ihre Zeit

Horgen Die Bewohnerinnen und Bewohner der Alterssiedlung Tannenbach haben besinnliche Stunden genossen. Schulkinder des Primarschulhauses Arn luden sie zu einem Weihnachtszvieri ein. Mehr...

Musik in Erinnerung an Apollo 11

Thalwil Dem Musikverein Harmonie Thalwil ist ein Konzert gelungen, das bewies, welch eine Klangfülle zeitgenössische Blasmusik auszeichnet. Der Mond und die Sterne standen dabei im Mittelpunkt. Mehr...

Schweizer Hits im Chor gesungen

Männedorf Der Stäfner Chor M-Project hat sich ganz der Rock- und Popmusik verschrieben. Das Konzert fand beim Publikum im Männedörfler Gemeindesaal grossen Anklang. Mehr...

Samstagerer Chränzli ist eine Erfolgsgeschichte

Samstagern Am Wochenende stand Samstagern ganz im Zeichen des Chränzli des TV Samstagern. «All inclusiv» hiess das Motto der Eigenproduktion. Sie schloss Spass und turnerisches Können mit ein. Mehr...

Blasmusik mit allen Finessen

Herrliberg Mit dem Konzert in der reformierten Kirche hat der Musikverein Herrliberg ein ereignisreiches Jahr abgeschlossen. Das Publikum verabschiedete das Blasorchester mit Standing Ovations. Mehr...

Blues aus Männedorf in Reinkultur

Stäfa Mit ihrer kraftvollen Stimme hat die Männedörfler Bluessängerin Lilly Martin im Kulturkarussell Rössli die Fans in den Bann gezogen. Mehr...

Wenn Paul aus dem Elbtal einen «Täter» schnappt

Wädenswil Apportieren, Gehorsam zeigen, Fährten aufspüren und einen «Verbrecher» stellen – an den Schweizer Meisterschaft der Deutschen Schäferhunde sind diese Übungen nahezu perfekt vorgestellt worden. Mehr...

Adliswiler Vereine wollen Chilbi aktiv mitgestalten

Adliswil Die Organisatoren der neuen Adlisiwler Chilbi haben an einem Infoabend ihr Konzept vorgestellt. Mehr...

Vom Bauernhof an die Langstrasse

Au/Zürich Werner Haab, Landwirt in der Au, verkauft seine Produkte mit einem neuen Vertriebssystem. Die Kunden bestellen seine Äpfel online, er liefert sie in den Zürcher Kreis 5. Am Abholtag herrscht reger Betrieb. Mehr...

Ehemaliger Chefkoch des Schlossgartens ist neu Pächter im Ochsen

Kilchberg Das Restaurant Ochsen ist wieder geöffnet. Der neue Pächter Mareathas Michael hat sich in Kilchberg einen Namen als jahrelanger Chefkoch im Schlossgarten gemacht. Mehr...

Der Jubel der Frauen am Oetwiler Jassturnier

Oetwil Jassen ist kein Altherrensport mehr, nimmt man die 32. Oetwiler Jassmeisterschaft zum Massstab. Zum vierten Mal in den letzten sechs Jahren gewann mit Astrid Götschi eine Frau das Turnier. Mehr...

Ein Stück für Freunde des schwarzen Humors

Horgen Der Dramatische Verein Horgen hat die Premiere der Komödie «Miss Sophies Erbe», die Fortsetzung des TV-Klassikers «Dinner for One», gefeiert. Zu lachen gibt es in diesem Stück mindestens so viel wie im Kult-Sketch. Mehr...

Die Horgner Fussballjunioren haben jetzt ein eigenes Sammelalbum

Horgen Der Fussballclub hat ein Mittel gefunden, um die Identifikation mit dem Verein weiter zu stärken. Seine Nachwuchskicker werden zu Sammelsticker-Stars – so wie ihre Panini-Idole. Mehr...

Showdown im Wilden Westen

Wädenswil Die Wädenswiler Theatergruppe Luut und Dütlich wartet in ihrem neuen Stück «Sechs Kugeln für ein Greenhorn» mit Aussergewöhnlichem auf: Das Kino-Genre des Western wird auf die Theaterbühne gebracht. Mehr...

100 bewegte Jahre im Turnsport

Zollikon Die Männerriege Zollikon blickt auf ein Jahrhundert Vereinstätigkeit zurück. Eine Festschrift zeigt, wie sich der Verein verändert hat. Mehr...

