Stichwort:: Ueli Zoss

News

Tieferlegung der Forchbahn kommt aufs Tapet

Zollikerberg Um den Verkehr an der Forchstrasse einzudämmen, braucht es auf der Höhe Zollikerberg eine unterirdische Führung der Forchbahn. Dies forderte Gastredner Gemeinderat Martin Hirs (SVP) an der GV des Quartiervereins. Mehr...

Unter den Geleisen fliesst künftig ein Bach durch

Samstagern Aus Schutz vor Hochwasser führt der künftige Verlauf des Meirede-Bächlis durch eine neue Regenabwasserleitung. Für Spektakel sorgte der Tunneldurchstich beim SOB-Bahnhof. Mehr...

Früh übt sich, wer ein Meister werden will

Stäfa Die jüngsten Talente im Kunstturnen haben an den Nachwuchswettkämpfen des Zürcher Turnverbands eine beeindruckende Vorstellung geboten. Sehr zur Freude des zahlreich erschienen Publikums. Mehr...

Sieben Bisherige und zwei Neue punkteten

Stäfa Neun Kandidatinnen und Kandidaten für den Stäfner Gemeinderat hatten ihren grossen Auftritt: An der Podiumsdiskussion im Rössli debattierten sie über den Bushof, Alterspolitik oder Finanzen. Mehr...

Dem Laufvergnügen stand nichts im Weg

Männedorf Der Männedörfler Waldlauf erfreute sich bei den mehr als tausend Teilnehmern auch bei der 34. Auflage grosser Beliebtheit. Alle rannten mit viel Elan – auch die Allerjüngsten. Mehr...

Hintergrund

«Erlenbach first»meistert Teamrun mit Bravour

Meilen Trotz des Wahlsonntags im Bezirk Meilen nahmenVertreter der Erlenbacher Exekutive sowie eine Schulpflegerin am gleichzeitig stattfindenden Zürich Marathon teil. Siestarteten unter dem einprägsamen Namen «Erlenbach first». Mehr...

Wenn eine 30-Millionen-Villa für 6 Millionen weggeht

Meilen Über den Schweizer Immobilienmarkt lässt sich auch mit Humor referieren. Wie das geht, veranschaulichte Immobilienexperte Donato Scognamiglio. Mehr...

Bei der Viehschau ging der Berg ins Dorf

Meilen Eigens für das 125-Jahr-Jubiläum ist die Viehzuchtgenossenschaft Meilen mit ihrer Viehschau an den ursprünglichen Standort zurückgekehrt. Die Schau der schönsten Kühe aus dem Bezirkshauptort fand mitten im Dorf statt. Mehr...

Skistar nimmt in Samstagern Anlauf für den Olympiawinter

Samstagern Zu Wendy Holdeners Sponsorenportfolio gehört auch die Mibag AG. Das KMU in Samstagern hat nun den Vertrag mit der Ski-Weltmeisterin verlängert –bei einem Znüni in familiärem Rahmen. Mehr...

Er ist einer der jungen Hoffnungsträger im Schweizer Tennis

Horgen Die Tennis-Karriere des Horgner Jungspunds Yarin Aebi hat rasant Fahrt aufgenommen. Der frisch gekürte Junioren-Teamweltmeister setzt alles daran, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen. Mehr...

Interview

«Die Rennen kann ich hautnah verfolgen»

Freiwillige Jakob Steiner aus Schönenberg steht an der Ski-WM als einer der zahlreichen freiwilligen Helferim Einsatz. Der pensionierte Postangestellte ist bei seiner Arbeit rundum glücklich. Mehr...

«Wäre Sepp Blatter Fifa-Präsident geblieben, wäre ich auch im Sonnenberg geblieben»

Zollikerberg Die Ära von Jacky Donatz als Küchenchef im Restaurant Sonnenberg neigt sich dem Ende zu. Der in Zollikerberg wohnhafte Bündner hält Rück- und Ausblick. Mehr...

«Meine Bluejeans galten in der Schule als Sünde»

Küsnacht Toni Vescoli (73) ist einmal mehr auf Tournee und macht am Freitag Halt in Küsnacht. Die Schweizer Rock-Legende kehrt damit an den Ort seiner Kindheit zurück. Mehr...


Tieferlegung der Forchbahn kommt aufs Tapet

Zollikerberg Um den Verkehr an der Forchstrasse einzudämmen, braucht es auf der Höhe Zollikerberg eine unterirdische Führung der Forchbahn. Dies forderte Gastredner Gemeinderat Martin Hirs (SVP) an der GV des Quartiervereins. Mehr...

Unter den Geleisen fliesst künftig ein Bach durch

Samstagern Aus Schutz vor Hochwasser führt der künftige Verlauf des Meirede-Bächlis durch eine neue Regenabwasserleitung. Für Spektakel sorgte der Tunneldurchstich beim SOB-Bahnhof. Mehr...

