Stichwort:: Philipp Kleiser

News

Endlich ein würdiger Bushof

Kommentar Philipp Kleiser zum Ausgang der Bushof-Abstimmung in Adliswil. Mehr...

OVS streicht 132 Filialen – auch am Zürichsee

Wirtschaft Die Tage der Charles-Vögele-Nachfolgerin OVS in der Schweiz sind eindeutig gezählt. Die Firma streicht schweizweit 132 Filialen – vier davon in der Zürichsee-Region. Mehr...

Abwahlen prägen den Wahlsonntag im Bezirk

Gemeindewahlen Die Erneuerungswahlen am linken Zürichseeufer bringen einige saftige Überraschungen. In Wädenswil und Adliswil verpassen die amtierenden Schulpräsidenten die Wiederwahl. Grosse Verliererin ist zudem die SVP: Zwei Gemeinderäte verlieren ihren Platz in der Exekutive. Mehr...

Seegemeinden erhalten mehr Geld von der ZKB

Finanzen 115 Millionen Franken schüttet die Zürcher Kantonalbank in diesem Jahr den politischen Gemeinden aus. Über 17 Millionen davon gehen an den Zürichsee. Das ist mehr als letztes Jahr. Mehr...

Adliswil gibt im Streit um das Stadthausareal klein bei

Adliswil Der Stadtrat muss das Projekt rund um den Verkauf des Stadthausareals nochmals überarbeiten. Das hat am Mittwoch das Parlament entschieden und damit einen Gerichtsentscheid akzeptiert. Keinen Diskussionsstoff lieferten für einmal das Budget und der Steuerfuss. Dieser wurde gesenkt. Mehr...

Hintergrund

Heisse Diskussion um Verkauf des Stadthausareals

Adliswil Die Stimmbürger befinden im nächsten Jahr darüber, ob das Stadthausareal in Adliswil für 8,1 Millionen Franken verkauft und überbaut wird. Das Parlament empfiehlt ein Ja - aber nur knapp. Mehr...

Der Verzicht auf elf Millionen beschäftigt das Parlament

Adliswil Vors Stimmvolk oder nicht? Lange wollte der Adliswiler Stadtrat den Verkauf des Stadthausareals nur vom Parlament absegnen lassen. Am Mittwoch entscheidet sich, ob es doch zu einem Urnengang kommt. Mehr...

Im neuen Betreungshaus sind Schüler Frösche und Löwen

Küsnacht Holz, Sichtbeton und grosszügige Fenster prägen das neue Betreuungshaus der Primarschule Dorf in Küsnacht. Am Freitagabend ist das Gebäude offiziell eingeweiht worden. Mehr...

Klinik Pyramide will in Küsnacht neue Klinik bauen

Küsnacht Auf dem Gelände der Klinik St. Raphael soll wieder Leben einkehren. Bis 2022 wollen die Kliniken Pyramide am See und St. Raphael dort einen Neubau errichten. Der Betrieb der Klinik Pyramide am See in Zürich wird dann in den Standort in Küsnacht integriert . Mehr...

Ein Tunnel und mehr Verbindungen

Öffentlicher Verkehr Die Zürichseeregion kommt beim geplanten Ausbauschritt 2035 gut weg. Sowohl das rechte wie auch das linke Zürichseeufer profitieren von den am Freitag vorgestellten Plänen des Bundesrates. Mehr...

Meinung

Sollen Fans das neue Knie-Zelt berappen?

Pro & Kontra Die Fans sollen dem Circus Knie ein neues Zelt kaufen. Das polarisiert. Sollen etablierte Unternehmen wie der Circus Knie Projekte über Crowdfunding finanzieren? Ein Pro & Kontra. Mehr...

Drohnen überall – was ist davon zu halten?

Pro und Contra Drohnen gehören als neue Technologie zu unserer Gesellschaft, findet ZSZ-Redaktionsleiter Philipp Kleiser – Redaktorin Eva Pfirter hingegen fühlt sich von ihnen belästigt. Mehr...

Was Fake-News im Regionalen bewirken

Leitartikel Philipp Kleiser über die Bedeutung von Fake-News bei regionalen Abstimmungsvorlagen. Mehr...


Endlich ein würdiger Bushof

Kommentar Philipp Kleiser zum Ausgang der Bushof-Abstimmung in Adliswil. Mehr...

OVS streicht 132 Filialen – auch am Zürichsee

Wirtschaft Die Tage der Charles-Vögele-Nachfolgerin OVS in der Schweiz sind eindeutig gezählt. Die Firma streicht schweizweit 132 Filialen – vier davon in der Zürichsee-Region. Mehr...