Nach langer Pause lädt das Samstagerer Gewerbe 2020 wieder zu einer Ausstellung

Samstagern Erstmals seit 15 Jahren führt Samstagern nächsten Sommer wieder eine Gewerbeausstellung durch. Die Vorbereitungen für den «Werkplatz 2020» sind schon weit fortgeschritten. Auch zwei Prominente werden wohl dabei sein. Mehr...

Am «härtesten Bergrennen der Welt» wird Velokultur zelebriert

Langnau Die Strecke Buchenegg-Ostwand hat unter Radsportfans nichts von ihrem Mythos verloren. Das zeigt ein Augenschein bei der 15. Ausgabe des kultigen Berzeitfahrens. Mehr...

Küsnacht lässt hinter die Türen der Verwaltung blicken

Küsnacht «Willkommen in Küsnacht», hiess es am Samstag im Dorfzentrum allenthalben. Erst waren die Neuzuzüger an der Reihe, danach die Gäste am Tag der offenen Gemeindeverwaltung, und schliesslich trafen die Chilbi-Besucher ein. Mehr...

Die Chilbi Wädenswil ist ein Heimspiel für Dejan

Wädenswil Wer ihn kennt, begrüsst ihn beim Vornamen: Dejan Marcao Paixao ist mit 18 Jahren der jüngste Arbeiter bei den Bahnen der Chilbi in Wädenswil. Wie der Wädenswiler zu seinem Job kam, hat eine bewegende Vorgeschichte. Mehr...

Der Cavaliere der Pizzaioli

Meilen/Erlenbach Raffaele Tromiro sucht unter den Pizzaioli seinesgleichen. In Meilen führt er eine Pizzeria mit neapolitanischem Flair. Und in Erlenbach hat er eben erst eine Pizza-Fachschule eröffnet. Mehr...

Dutzende stöberten in Lys Assias Kleiderschrank

Erlenbach In der Attika-Wohnung von Lys Assia, der 2018 verstorbenen Grande Dame des Schweizer Chansons, herrschte am Eröffnungstag der Inventar-Liquidation enormer Andrang. Mehr...

Für die Energiewende braucht es eine Gesamtstrategie

Thalwil Am Podium der Energietage Zimmerberg kam zur Debatte, wie es um die Energiewende steht, wie es weitergehen soll und ob die Schweiz gewillt ist, Abstriche punkto Wohlstand zu akzeptieren. Mehr...

Ländlermusik in frischem Gewand

Meilen/Horgen «Gläuffig» ist der Bandname jener Formation, die am Festival «Musig am Zürisee» den Konzertreigen auf der Fähre eröffnete. Es ertönte ein meisterhafter Mix aus Volksmusik und Jazz. Mehr...

Senioren meistern Tücken im Umgang mit SBB-App

Herrliberg Die Senioren-Kontaktstelle Triangel hat älteren Personen die Gelegenheit geboten, sich mit der SBB-App vertraut zu machen. Auf Interesse stiess besonders, wie man ans günstigste Billett gelangt. Mehr...

Video

Auf OL-Postensuche zwischen Adlergass und Tössweg

Richterswil Rund 1600 Teilnehmer suchten am 1. nationalen Orientierungslauf in Richterswil im Dorfkern durch verwinkelte Gässchen den Weg ins Ziel. Nicht alle meisterten den Sprintparcours gleich gut. Mehr...

«Die Rennen kann ich hautnah verfolgen»

Freiwillige Jakob Steiner aus Schönenberg steht an der Ski-WM als einer der zahlreichen freiwilligen Helferim Einsatz. Der pensionierte Postangestellte ist bei seiner Arbeit rundum glücklich. Mehr...

«Wäre Sepp Blatter Fifa-Präsident geblieben, wäre ich auch im Sonnenberg geblieben»

Zollikerberg Die Ära von Jacky Donatz als Küchenchef im Restaurant Sonnenberg neigt sich dem Ende zu. Der in Zollikerberg wohnhafte Bündner hält Rück- und Ausblick. Mehr...

«Meine Bluejeans galten in der Schule als Sünde»

Küsnacht Toni Vescoli (73) ist einmal mehr auf Tournee und macht am Freitag Halt in Küsnacht. Die Schweizer Rock-Legende kehrt damit an den Ort seiner Kindheit zurück. Mehr...

Stichworte

Autoren