Früh übt sich, wer ein Meister werden will

Stäfa Die jüngsten Talente im Kunstturnen haben an den Nachwuchswettkämpfen des Zürcher Turnverbands eine beeindruckende Vorstellung geboten. Sehr zur Freude des zahlreich erschienen Publikums. Mehr...

Sieben Bisherige und zwei Neue punkteten

Stäfa Neun Kandidatinnen und Kandidaten für den Stäfner Gemeinderat hatten ihren grossen Auftritt: An der Podiumsdiskussion im Rössli debattierten sie über den Bushof, Alterspolitik oder Finanzen. Mehr...

Dem Laufvergnügen stand nichts im Weg

Männedorf Der Männedörfler Waldlauf erfreute sich bei den mehr als tausend Teilnehmern auch bei der 34. Auflage grosser Beliebtheit. Alle rannten mit viel Elan – auch die Allerjüngsten. Mehr...

Politiker wagen sich aufs Glatteis

Küsnacht Gemeinderäte aus vier Bezirksgemeinden sind gegeneinander am traditionellen Turnier im Eisstockschiessen auf der Kunsteisbahn Küsnacht angetreten. Der Sieger stand erst nach einer Weile fest. Mehr...

Video

Sportlerehrung mit zahlreichen Preisträgern

Wädenswil An der Sportlerehrung, welche die Interessensgemeinschaft Wädenswiler Sportvereine (IWS) zum 36. Mal durchführte, boten manche Preisträger eine Kostprobe ihres Könnens. Und forderten dabei amtierende Stadträte heraus. Mehr...

Brand im Fohrbach treibt Schadenssumme massiv in die Höhe

Feuerwehr Die Brandschäden im Jahr 2017 im Bezirk Meilen summierten sich auf 3,5 Millionen Franken. Diese höchste Schadenssumme seit 2008 ist vor allem auf den Brand im Zolliker Schwimmbad Fohrbach zurückzuführen. Mehr...

«Die SRG ist ein Riesenelefant»

Uetikon Der Abstimmungskampf um die No-Billag-Initiative wird mit einer Heftigkeit sondergleichen ausgetragen. Die Kontroverse um die Vorlage setzte sich am Podium in Uetikon nahtlos fort. Mehr...

Sportliches Wettstreiten mit Christbäumen

Uetikon An der Christbaum-Olympiade sind nicht verkaufte Weihnachtsbäume einmal mehr sportlich entsorgt worden. Sie flogen durch die Luft, wurden hochgezogen und zersägt. Der Spassfaktor war hoch. Mehr...

Mit elastischen Messern holte sie den Schweizermeister-Titel

Zollikon Tanja Kratzer schloss die Lehre als Fleischfachfrau mit Bravour ab. Nun heimste die 19-Jährige auch nationale Ehren ein. Sie ist Schweizer Meisterin in der Fleischveredelung geworden. Mehr...

Sportlerehrung im Zeichen von Geschwistern

Richterswil Die 25. Richterswiler Sportlerehrung ist in familiärem Rahmen über die Bühne gegangen. Sowohl was die Würdigung der aktiven Sportlerinnen und Sportler als auch der verdienstvollen Sportfunktionäre anbelangt. Mehr...

Erweiterungsbau von Kilchberger Alterszentrum eingeweiht

Kilchberg An einem gut besuchten Tag der offenen Tür ist der Erweiterungsbau im Bereich betreutes Wohnen des Alterszentrums Hochweid eingeweiht worden. Mehr...

Video

Uetiker Tennisjongleure erhalten keinen Eintrag im Weltrekordbuch

Uetikon Der vom Tennisclub Uetikon aufgestellte Weltrekord im Beachtennis-Jonglieren kommt nun doch nicht ins «Guinnessbuch der Rekorde». Die Firma mit Sitz London lehnte den Eintrag mit einer Kaskade von Einwänden ab. Mehr...

Der sagenumwobene Robin Hood kehrt auf die Bühne zurück

Wädenswil Für die Theatergruppe Luut und Dütlich steht am Samstag im Etzelsaal die Premiere des neuen Stücks an. Es ist eine Neufassung über den legendären Robin Hood, den König der Diebe. Mehr...

«Erlenbach first»meistert Teamrun mit Bravour

Meilen Trotz des Wahlsonntags im Bezirk Meilen nahmenVertreter der Erlenbacher Exekutive sowie eine Schulpflegerin am gleichzeitig stattfindenden Zürich Marathon teil. Siestarteten unter dem einprägsamen Namen «Erlenbach first». Mehr...

Wenn eine 30-Millionen-Villa für 6 Millionen weggeht

Meilen Über den Schweizer Immobilienmarkt lässt sich auch mit Humor referieren. Wie das geht, veranschaulichte Immobilienexperte Donato Scognamiglio. Mehr...

Bei der Viehschau ging der Berg ins Dorf

Meilen Eigens für das 125-Jahr-Jubiläum ist die Viehzuchtgenossenschaft Meilen mit ihrer Viehschau an den ursprünglichen Standort zurückgekehrt. Die Schau der schönsten Kühe aus dem Bezirkshauptort fand mitten im Dorf statt. Mehr...