Abwahlen prägen den Wahlsonntag im Bezirk

Gemeindewahlen Die Erneuerungswahlen am linken Zürichseeufer bringen einige saftige Überraschungen. In Wädenswil und Adliswil verpassen die amtierenden Schulpräsidenten die Wiederwahl. Grosse Verliererin ist zudem die SVP: Zwei Gemeinderäte verlieren ihren Platz in der Exekutive. Mehr...

Seegemeinden erhalten mehr Geld von der ZKB

Finanzen 115 Millionen Franken schüttet die Zürcher Kantonalbank in diesem Jahr den politischen Gemeinden aus. Über 17 Millionen davon gehen an den Zürichsee. Das ist mehr als letztes Jahr. Mehr...

Adliswil gibt im Streit um das Stadthausareal klein bei

Adliswil Der Stadtrat muss das Projekt rund um den Verkauf des Stadthausareals nochmals überarbeiten. Das hat am Mittwoch das Parlament entschieden und damit einen Gerichtsentscheid akzeptiert. Keinen Diskussionsstoff lieferten für einmal das Budget und der Steuerfuss. Dieser wurde gesenkt. Mehr...

Ex-Radprofi nach tödlichem Unfall freigesprochen

Meilen Das Aargauer Obergericht hat einen 53-jährigen Schweizer von Schuld und Strafe freigesprochen. Der ehemalige Radprofi aus dem Bezirk Meilen hat an den Radsporttagen Gippingen 2014 einen tödlichen Unfall verursacht. Mehr...

Regierungsrat will bei Schiffszuschlag weiterhin abwarten

Zürichsee Der Zürcher Regierungsrat sieht weiterhin keine Notwendigkeit, kurzfristig am Schiffszuschlag zu rütteln. Dies zeigt die Antwort auf einen erneuten parlamentarischen Vorstoss. Nun ist der Kantonsrat am Zug. Mehr...

Freude in Wädenswil – Ernüchterung in Horgen

Au Die Gemeinden sind froh, dass nun Klarheit über den Standort der Mittelschule herrscht. Kantons­rat Rico Brazerol äussert jedoch Bedenken, ob der Au-Park die richtige Wahl ist. Mehr...

Video

Bauzug fährt in Bagger – SOB-Linie bleibt gesperrt

Samstagern/Richterswil Ein Bauzug hat unterhalb von Samstagern fast ungebremst einen Bagger gerammt. Der Unfall forderte einen verletzten Bauarbeiter und hohen Sachschaden. Der Streckenabschnitt der Südostbahn bleibt mindestens bis Montagabend gesperrt. Mehr...

Grosse Rauchsäule nach Fahrzeugbrand

Hombrechtikon Ein Fahrzeugbrand in Feldbach hat eine schwarze Rauchsäule verursacht, die weitherum zu sehen war. Mehr...

Schlaue Kinder an der Goldküste

Bildung Fast 54 Prozent der Schüler im Bezirk Meilen haben in diesem Jahr die Gymiprüfung bestanden. Am anderen Ende der Skala befindet sich der Bezirk Horgen. Mehr...

SZU meldet Fahrgastrekord

Verkehr Mehr als 25 Millionen Fahrgäste hat die Sihltal Zürich Uetliberg-Bahn (SZU) 2016 transportiert – mehr als je zuvor. Mehr...

Neuer Bahntunnel soll Nadelöhr entschärfen

ÖV Der Zuger Kantonsrat fordert den Ausbau der Bahnstrecke zwischen Zug und Zürich. Er hat eine entsprechende Motion überwiesen. Zwischen Horgen Oberdorf und Sihlbrugg soll ein Sanierungstunnel gebaut werden. Mehr...

Langnau plant weitere Schulbauten und Alterswohnungen

Langnau Gleich zwei grosse Brocken will der Gemeinderat im Sommer den Stimmbürgern präsentieren. Die Vorlagen betreffen im wörtlichen Sinne Jung und Alt. Mehr...

Die Langnauer wollen eine Steuererhöhung

Langnau Der Steuerfuss steigt in Langnau im kommenden Jahr um drei Prozentpunkte auf 102 Prozent. Vorangegangen war allerdings eine intensive Debatte. Mehr...

Heisse Diskussion um Verkauf des Stadthausareals

Adliswil Die Stimmbürger befinden im nächsten Jahr darüber, ob das Stadthausareal in Adliswil für 8,1 Millionen Franken verkauft und überbaut wird. Das Parlament empfiehlt ein Ja - aber nur knapp. Mehr...

