Stichwort:: Olivia Tjon-A-Meeuw

News

Das Wahrzeichen soll wieder erstrahlen

Rapperswil-Jona Mehr Leben, mehr Events und Kultur, mehr Besucher: Das Schloss Rapperswil soll endlich seinem Status als Wahrzeichen der Stadt gerecht werden. Mit leichten Korrekturen soll es nun vorwärts gehen mit der«Vision Steiner». Mehr...

Die 16-Millionen-Vision für das Schloss steht

Rapperswil-Jona Nach langen Verzögerungen stellten Stadt und Ortsgemeinde die definitive Vision für die Auffrischung des Schlosses vor. Prestigevorhaben wie der Scharnierbau sind nicht mehr dabei. Die Kosten von gut 15.5 Millionen Franken teilen sich Ortsgemeinde und Stadt je hälftig. Mehr...

Der schleichende Abschied von den öffentlichen Telefonen

Rapperswil-Jona Telefonkabinen verschwinden langsam aus den Ortsbildern, denn die öffentliche Telefonie gehört nicht mehr zur Grund-versorgung. So wird in Rapperswil-Jona bis Ende Jahr ein weiteres Telefon abmontiert. Mehr...

Skiliftbetreiber unterliegen auch vor Bundesgericht

Eschenbach Im Skigebiet Oberholz ist Tiefschneefahren angesagt. Der Bauer, über dessen Land die Skifahrer flitzen, muss keine Pistenfahrzeuge mehr dulden. Mehr...

In Eschenbach brennen die Toiletten

Eschenbach In der Gemeinde waren am Wochenende Vandalen unterwegs: Sie setzten zwei WC-Anlagen in Brand. Mehr...

Hintergrund

Zum Helfen verpflichtet

Benken Fiona Kelly kann nicht wegschauen, wenn es Menschen schlecht geht. Darum hilft die Benknerin seit Jahren immer wieder in griechische Flüchtlingscamps aus. Die Erfahrungen, die sie dort macht, sind nicht einfach zu verarbeiten. Mehr...

Durch die Wüste am Zürichsee

Klosterserie, Tag 6 Das Kloster Rapperswil ist seit 25 Jahren ein Kloster zum Mitleben. ZSZ-Redaktorin Olivia Tjon-A-Meeuw verbringt eine Woche dort und berichtet hier täglich von ihren Erlebnissen. Mehr...

Ein Ort der Stille und der Akzeptanz

Klosterserie, Tag 5 Das Kloster Rapperswil ist seit 25 Jahren ein Kloster zum Mitleben. ZSZ-Redaktorin Olivia Tjon-A-Meeuw verbringt eine Woche dort und berichtet hier täglich von ihren Erlebnissen. Mehr...

Ein offenes und einladendes Kloster

Klosterserie, Tag 4 Das Kloster Rapperswil ist seit 25 Jahren ein Kloster zum Mitleben. ZSZ-Redaktorin Olivia Tjon-A-Meeuw verbringt eine Woche dort und berichtet hier täglich von ihren Erlebnissen. Mehr...

Bewusste Routine

Klosterserie, Tag 3 Das Kloster Rapperswil ist seit 25 Jahren ein Kloster zum Mitleben. ZSZ-Redaktorin Olivia Tjon-A-Meeuw verbringt eine Woche dort und berichtet hier täglich von ihren Erlebnissen. Mehr...

Interview

«Ich habe oft Projekte auf dem Tisch, die mich nicht überzeugen»

Rapperswil-Jona In der Rosenstadt kommen zahlreiche Projekte nicht vom Fleck. Dies auch, weil sich die Bevölkerung dagegen stemmt. Stadtpräsident Martin Stöckling über Altlasten und Kommunikationsprobleme. Mehr...

Detektivin in Sachen exotische Tiere

Wochengespräch Tierärztin Morena Wernick arbeitet mit Exoten. Dabei spielt sie schon mal Hebamme bei einer Schlange. Einmal pro Jahr zieht es sie auch in den Privatzoo einer Scheichfamilie. Mehr...

