Stichwort:: Philippa Schmidt

News

Sie hält die Erinnerung an die Sternenkinder wach

Sternenkinder Wenn Eltern vor, während oder kurz nach der Geburt ihr Kind verlieren, bricht eine Welt zusammen. Eine Erfahrung, welche auch die Erlenbacherin Nathalie Himmelrich machte. Heute setzt sie sich für die Eltern von Sternenkindern ein. Mehr...

Gemeinde Stäfa nutzt Herbstferien für Strassensanierungen

Stäfa In den nächsten zwei Wochen werden in Stäfa gleich drei Strassen saniert. Um die Verkehrsbehinderungen zu minimieren, lässt die Gemeinde die Arbeiten in den Herbstferien durchführen. Mehr...

Fellmann will Gemeindepräsident in Zollikon werden

Zollikon Nun ist klar, wer die Nachfolge von Zollikons Gemeindepräsidentin Katharina Kull-Benz antreten will. Die FDP nominiert Finanzvorsteher Urs Fellmann. Ob die anderen Parteien nachziehen, muss sich noch zeigen. Mehr...

FDP Hombrechtikon schickt neuen Kandidaten ins Rennen

Mit Eugen Gossauer präsentiert die FDP Hombrechtikon ein neues Gesicht für den Gemeinderat. Der 56-Jährige könnte bei den Gesamterneuerungswahlen die scheidende Gemeinderätin Karin Reichling ersetzen. Mehr...

Ein Drittel der Hombrechtiker Steuereinnahmen bricht weg

Hombrechtikon Steuereinnahmen in Höhe von 29 Millionen hat die Gemeinde Hombrechtikon für das laufende Jahr budgetiert. Einnehmen dürfte die Gemeinde allerdings nur 20 Millionen Franken. Mehr...

Hintergrund

Der Pragmatiker mit den grünen Überzeugungen

Kantonsratsserie Verkehr und Umwelt unter einen Hut zu bringen, dies ist eines der wichtigsten Anliegen des Uetiker Kantonrats Christian Schucan (FDP). Dem Liberalen widerstrebt zu viel Ideologie im Parlament, wie er sagt. Mehr...

Video

Walo Deubers letztes Werk wird am Film Festival gezeigt

Erlenbach Mit «Giraffen machen es nicht anders - die Vater-Spur» feiert der letzte Film des verstorbenen Walo Deuber am Zurich Film Festival Premiere. Deuber war nicht nur ein renommierter Filmemacher, sondern auch Gemeinderat in Erlenbach. Mehr...

Sanierungsprojekt und Artenschutz kommen sich ins Gehege

Hombrechtikon Am kommenden Mittwoch entscheidet die Hombrechtiker Gemeindeversammlung über die Sanierung eines Wanderweges. Der Ersatz einer Natursteinmauer sorgt allerdings für Diskussionen, weil darin seltene Schlangen leben sollen. Mehr...

Gregor Rutz wird nicht aktiv wegen Hornverbot auf dem Zürichsee

Zürichsee Nationalrat Gregor Rutz wird keinen Vorstoss gegen das Hornverbot auf dem Zürichsee einreichen. Als wesentlichen Grund hierfür nennt er, dass die ZSG-Schiffe inzwischen öfters und lauter hornen als früher. Mehr...

Meilen zahlt Millionen mehr für Mezzetino

Meilen Schon 2012 erwies sich das Dorfzentrum Mezzetino als grosser Brocken, stimmten die Meilemer doch über einen Baukredit von 33 Millionen Franken ab. Nun wird publik, dass diese Summe um 3,7 Millionen Franken überschritten wird. Mehr...

Meinung

Fischküche mit spanischem Touch

Gastro Kolumne Mehr...

Das Parkdeck war Mittel zum Zweck

Kommentar Mehr...

Interview

«Als ich das erste Mal nach Sumatra ging, habe ich mich in die Orang Utans verliebt»

Wochengespräch Die Wädenswilerin Caroline Schuppli erforscht Orang Utans auf der indonesischen Insel Sumatra. Die Evolutionsbiologin leitet dort die Forschungsstation Suaq. Mehr...

«Was ich tue, muss klare Konturen haben»

Wochengespräch Ob seine Kunstfigur Leo Wundergut, das von ihm gegründete Festival da Jazz in St. Moritz oder das Freilichttheater an der Trittligasse: Christian Jott Jenny verbindet Kultur und Humor auf unnachahmliche Weise. Mehr...

«In Japan ist es fast so, als wäre Jazz heilig»

Wochengespräch Heiri Känzig ist einer der profiliertesten Jazzbassisten weltweit. Sein Marken­zeichen ist seine Wandlungsfähigkeit – ihn einzuordnen, ist schwierig. Mehr...