Der Verzicht auf elf Millionen beschäftigt das Parlament

Adliswil Vors Stimmvolk oder nicht? Lange wollte der Adliswiler Stadtrat den Verkauf des Stadthausareals nur vom Parlament absegnen lassen. Am Mittwoch entscheidet sich, ob es doch zu einem Urnengang kommt. Mehr...

Im neuen Betreungshaus sind Schüler Frösche und Löwen

Küsnacht Holz, Sichtbeton und grosszügige Fenster prägen das neue Betreuungshaus der Primarschule Dorf in Küsnacht. Am Freitagabend ist das Gebäude offiziell eingeweiht worden. Mehr...

Klinik Pyramide will in Küsnacht neue Klinik bauen

Küsnacht Auf dem Gelände der Klinik St. Raphael soll wieder Leben einkehren. Bis 2022 wollen die Kliniken Pyramide am See und St. Raphael dort einen Neubau errichten. Der Betrieb der Klinik Pyramide am See in Zürich wird dann in den Standort in Küsnacht integriert . Mehr...

Ein Tunnel und mehr Verbindungen

Öffentlicher Verkehr Die Zürichseeregion kommt beim geplanten Ausbauschritt 2035 gut weg. Sowohl das rechte wie auch das linke Zürichseeufer profitieren von den am Freitag vorgestellten Plänen des Bundesrates. Mehr...

«Die N3 – ein wohlgelungenes Werk»

50 Jahre A3 Nach einer Bauzeit von knapp fünf Jahren konnte am 27. Mai 1966 das Teilstück der A3 von Zürich-Wollishofen bis Richterswil dem Verkehr übergeben werden. Klippen für den 21 Kilometer langen Abschnitt gab es einige zu überwinden. Mehr...

Der Stadtrat ackert sich durch einen Katalog an Fragen

Adliswil Der Stadtrat hat morgen Mittwoch an der Sitzung des Grossen Gemeinderates viele Vorstösse zu beantworten. Er muss sich dabei auch mit der Kritik einiger Parlamentarier an städtischen Mitarbeitern auseinandersetzen. Mehr...

Mit einem Korkenknall ins neue Jahr

Jahreswechsel In vielen Gemeinden im Bezirk Horgen finden öffentliche Anlässe statt, um den Jahreswechsel feiern zu können. Die ZSZ hat den Überblick, wann wo welche Feiern stattfinden. Mehr...

«Die Sparer zahlen die Zeche der Politik»

Wädenswil Über 100 Vertreter von Unternehmen aus der Region nahmen am Montag am jährlichen Treffpunkt Zürich Park Side statt. Referent Anastassios Frangulidis, Chefökonom der Zürcher Kantonalbank, überraschte mit pointierten Aussagen – nicht nur zur Eurokrise. Mehr...

Mehr Parkfelder bei der Sportanlage Tüfi

Adliswil Der Stadtrat schafft bei der Sportanlage Tüfi sechs zusätzliche Parkfelder. Er reagiert damit auf eine Interpellation von Harry Baldegger (Freie Wähler). Mehr...

Wädenswil hat kein Geld für die Aufwertung des Seegüetli

Wädenswil Die Bevölkerung muss noch für längere Zeit auf eine nennenswerte Aufwertung des Seegüetli verzichten. Hauptgrund ist die angespannte Finanzlage der Stadt. Mehr...

Welche Parteien wo abräumten

Wahlen Horgen Die FDP hat in allen Gemeinden im Bezirk Horgen Wähleranteile gewonnen. Die GLP dagegen hat überall verloren. Den stärksten Verlust in einer Gemeinde muss aber eine andere Partei hinnehmen. Mehr...

Sollen Fans das neue Knie-Zelt berappen?

Pro & Kontra Die Fans sollen dem Circus Knie ein neues Zelt kaufen. Das polarisiert. Sollen etablierte Unternehmen wie der Circus Knie Projekte über Crowdfunding finanzieren? Ein Pro & Kontra. Mehr...

Drohnen überall – was ist davon zu halten?

Pro und Contra Drohnen gehören als neue Technologie zu unserer Gesellschaft, findet ZSZ-Redaktionsleiter Philipp Kleiser – Redaktorin Eva Pfirter hingegen fühlt sich von ihnen belästigt. Mehr...

Was Fake-News im Regionalen bewirken

Leitartikel Philipp Kleiser über die Bedeutung von Fake-News bei regionalen Abstimmungsvorlagen. Mehr...

Stichworte

Autoren