«Ein Kontakt ist nur so gut, wie man ihn pflegt»

Rapperswil-Jona Nelly Camardo ist aus Sarasota angereist, um in Rapperswil-Jona für eine Partnerschaft zwischen den beiden Städten zu werben. Im Interview erzählt sie, wie viel Arbeit hinter einer solchen Partnerschaft steckt und was Sarasota ausmacht. Mehr...

«Ich hatte keine Ahnung, dass Gommiswald existiert»

Gommiswald Nik Hartmann wandert seit Jahren durch die Schweiz und hat dabei viele spannende Geschichten gesammelt. Mit diesen Anekdoten im Rucksack reist er am Freitag nach Gommiswald, wo er im Rahmen seiner Bühnentour auftritt. Mehr...


Das Wahrzeichen soll wieder erstrahlen

Rapperswil-Jona Mehr Leben, mehr Events und Kultur, mehr Besucher: Das Schloss Rapperswil soll endlich seinem Status als Wahrzeichen der Stadt gerecht werden. Mit leichten Korrekturen soll es nun vorwärts gehen mit der«Vision Steiner». Mehr...

Die 16-Millionen-Vision für das Schloss steht

Rapperswil-Jona Nach langen Verzögerungen stellten Stadt und Ortsgemeinde die definitive Vision für die Auffrischung des Schlosses vor. Prestigevorhaben wie der Scharnierbau sind nicht mehr dabei. Die Kosten von gut 15.5 Millionen Franken teilen sich Ortsgemeinde und Stadt je hälftig. Mehr...

Der schleichende Abschied von den öffentlichen Telefonen

Rapperswil-Jona Telefonkabinen verschwinden langsam aus den Ortsbildern, denn die öffentliche Telefonie gehört nicht mehr zur Grund-versorgung. So wird in Rapperswil-Jona bis Ende Jahr ein weiteres Telefon abmontiert. Mehr...

Skiliftbetreiber unterliegen auch vor Bundesgericht

Eschenbach Im Skigebiet Oberholz ist Tiefschneefahren angesagt. Der Bauer, über dessen Land die Skifahrer flitzen, muss keine Pistenfahrzeuge mehr dulden. Mehr...

In Eschenbach brennen die Toiletten

Eschenbach In der Gemeinde waren am Wochenende Vandalen unterwegs: Sie setzten zwei WC-Anlagen in Brand. Mehr...

Von der Moschee in die Freikirche

Rapperswil-Jona Immer wieder treten muslimische Flüchtlinge der Kirche im Prisma bei. Beim Bund lassen solche Konversionen die Alarmglocken läuten: Es gehe nur darum, die Asylchancen zu verbessern. Mehr...

Das Heuschrecken-Spiesschen in der einen Hand, das Bier in der anderen

Kochen Insekten sind der neuste Lebensmitteltrend. In der Schüür Kempraten hatten Leckermäuler die Chance, in eine Heuschrecke zu beissen. Mehr...

Viel mehr Schüler wollen in die Informatikmittelschule

Rapperswil-Jona Die Zahl der Anmeldungen für die Informatikmittelschule in Rapperswil ist im Vergleich zum letzten Jahr stark angestiegen. 23 Schüler wollen zur Prüfung antreten. Mehr...

Anwohner machen gegen das Alterszentrum Schachen mobil

Rapperswil-Jona 14 Personen haben gegen die Teilzonenplanänderung im Schachen Einsprache eingelegt. Die Begründung wollen sie erst im Dezember nachliefern. Dann ist der Projektwettbewerb abgeschlossen. Somit wird die Stadt mit den Einsprechern über ein konkretes Projekt verhandeln können. Mehr...

Zentrale Rolle der HSR in der neuen Bildungsoffensive

Bildung Um dem Mangel an Informatikern abzuhelfen, will der Kanton 75 Millionen Franken investieren. Die HSR ist zentral für diese Pläne. Mehr...