«Auch mit der Zentrumsentwicklung wird Küsnacht schuldenfrei bleiben»

Küsnacht Die Küsnachter Rechnungsprüfungskommission empfiehlt den Stimmberechtigten die Zentrumsentwicklung zur Annahme und das Parkdeck zur Ablehnung. RPK-Präsident David Doneda (FDP) erklärt die Gründe. Mehr...

«Wir müssen unseren Dorfkern aktiv gestalten»

Küsnacht Interview Eine Tiefgarage sowie einen Platz mit zwei Gebäuden sieht die Zentrumsentwicklung bergseitig des Bahnhofs vor. Sie wird vom Küsnachter Gemeinderat zur Annahme empfohlen. Gemeindepräsident Markus Ernst (FDP) erklärt die Gründe. Mehr...


Sie hält die Erinnerung an die Sternenkinder wach

Sternenkinder Wenn Eltern vor, während oder kurz nach der Geburt ihr Kind verlieren, bricht eine Welt zusammen. Eine Erfahrung, welche auch die Erlenbacherin Nathalie Himmelrich machte. Heute setzt sie sich für die Eltern von Sternenkindern ein. Mehr...

Gemeinde Stäfa nutzt Herbstferien für Strassensanierungen

Stäfa In den nächsten zwei Wochen werden in Stäfa gleich drei Strassen saniert. Um die Verkehrsbehinderungen zu minimieren, lässt die Gemeinde die Arbeiten in den Herbstferien durchführen. Mehr...

Fellmann will Gemeindepräsident in Zollikon werden

Zollikon Nun ist klar, wer die Nachfolge von Zollikons Gemeindepräsidentin Katharina Kull-Benz antreten will. Die FDP nominiert Finanzvorsteher Urs Fellmann. Ob die anderen Parteien nachziehen, muss sich noch zeigen. Mehr...

FDP Hombrechtikon schickt neuen Kandidaten ins Rennen

Mit Eugen Gossauer präsentiert die FDP Hombrechtikon ein neues Gesicht für den Gemeinderat. Der 56-Jährige könnte bei den Gesamterneuerungswahlen die scheidende Gemeinderätin Karin Reichling ersetzen. Mehr...

Ein Drittel der Hombrechtiker Steuereinnahmen bricht weg

Hombrechtikon Steuereinnahmen in Höhe von 29 Millionen hat die Gemeinde Hombrechtikon für das laufende Jahr budgetiert. Einnehmen dürfte die Gemeinde allerdings nur 20 Millionen Franken. Mehr...

Küsnacht verzichtet auf geplante Steuererhöhung

Küsnacht Die Gemeinde Küsnacht budgetiert ein Plus von 2,2 Millionen Franken fürs Jahr 2018. Anders als im Finanzplan vorgesehen will die Gemeinde die Steuern nun doch nicht erhöhen. Mehr...

«Angst hat sie in ihrem Haus nie gehabt»

Küsnacht In Küsnacht wurde vor 20 Jahren eine alte Dame erschla­gen. Nun, da die brutale Tat aufgeklärt werden könnte, kommt bei vielen Küsnachtern die Erinnerung wieder hoch. Mehr...

Stäfner Gemeinderat überprüft sein LED-Konzept

Stäfa Seit 2011 wird in Stäfa die öffentliche Beleuchtung auf LED-Lampen umgestellt. Nun hat der Gemeinderat entschieden, das damalige Konzept zu überprüfen. Er reagiert damit auf kritische Anfragen seitens Bevölkerung – aber nicht nur. Mehr...

Polizei fasst mutmasslichen «Schlafzimmer»-Mörder

Küsnacht 1997 wurde eine Millionärin in Küsnacht in ihrer Villa brutal ermordet. Nun sitzt der mutmassliche Täter in der Schweiz in Untersuchungshaft. Mehr...

Die Seestrasse muss schon wieder saniert werden

Meilen Ab nächsten Montag saniert der Kanton die Seestrasse in Obermeilen. Auch in Herrliberg und Feldbach stehen Bauarbeiten an der Hauptverkehrsachse noch an. Bis 2025 soll diese intensive Sanierungsphase noch dauern. Mehr...

Herrliberg bekommt eine grössere Badi

Herrliberg Die Herrliberger folgten an der Gemeindeversammlung vom Mittwoch in allen Punkten dem Gemeinderat. Die Badi Steinrad wird für fast 3 Millionen erneuert, wohingegen die Neubewertung des Verwaltungsvermögens abgeschmettert wurde. Mehr...

Die Sanierung des Widenbads muss neu geplant werden

Männedorf Altlasten und höhere Kosten beim Garderobenumbau verzögern die Sanierung der Sportanlage Widenbad. Für einen Nachtragskredit wird extra die Männedörfler Gemeinde-versammlung verschoben. Mehr...