Skistar nimmt in Samstagern Anlauf für den Olympiawinter

Samstagern Zu Wendy Holdeners Sponsorenportfolio gehört auch die Mibag AG. Das KMU in Samstagern hat nun den Vertrag mit der Ski-Weltmeisterin verlängert –bei einem Znüni in familiärem Rahmen. Mehr...

Er ist einer der jungen Hoffnungsträger im Schweizer Tennis

Horgen Die Tennis-Karriere des Horgner Jungspunds Yarin Aebi hat rasant Fahrt aufgenommen. Der frisch gekürte Junioren-Teamweltmeister setzt alles daran, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen. Mehr...

Ein Oetwiler und sein Traum von einer Karriere als Rennfahrer

Oetwil Gustavo Xavier hat sich an seinem 21. Geburtstag gleich selbst das grösste Geschenk gemacht: Zur Feier des Tages kam der Oetwiler zu seinem ersten Einsatz als Rennfahrer. Motorsportbegeistert ist er von klein auf. Mehr...

Erlebnisreicher Tag für Sehbehinderte am Tag der Fischerei

Zollikon Der schweizerische Tag der Fischerei hat Blinden und sehbehinderten Personen ein besonderes Erlebnis ermöglicht: Sie konnten in Begleitung von erfahrenen Fischern angeln. Mehr...

Die Dorfstrasse wird wieder zum Heartbreak Hill

Kilchberg Der sogenannte Heartbreak Hill in Kilchberg ist auch am 21. Ironman Zürich vom Sonntag das spektakulärste Teilstück auf der Radstrecke. Für die Fans ist es der ideale Ort, um die «eisernen» Frauen und Männer anzuspornen. Mehr...

Mit viel Energie übers Energiegesetz diskutiert

Zollikon Gegner und Befürworter des Energiegesetzes lieferten sich an einem Podium in Zollikon eine hitzige Diskussion. Es blieben aber offene Fragen zur Vorlage zurück, über welche die Stimmberechtigten am 21. Mai entscheiden. Mehr...

«Die Hauptsache ist, ich bleibe Spitzensportler»

Herrliberg Die Pferdetransporter stehen bereit, Material und Zubehör sind verpackt. Vor seinem Stallwechsel nach Elgg lässt Olympiasieger Steve Guerdat nochmals zehn Jahre Rütihof Revue passieren. Mehr...

Büro-Spitex bringt Ordnung in den Alltag betagter Menschen

Administrative Hilfe Private Anbieter halten vermehrt Einzug in den Dienstleistungssektor für ältere Generationen. Ein Beispiel aus der Region ist die Büro-Spitex. Ihre Arbeit wird auf kommunaler Ebene geschätzt. Mehr...

Richterswiler Weinbauernhausals Vorzeigestück im Ballenberg

Richterswil Das Jahresthema des Freilichtmuseums Ballenberg lautet ­«Siedlungsraum im Wandel». Im ­Mittelpunkt steht das ­historische Weinbauernhaus aus Richterswil. Mehr...

Stiftung Bühl im Spiel um Glück und Geld

Wädenswil Verschiedene Wahlfachgruppen der heilpädagogischen Stiftung Bühl haben in einer Gesamtproduktion eine Theatervorstellung kreiert. Das Stück gelangt nun zur Aufführung. Mehr...

Leuenberger tischt Lügengeschichten auf

Au / Wädenswil Moritz Leuenberger hat im Landgasthof Au seine Aufwartung als Referent gemacht. Der Altbundesrat parlierte vor allem über Lügen in der Politik – ein Thema, dessen er sich mit einer Prise Humor annahm. Mehr...

Video

Polizist Hartmanns grosse Tat

Zürichsee Der Seepolizist Sven Hartmann ist Teil derneusten Kampagne der Kantonspolizei Zürich. Die Aktion ­erinnert ihn an einen aussergewöhnlichen Einsatz in Richterswil. Mehr...

«Die Rennen kann ich hautnah verfolgen»

Freiwillige Jakob Steiner aus Schönenberg steht an der Ski-WM als einer der zahlreichen freiwilligen Helferim Einsatz. Der pensionierte Postangestellte ist bei seiner Arbeit rundum glücklich. Mehr...

«Wäre Sepp Blatter Fifa-Präsident geblieben, wäre ich auch im Sonnenberg geblieben»

Zollikerberg Die Ära von Jacky Donatz als Küchenchef im Restaurant Sonnenberg neigt sich dem Ende zu. Der in Zollikerberg wohnhafte Bündner hält Rück- und Ausblick. Mehr...

«Meine Bluejeans galten in der Schule als Sünde»

Küsnacht Toni Vescoli (73) ist einmal mehr auf Tournee und macht am Freitag Halt in Küsnacht. Die Schweizer Rock-Legende kehrt damit an den Ort seiner Kindheit zurück. Mehr...

Stichworte

Autoren