Eine üble Kampagne sorgt für Unruhe

Religion Mit einer bedrohlichen Postkarte soll in Gemeinden um den Zürichsee wohl die Angst vor dem Islam geschürt werden. Dazu wird eine Verbindung mit dem Islamischen Zentralrat Schweiz angedeutet. Doch die Empörung richtet sich eher gegen die unbekannten Drahtzieher denn gegen Muslime. Mehr...

Das Citycenter als Paradebeispiel für urbane Verdichtung

Rapperswil-Jona Die Pläne für das Citycenter konkretisieren sich. Der Überbauungsplan zeigt, wo dereinst Wohnungen und Gewerbefläche entstehen sollen. Mehr...

Kreisgericht verurteilt Käser zu drei Jahren Gefängnis

Uznach Weil er Käse fälschlicherweise als Emmentaler verkauft hat, soll ein Käser aus dem Linthgebiet ins Gefängnis. Zudem soll er dem Staat eine Million Franken abliefern. Auch Zivilkläger wollen ihr Geld zurück. Mehr...

Feuerteufel wird auch wegen Kinderpornografie angeklagt

Rapperswil-Jona Ein Mann, der mutmasslich für eine Brandserie in der Rosenstadt verantwortlich ist, soll für mehrere Jahre ins Gefängnis. Ihm wird nicht nur Brandstiftung vorgeworfen, sondern auch der Besitz von Kinder­pornografie. Mehr...

Süchtiges Paar wird wegen Drogengeschäften bestraft

Kreisgericht Uznach Ein Paar wurde vom Gericht in Uznach wegen Drogenhandels verurteilt. Es hat in Rapperswil-Jona über ein Jahr hinweg mehr als ein Kilogramm Heroin verkauft und sich damit seinen eigenen Drogenkonsum finanziert. Mehr...

Zum Helfen verpflichtet

Benken Fiona Kelly kann nicht wegschauen, wenn es Menschen schlecht geht. Darum hilft die Benknerin seit Jahren immer wieder in griechische Flüchtlingscamps aus. Die Erfahrungen, die sie dort macht, sind nicht einfach zu verarbeiten. Mehr...

Durch die Wüste am Zürichsee

Klosterserie, Tag 6 Das Kloster Rapperswil ist seit 25 Jahren ein Kloster zum Mitleben. ZSZ-Redaktorin Olivia Tjon-A-Meeuw verbringt eine Woche dort und berichtet hier täglich von ihren Erlebnissen. Mehr...

Ein Ort der Stille und der Akzeptanz

Klosterserie, Tag 5 Das Kloster Rapperswil ist seit 25 Jahren ein Kloster zum Mitleben. ZSZ-Redaktorin Olivia Tjon-A-Meeuw verbringt eine Woche dort und berichtet hier täglich von ihren Erlebnissen. Mehr...

Ein offenes und einladendes Kloster

Klosterserie, Tag 4 Das Kloster Rapperswil ist seit 25 Jahren ein Kloster zum Mitleben. ZSZ-Redaktorin Olivia Tjon-A-Meeuw verbringt eine Woche dort und berichtet hier täglich von ihren Erlebnissen. Mehr...

Bewusste Routine

Klosterserie, Tag 3 Das Kloster Rapperswil ist seit 25 Jahren ein Kloster zum Mitleben. ZSZ-Redaktorin Olivia Tjon-A-Meeuw verbringt eine Woche dort und berichtet hier täglich von ihren Erlebnissen. Mehr...

Das Kloster mit der besten Aussicht

Klosterserie, Tag 2 Das Kloster Rapperswil ist seit 25 Jahren ein Kloster zum Mitleben. ZSZ-Redaktorin Olivia Tjon-A-Meeuw verbringt eine Woche dort und berichtet hier täglich von ihren Erlebnissen. Mehr...

Der Schritt ins Ungewisse

Klosterserie, Tag 1 Das Kloster Rapperswil ist seit 25 Jahren ein Kloster zum Mitleben. ZSZ-Redaktorin Olivia Tjon-A-Meeuw verbringt eine Woche dort und berichtet hier täglich von ihren Erlebnissen. Mehr...