Herrliberg erneuert seine Gemeindeordnung

Herrliberg Der Entwurf für die neue Herrliberger Gemeindeordnung liegt vor. Darin soll der Gemeinderat mehr Kompetenzen bei Ausgaben erhalten. Mehr...

SVP schliesst Referendum gegen Richtplan nicht aus

Raumplanung Während die Grünen mit dem Entwurf des aktuellen Richtplans zufrieden sind, zeigen die Bürgerlichen sich skeptisch. Einig sind sich SVP und FDP vor allem darin, dass der Richtplan zu stark in die Gemeindeautonomie eingreife. Mehr...

Küsnacht wehrte sich gegen Verdichtung – Erlenbach nicht

Küsnacht / Erlenbach Der regionale Richtplan soll am Donnerstag verabschiedet werden. Zu reden geben höhere bauliche Dichtevorgaben für Erlenbach und Küsnacht: Die beiden Gemeinden ­haben unterschiedlich darauf reagiert. Mehr...

Der Pragmatiker mit den grünen Überzeugungen

Kantonsratsserie Verkehr und Umwelt unter einen Hut zu bringen, dies ist eines der wichtigsten Anliegen des Uetiker Kantonrats Christian Schucan (FDP). Dem Liberalen widerstrebt zu viel Ideologie im Parlament, wie er sagt. Mehr...

Video

Walo Deubers letztes Werk wird am Film Festival gezeigt

Erlenbach Mit «Giraffen machen es nicht anders - die Vater-Spur» feiert der letzte Film des verstorbenen Walo Deuber am Zurich Film Festival Premiere. Deuber war nicht nur ein renommierter Filmemacher, sondern auch Gemeinderat in Erlenbach. Mehr...

Sanierungsprojekt und Artenschutz kommen sich ins Gehege

Hombrechtikon Am kommenden Mittwoch entscheidet die Hombrechtiker Gemeindeversammlung über die Sanierung eines Wanderweges. Der Ersatz einer Natursteinmauer sorgt allerdings für Diskussionen, weil darin seltene Schlangen leben sollen. Mehr...

Gregor Rutz wird nicht aktiv wegen Hornverbot auf dem Zürichsee

Zürichsee Nationalrat Gregor Rutz wird keinen Vorstoss gegen das Hornverbot auf dem Zürichsee einreichen. Als wesentlichen Grund hierfür nennt er, dass die ZSG-Schiffe inzwischen öfters und lauter hornen als früher. Mehr...

Meilen zahlt Millionen mehr für Mezzetino

Meilen Schon 2012 erwies sich das Dorfzentrum Mezzetino als grosser Brocken, stimmten die Meilemer doch über einen Baukredit von 33 Millionen Franken ab. Nun wird publik, dass diese Summe um 3,7 Millionen Franken überschritten wird. Mehr...

Delegierte nahmen den Richtplan einstimmig an

Raumplanung Die Delegierten der Zürcher Planungsgruppe Pfannenstil verabschiedeten den Richtplan einstimmig. Ohne Opposition verlief auch die Wahl des neuen Präsidenten. Mehr...

Katholische Kirche bald im neuen Gewand

Küsnacht Die katholische Kirche in Küsnacht wird für fast eine Million Franken renoviert. Die Erneuerung der Fassade, der Einbau von Vorfenstern und neue Beete sind nur ein Teil der Sanierung. Mehr...

«Wir hören auf, solange es noch Spass macht»

Uetikon Hans-Peter und Ines Hussong hören im Wiesengrund auf. Der Spitzenkoch und seine Frau wollen in die Nähe des Bodensees ziehen. Mehr...

«Früher war ich eine Ballettnonne»

Wochengespräch 30 Jahre tanzte die Küsnachterin Christina Maria Meyer als Ballerina. Eine Karriere voller Leidenschaft und Dramatik. Mehr...

Feldhasen sind im Bezirk Meilen beinahe ausgestorben

Meilen Um den Osterhasen braucht man sich keine Sorgen zu machen, um seinen wild lebenden Vetter, den Feldhasen, hingegen schon. Im Bezirk Meilen gibt es nämlich kaum noch Hasen. Mehr...

«Ich bin jemand, der entscheiden will»

Ratsgipfeli Nicht nur beruflich ist Lorenz Schmid (CVP) auf Gesundheitsfragen spezialisiert. Auch im Kantonsrat mischt der Männedörfler Apotheker in diesem Bereich kräftig mit – etwa wenn es um die Frage geht, ob die Klinik Hirslanden staatliche Beiträge bekommen soll. Mehr...