Video

Vom Hausmann zum Regisseur

Rapperswil-Jona Von Null auf Hundert: Der Rapperswiler Batbayar Chogsom drehte ohne Vorwissen einen abendfüllenden Spielfilm. Dabei stand er nicht nur unter immensem Zeitdruck, sondern musste auch mit der Finanzierung kämpfen. Mehr...

«Wenn man nichts findet, ist das auch ein Hinweis»

Archäologie Schweizer Archäologen haben in Griechenland ein bedeutendes Heiligtum entdeckt. Mit dabei war auch der Joner Tobias Krapf. Er verbringt die heissen griechischen Sommer damit, nach Scherben und verlorenen Fingern zu suchen. Mehr...

«Wer Gäste hat, muss zuhause sein»

Rapperswil-Jona Das Kapuzinerkloster feiert 25 Jahre «Kloster zum Mitleben». Im Laufe der Zeit haben sich sowohl Gäste als auch Kloster durch den Austausch verändert. Mit einem Fest möchte sich das Kloster für die Unterstützung bedanken. Mehr...

Marder beissen meist in den Sommerferien zu

Marderschäden Biss und Kratzspuren sind meist Hinweise, dass sich Marder am Auto zu schaffen gemacht haben. Auch am Zürichsee waren die Nager im letzten Jahr aktiv. Es gibt jedoch einige einfache Methoden um das Auto zu schützen. Mehr...

«Wir wollen die Kinder spielerisch abholen»

Rapperswil Balancieren wie ein Affe auf dem Ast - in Knies Kinderzoo können die Besucher spielerisch erleben, wie Tiere durch die Welt gehen. Auf den Saisonstart am Samstag ist das Angebot an interaktiven Posten massiv ausgebaut worden. Mehr...

Bibliothek mit überregionaler Ausstrahlung

Uznach Die Bibliothek des Städtchens blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Mit ihrem Angebot lockt sie Kunden aus dem ganzen Kanton an. Mehr...

Fusionen – wie misst sich der Erfolg?

Fusionen Positive finanzielle Effekte bleiben bei Gemeindefusionen aus. Mehr...

Eine Geschichte zu jedem Kunstwerk

Rapperswil-Jona Der Joner Bildhauer Fredy J. Ambroschütz erinnert sich in einer neuen Ausstellung an drei Jahrzehnte künstlerisches Schaffen. Mehr...

«Ich habe oft Projekte auf dem Tisch, die mich nicht überzeugen»

Rapperswil-Jona In der Rosenstadt kommen zahlreiche Projekte nicht vom Fleck. Dies auch, weil sich die Bevölkerung dagegen stemmt. Stadtpräsident Martin Stöckling über Altlasten und Kommunikationsprobleme. Mehr...

Detektivin in Sachen exotische Tiere

Wochengespräch Tierärztin Morena Wernick arbeitet mit Exoten. Dabei spielt sie schon mal Hebamme bei einer Schlange. Einmal pro Jahr zieht es sie auch in den Privatzoo einer Scheichfamilie. Mehr...

«Ein Kontakt ist nur so gut, wie man ihn pflegt»

Rapperswil-Jona Nelly Camardo ist aus Sarasota angereist, um in Rapperswil-Jona für eine Partnerschaft zwischen den beiden Städten zu werben. Im Interview erzählt sie, wie viel Arbeit hinter einer solchen Partnerschaft steckt und was Sarasota ausmacht. Mehr...

«Ich hatte keine Ahnung, dass Gommiswald existiert»

Gommiswald Nik Hartmann wandert seit Jahren durch die Schweiz und hat dabei viele spannende Geschichten gesammelt. Mit diesen Anekdoten im Rucksack reist er am Freitag nach Gommiswald, wo er im Rahmen seiner Bühnentour auftritt. Mehr...

Stichworte

Autoren