Das Parkdeck und die Zentrumsentwicklung im Überblick

Küsnacht Die Zentrumsabstimmung vom 12. Februar ist eine der wichtigsten Abstimmungen der letzten Jahre für Küsnacht. Die ZSZ hat die wichtigsten Zahlen und Fakten zum Urnengang zusammengetragen. Mehr...

Von der Unternehmensberaterin zur Entwicklungshelferin

Herrliberg Nicola Stanisch wird die nächsten drei Jahre in Namibia leben und arbeiten. Die Herrlibergerin ist dort als Entwicklungshelferin im Bildungsbereich tätig. Mehr...

Meilen rüstet beim Lärmschutz auf

Meilen 7 Millionen Franken gibt der Kanton für Lärm­sanierungen im Bezirk aus. Ein beträchtlicher Teil davon kommt der Gemeinde Meilen zugute. Mehr...

Sportanlage soll saniert werden – die Frage ist nur wann

Männedorf Die Gemeinde Männedorf will die Sportanlage Widenbad erneuern. Gegen den Zeitpunkt der Umsetzung wird es an der Gemeindeversammlung allerdings Opposition geben. Mehr...

Fischküche mit spanischem Touch

Gastro Kolumne Mehr...

Das Parkdeck war Mittel zum Zweck

Kommentar Mehr...

«Als ich das erste Mal nach Sumatra ging, habe ich mich in die Orang Utans verliebt»

Wochengespräch Die Wädenswilerin Caroline Schuppli erforscht Orang Utans auf der indonesischen Insel Sumatra. Die Evolutionsbiologin leitet dort die Forschungsstation Suaq. Mehr...

«Was ich tue, muss klare Konturen haben»

Wochengespräch Ob seine Kunstfigur Leo Wundergut, das von ihm gegründete Festival da Jazz in St. Moritz oder das Freilichttheater an der Trittligasse: Christian Jott Jenny verbindet Kultur und Humor auf unnachahmliche Weise. Mehr...

«In Japan ist es fast so, als wäre Jazz heilig»

Wochengespräch Heiri Känzig ist einer der profiliertesten Jazzbassisten weltweit. Sein Marken­zeichen ist seine Wandlungsfähigkeit – ihn einzuordnen, ist schwierig. Mehr...

«Auch mit der Zentrumsentwicklung wird Küsnacht schuldenfrei bleiben»

Küsnacht Die Küsnachter Rechnungsprüfungskommission empfiehlt den Stimmberechtigten die Zentrumsentwicklung zur Annahme und das Parkdeck zur Ablehnung. RPK-Präsident David Doneda (FDP) erklärt die Gründe. Mehr...

«Wir müssen unseren Dorfkern aktiv gestalten»

Küsnacht Interview Eine Tiefgarage sowie einen Platz mit zwei Gebäuden sieht die Zentrumsentwicklung bergseitig des Bahnhofs vor. Sie wird vom Küsnachter Gemeinderat zur Annahme empfohlen. Gemeindepräsident Markus Ernst (FDP) erklärt die Gründe. Mehr...

«Nichts reizt mich so sehr wie das Westernreiten»

Hombrechtikon In Hombrechtikon befindet sich auf dem Hof Hotwiel ein Westernreit-Idyll. Dort bereitet sich Adrienne Speidel auf die Weltmeisterschaften im «Reining» vor. Eine Sportart, die auch bei uns immer populärer wird. Mehr...

«Nahrungsmittel lösen Emotionen aus»

Zollikon Edle Lebensmittel sind Heini Schwarzenbachs Welt. Der Zolliker führt das Kolonialwarengeschäft seiner Familie in der Zürcher Altstadt bereits in fünfter Generation. Mehr...

«Mit dem Stromtankstellennetz haben wir einen konkreten Nutzen»

Energieregion Die Energieregion Bezirk Meilen geht in die zweite Programmphase. Der Uetiker Gemeinderat und Kantonsrat Christian Schucan (FDP) erläutert, was das Konzept der Region bringt und welche Projekte geplant sind. Mehr...

Damoklesschwert schwebt über dem Parkdeck

Küsnacht Interview Die beiden Küsnachter Zentrumsprojekte, die zurzeit projektiert werden, setzen höchst unterschiedliche Akzente. Raumplaner Andreas Schneider nimmt Stellung zu deren fachlicher Einordnung. Mehr...

«Die Musik ist ein Teil von mir»

Wochengespräch Lilly Martin ist dank ihrer Auftritte mit Philipp Fankhauser und Polo Hofer längst nicht mehr nur in der Soulszene ein Begriff. Auch als Vocal Coach im SRF machte die Männedörflerin von sich reden. Mehr...

Stichworte

Autoren